Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Iphone Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
#Hill#
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2012, 15:09
Hallo Allerseits,

Bald ist es wieder soweit und dann weihnachtet es sehr :-)
Und genau da fängt mein Problem an. Meine Freundin wünscht sich, dass sie die ganze Wohnung mit ihrem Iphone beschallen kann. Leider habe ich null Ahnung von diesem ganzen Musik zeugs :-)

Das ganze sollte etwa wie folgt aussehen.
Im Wohnzimmer sollte ein Gerät stehen in dem sie ihr Iphone andockt.
Hier sollte wenn möglich noch ein Lautsprecher dran sein.
In den anderen Räumen, Küche, Büro und Bad, sollte jeweils noch ein weiterer Lautsprecher stehen.
Wenn ich dann noch etwas Radio hören kann, wärs noch besser.

Und jetzt kommts - die ganzen Lautsprecher sollten kabellos mit der "Iphone Dockingstation" verbunden sein.

Da ich von dem Zeugs absolut gar keine Ahnung hab wollte ich nun wissen.

Geht das überhaupt? (Macht es so denn Sinn?)
Wenn ja, wie geht es bzw was wird benötigt?
Was kostet es in etwa?

Und ganz wichtig - Ich werde keine zig Meter von Kabel durch die Wohnung legen. :-) Da bin ich einfach stur.

Besten Dank für eure Hilfe

#Hill#
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2012, 15:19
Dass das nicht günstig wird, sollte dir bewusst sein, hier mal zwei Hersteller, die drahtlose Multiroom-Lösungen anbieten:

- SONOS
- AudioPro

Grüße
kempi
Inventar
#3 erstellt: 22. Nov 2012, 15:48
Beoplay A9
Design zum
#Hill#
Neuling
#4 erstellt: 23. Nov 2012, 09:00
Naja, das man das nicht für ein "Apple und i" bekommt dacht ich mir schon ...

Aber jetzt hab ich doch schonmal einen anhalts Punkt.
Hosky
Inventar
#5 erstellt: 23. Nov 2012, 09:19

#Hill# schrieb:
Naja, das man das nicht für ein "Apple und i" bekommt dacht ich mir schon ...

Wenn schon Apple-Fan- warum das Ganze nicht einfach vom iPhone via Airplay per Airport Express mit entsprechenden aktiv-LS aufbauen? Ein Airport Express kostet rund 100 €, die Dinger sind synchronisierbar und verteilen die Musik drahtlos im Haus.

In jeden Raum eine Express und je nach Raum und Anforderung dann die passenden Aktiven LS dazu, vorzugsweise mit Digitaleingang. Gibts preislich von/bis, je nach Anforderung und Anspruch.
JoFasT
Inventar
#6 erstellt: 12. Dez 2012, 07:33
... vlt etwas knapp aber zumindest steht weihnachten ja noch vor der tür

einfach mal bei teufel reinstöbern, die bieten mit ihrem raumfeld system ev ne pssende lösung an und
haben regelmäßig special offers ... vlt passt da ja was!

Jo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettsystem für Tv und iPhone
F.Spitti am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  13 Beiträge
HiFI Anlage,Internet,Iphone
Christian12045 am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 28.05.2011  –  3 Beiträge
iphone/mp3 mit Deckenlautsprecher im Bad
Johnnyr am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  4 Beiträge
tragbare Lautsprecher für Iphone Lightning Connector mit Ladefunktion und Abschirmung
troet64 am 06.05.2015  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  18 Beiträge
iPhone (bis 4S) Docking, InternetRadio für Küche
meaux2000 am 12.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  2 Beiträge
Wired Sound in Küche und Bad
sh0ne am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  3 Beiträge
Musik in anderen Räumen
puremind1980 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  4 Beiträge
ein wenig Musik im Bad.
RebelAngel am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.04.2014  –  20 Beiträge
passt das zusammen und wie sollte es weiter gehen?
wwaibel am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  6 Beiträge
Suche IPhone Musik Dock Anlage
Daniel17294 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • B & O
  • Audio Pro

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedBassSlaughter
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.554