Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bang&Olufsen A8 oder Atomic Floyd AirJax!

+A -A
Autor
Beitrag
sskora
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Aug 2010, 23:26
Hallo,
Ich möchte mir demnächst neue Kopfhörer für meinen iPod kaufen. Ich habe mir zwar neulich erst welche gekauft (Shure SE115) aber ich komme mit den in-ear dingern nicht klar, dauert mir zu lange, bis sie einiger maßen gut sitzen, fallen mir gerne raus, sehr angenehm find ichs auch nicht, und von der umwelt höre ich NIX, beim Radfahren sehr gefährlich.

Habe jetzt welche gesucht mit Bügeln um den Ohren, für besseren Halt und welche, die nicht so isolieren, gefunden habe ich zum einen die Bang & Olufsen A8, und die Atomic Floyd Titanium 2.

Welche würdet ihr mir eher empfehlen?!
Die Atomic haben wohl einen wesentlich besseren Freuqengang (5-25,000 Hz) im gegensatz zu den B&O (mit 50-20,000Hz), jedoch käme ich an die B&O dinger günstiger ran

Achja, was noch erwähnt werden sollte: Ich höre größtenteils Rock, Punk rock musik (Billy Talent, green-day) und gelegentlich auch mal sowas wie eminem (aber eher als ausnahme)

Sooo, was meint ihr ?!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Aug 2010, 05:27

jedoch käme ich an die B&O dinger günstiger ran


Hallo,
es sind ja auch Plagiate zur Genüge auf dem Markt

Eine Möglichkeit die Sache abschliessend zu betreiben wäre das anfertigen lassen einer Otoplastik nach deinen Ohren (Ohrladen um die Ecke nimmt Mass),
dazu ein kleiner Monitor welcher eingepasst wird,
da fällt nichts mehr raus,
hast einen genialen Klang(auch Bass) und zwecks Isolierung,
InEar bietet die >Möglichkeit einer Bohrung welche die Otoplastik öffnet,
diese kann bei Bedarf durch mitgelieferten "Stöpsel" wieder verschlossen werden,falls gewünscht.



http://www.inear-mon...toring/performer.htm

Gruss
sskora
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Aug 2010, 13:10
Hatte ich auch schon dran gedacht, mir solche dinger anfertigen zu lassen, aber diese In-ear dinger mag ich allgemein nicht.

zu den B&O's: mit günstiger meinte ich nicht ebay oder so wenn würde ich sie in einem Geschäft kaufen, wo ich aber % bekäme
sskora
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Aug 2010, 15:02
kann mir keiner was empfehlen, bzw hat keiner damit Erfahrungen ?
Cespuglio
Neuling
#5 erstellt: 17. Jul 2011, 17:42
Servus,

ich würde dieses Thema gerne wieder aufgreifen und noch den Creative Aurvana Air und den Sennheiser OMX 980 in den Ring werfen.

http://de.store.creative.com/kopfhor...437-18506.aspx
http://www.sennheise...pression-line_502872

Was ich suche ist ein leichter Kopfhörer mit absolutem Tragekomfort.
Meistens für daheim am Schreibtisch.
Dass die alle keine Basswunder sind ist klar.

Also was meint ihr?

Merci

Andi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bang&olufsen
roderich am 05.10.2002  –  Letzte Antwort am 14.11.2002  –  9 Beiträge
Bang Olufsen oder Bose
mumbasic am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  69 Beiträge
Bang Olufsen Beosound 9000
lucati am 25.04.2016  –  Letzte Antwort am 25.04.2016  –  3 Beiträge
Bang & Olufsen Lautsprecher Penta
LordKord am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  2 Beiträge
Wo Bang&Olufsen günstiger kaufen
Knubbi am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  6 Beiträge
Bang & Olufsen ?
der_fernsehturm am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  38 Beiträge
Bang & Olufsen
Mr._Kay am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  4 Beiträge
Teufel Boomster oder Bang Olufsen Beolit 15
Olufsen_FanBoy am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 31.10.2016  –  6 Beiträge
hat hier jemand erfahrung mit bang & olufsen?
chessmichi am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  2 Beiträge
fernbedienungen Bang & Olufsen
holau74 am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Atomic Floyd
  • Shure
  • Creative
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedfestus64
  • Gesamtzahl an Themen1.346.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.870