Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi-Geschäft im Oldenburger Münsterland

+A -A
Autor
Beitrag
*Urol*
Inventar
#1 erstellt: 15. Jan 2013, 15:46
Hallo liebe Leute,

ich hatte vor Monaten schon mal nen Thread bzgl. Errichtung eines Heimkinos eröffnet und wegen der Zusammenstellung der Einzelkomponenten gefragt. Nun nimmt unser Neubau so langsam Gestalt an und ich werde mir in der nächsten Zeit konkreter Gedanken über die Bestückung machen. Wo gibts denn in der Umgebung um den Kreis Vechta in Niedersachsen n schönes HiFi/High-End-Geschäft, in dem ich mal verschiedene Lautsprecher hören kann. Mein Budget dafür liegt bei insgesamt max. 5000€ fürs 5.1-System bzw. wollte ich mir hauptsächlich erstmal ein schönes Stereopaar für max. 3000€ zum Musik hören zulegen und dies dann um einen passenden Center und Sub und Rears für die "Filmabende" ergänzen. Als Rearspeaker hätte ich fürs erste noch was von Teufel (LT2+R) zu Hause.
Auch ich bin etwas durch die sehr guten Testberichte und die Werbung der Firma Nubert "versaut" und finde bisher die Kombi aus NuLine 284 + CS72 und den passenden DSP-Sub 1300 sehr interessant, möchte aber nicht, ohne etwas anderes anzuhören, einfach bestellen. Weiß also jemand, wo ich mir eine entsprechende Auswahl an Alternativen in Ruhe anhören kann? (Also möglichst kein MM oder Saturn).

Vielen Dank schon mal...
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 16. Jan 2013, 02:47
Hallo,
www.coldewey.de in Westerstede, sonst kann ich dir noch Alternativadressen in Oldenburg und Bremen oder wieder in Osnabrück und Umland geben. Leider hat in Cloppenburg Witte nicht mehr offen, WIMRE...das wäre natürlich die kürzeste Anlaufstelle gewesen, oder?

Markus
*Urol*
Inventar
#3 erstellt: 16. Jan 2013, 08:48
Danke schonmal...
Coldewey werde ich mal testen, ist nah bei ;-)

Wen kennst Du denn in Oldenburg? Da brauche ich nur ne knappe halbe Stunde über unseren "Ostfriesen-Highway", die A29.
Und was meinst Du mit "WIMRE"?
friesenfrank
Stammgast
#4 erstellt: 16. Jan 2013, 10:53
Coldewey in WST kann ich auch empfehlen.
Aber nicht nur einfach durch den Laden vorne schlendern wo die "normalen" Hifi-Geräte stehen. Unbedingt mal mit einem Verkäufer zusammen (Raum ist durch Zahlencodeschloß gesichert) in die HighEnd-Abteilung gehen. Da stehen einige wirkliche Schätzchen rum. Allerdings ist da mit 5000€ auch nicht viel zu wollen. Aber interessant zum Gucken ist es allemal.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#5 erstellt: 16. Jan 2013, 11:45
WIMRE = Wenn ich mich nicht irre
Oldenburg
www.mainstreet-audio.de
http://www.mediaatho...6/ZacCenter/main.ipm

Markus
*Urol*
Inventar
#6 erstellt: 16. Jan 2013, 15:33
Danke schön!

Der erste Link geht nicht, müsste aber DIESEM entsprechen, oder?

Werde bei Gelegenheit mal vorbeischauen...und in WST werde ich mir auch das Hinterzimmer mal ansehen ;-)
Markus_Pajonk
Gesperrt
#7 erstellt: 17. Jan 2013, 00:59
Danke für die Rückinfo...ist ein bisschen merkwürdig was google da sacht. Ich meine den Andreas Golly Hauptstraße 53 26122 Oldenburg (Oldb), Deutschland +49 441 506023
Coldewey ist der FirstClassHändler in der Region...lt. Webseite.
Pilotcutter
Administrator
#8 erstellt: 17. Jan 2013, 01:14

Markus_Pajonk schrieb:
Coldewey ist der FirstClassHändler in der Region...lt. Webseite.


Das kann ich, auf die HiFi strukturschwache Region bezogen, bestätigen. Meine letzte Erinnerung an den Laden beschränkt sich allerdings auf die zuckenden VU-Meter der Technics Endstufen von vor 25 Jahren. Ich sollte vielleicht mal wieder reinschauen.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#9 erstellt: 17. Jan 2013, 01:17
FirstClass ist ja "nur" ein Fachhandelskonzept von ElectronicPartner. Zunächst also eine "Marketing-Ausrichtung". War jetzt nicht als "Overall"-Urteil meinerseits gemeint. Da google bei Eingabe von "Mainstreet Audio" die FirstClass Seite ausschmeisst war ich schon ein bisschen stutzig.
*Urol*
Inventar
#10 erstellt: 23. Jan 2013, 16:39
War am Samstag in OL. Hatte leider schon zu, da nach 14.00Uhr Sah aber durchs Schaufenster ganz nett aus.
Weiß zufällig jemand einen Triangle-Händler hier in der Nähe?(49393) Möchte mir mal die Genese Lyrr anhören...
Markus_Pajonk
Gesperrt
#11 erstellt: 24. Jan 2013, 00:14
Nein, Triangle hat vor ca. 2 Jahren den Vertrieb gewechselt, ich weiss da nur wenige Händler
Frag mal beim aktuellen deutschen Vertrieb an: http://www.reichmann...ysteme/Haendler.html
testbug
Stammgast
#12 erstellt: 24. Jan 2013, 11:40
Bei Herrn Golly (Mainstreet Audio) am besten vorher mal anrufen, wann du Zeit hast!
Ich kann ihn aber empfehlen, sehr nett, berät gut und lange, also bring Zeit mit!


[Beitrag von testbug am 24. Jan 2013, 11:41 bearbeitet]
*Urol*
Inventar
#13 erstellt: 25. Jan 2013, 07:56
Der nette Herr Alfeld von Uni-Hifi Bremen hat mir diesen Laden hier empfohlen. Hat laut HP aber keine Triangle: Firma
Bosse
Mühlenstr. 1
49497 Mettingen

Kennt den jemand?

Vielen Dank bisher, werde sie demnächst mal antesten.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#14 erstellt: 25. Jan 2013, 12:13
Jep, auch eine Empfehlung wert. Hätte den aber eher Richtung Osnabrück räumlich bewertet oder Emsland
*Urol*
Inventar
#15 erstellt: 25. Jan 2013, 13:26
Da hast Du vollkommen Recht, aber wir wohnen in Lohne, Kreis Vechta, das sind nach Osna ca. 60km, nach Bremen 100 und nach Oldenburg 50km. Münster wäre auch noch ne Alternative.
Schön wäre halt, wenn ich mir die Genese-Reihe mal anhören könnte, da ich mir daraus evtl meine Heimkinobestückung basteln wollte. Mit den Lyrr als Stereo-"Zentrale". Ich kenne halt die schönen Triangle Zays von meinem Vater. Die haben wir damals zusammen in Hannover in einem großen Hifi- und High-End-Laden nahe der Südstadt gekauft. War so 2002 oder so, in den Endzügen meines Studiums...
Sind herrliche Lautsprecher...habe The Who-Live at Leeds nie wieder so präsent und klar gehört.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#16 erstellt: 25. Jan 2013, 14:26
Dann frag mal bei Wilbrand Acoustics in Nordhorn an. Der hatte zumindest mal Triangle. Müsste ja dann auch räumlich passen.
ElaCorp
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 10. Dez 2015, 01:01
Leider sind alle hier genannten Experten nicht erreichbar.

Gibt es etwas empfehlenswertes?
3at
Stammgast
#18 erstellt: 21. Jul 2016, 16:49
Es gibt doch noch den Laden hifihifi in Oldenburg.

Direkt gegenüber vom Fors/Mercedes Autohaus Munderloh.

War da ein mal drin, ich fand es sehr gut. Ob es jetzt das eichtige für eure Ohren ist müsst ihr selbst herausfinden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gestern im HiFi-Geschäft!
NooB77 am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  16 Beiträge
GESCHÄFT!
kurwa am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  24 Beiträge
Hifi Geschäft in München
andiwandi am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  6 Beiträge
Düsseldorf: Suche auswahlstarkes Hifi-Geschäft unterhalt des High-End-Segments
willkomm2000 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  9 Beiträge
Empfehlenswertes HiFi-Geschäft in Stuttgart?
Solid01 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  6 Beiträge
Verstärker + Boxen für Geschäft 85m² gesucht
Vastatio am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  45 Beiträge
Hifi-Anlage für 80m² Raum
merle83 am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  2 Beiträge
HiFi im Jahr 2015
shango am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  14 Beiträge
Hifi Vollverstärker für B&W 685 gesucht
LEZZIM am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  44 Beiträge
Einsteiger Tipps im Hifi-Bereich
shibby880 am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  27 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied_Cannot
  • Gesamtzahl an Themen1.346.090
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.593