Subwoofer für Tascam VL-A8

+A -A
Autor
Beitrag
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 10. Mrz 2013, 21:59
Hallo


Ich habe vor meine Studiomonitore nicht länger auf meinem Pult zu haben, sondern
im Raum aufzustellen. Es handelt sich um die Tascam VL-A8 Monitore (Keine Produktion mehr).

Nun um die Optimale gewährleisten zu können, benötige ich zwei Stative.

breite=243mm höhe=380mm tiefe=385

Sie müssen vor allem stabil sein. Budget sag ich mal 100 Euro.


Danke schon im voraus.
Gruss
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Mrz 2013, 22:09
Millenium BS-500 Set
Höhenverstellbare Monitorstative Set

http://www.thomann.de/de/millenium_bs500_set.htm
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Mrz 2013, 22:18

V3841 (Beitrag #2) schrieb:
Millenium BS-500 Set
Höhenverstellbare Monitorstative Set

http://www.thomann.de/de/millenium_bs500_set.htm


Danke für deine schnelle Reaktion. Ich werde diese wohl bestellen.


Noch eine andere Frage. Ich möchte auch noch den Bassbereich ein bisschen aufwerten.
Trotz dem eingestellten EQ, ist er mir zu schwach.
Ich kann den Tascam LF-S8 Sub nirgends mehr finden.

Könntest du mir einen Aktiven Sub empfehlen?
-Sollte interne Frequenzweiche haben
-Zimmergrösse ist ca. 25m2¨
-Budget ca. 200-300 Euro. Wenn's geht auch weniger

Was wäre mit dem Samson Rubicon R10S ?


[Beitrag von like_a_g6 am 10. Mrz 2013, 22:20 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Mrz 2013, 22:46
Hallo,

mit Subwoofern kenne ich mich nicht aus.

Es meldet sich aber sicher noch jemand.
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 11. Mrz 2013, 00:08
Danke trotzdem
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Mrz 2013, 22:39
Ich hoffe doch dass sich jemand melden wird
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Mrz 2013, 22:51
Wirklich niemand?
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 12. Mrz 2013, 23:17
Wäre das evt. eine Variante? Subwoofer
Dieses Budget wäre aber allerletzte Schmerzensgrenze.


[Beitrag von like_a_g6 am 12. Mrz 2013, 23:46 bearbeitet]
like_a_g6
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 15. Mrz 2013, 21:07
V3841
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 15. Mrz 2013, 21:28
Ändere vielleicht mal die Themenüberschrift in "Suche aktiven Subwoofer für 25qm Hörraum".

Subwoofer sind allerdings für HiFi-Stereo eher unüblich und mit "Subwoofer für Tascam VL-A8" kann sicher keiner etwas anfangen, da zu speziell.

LG


[Beitrag von V3841 am 15. Mrz 2013, 21:28 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 15. Mrz 2013, 23:59

V3841 (Beitrag #10) schrieb:
Subwoofer sind allerdings für HiFi-Stereo eher unüblich .....


Hallo,

wie kommt man auf sowas???

Der bestmögliche Bassbereich wird theoretisch mit einem DBA erreicht...also mit Subwoofern.
Desweiteren ist ein Subwoofer "eigentlich" nur ein weiterer Weg.

Leider werden mit Subs viele Fehler begangen,
vllt deshalb.....

@ TE
Der KRK sieht doch gut aus,
probier ihn doch aus.
Wenn es Probleme gibt nochmal melden BEVOR du ihn zurückschickst

VG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv-Subwoofer für 25m2
like_a_g6 am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  3 Beiträge
SMSL A8
skyranger73G am 23.08.2017  –  Letzte Antwort am 24.08.2017  –  7 Beiträge
Tascam-Set vs. Teufel Motiv 2
Backgroundworld am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  23 Beiträge
B&O A8
BillBluescreen am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  2 Beiträge
Tascam ss r100 aufnahmefunktionen
-Tillich- am 08.12.2017  –  Letzte Antwort am 08.12.2017  –  2 Beiträge
DAT Sony oder Tascam?
ottolino am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  2 Beiträge
Tascam SSR 100 empfehlenswert?
sdatrance am 09.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2017  –  9 Beiträge
Kaufberatung Tascam 133
HaJöKo am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  6 Beiträge
sauberer Bass?
like_a_g6 am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  16 Beiträge
Bang&Olufsen A8 oder Atomic Floyd AirJax!
sskora am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedAfonso_Fonseca
  • Gesamtzahl an Themen1.407.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.025

Hersteller in diesem Thread Widget schließen