Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


fernbedienungen Bang & Olufsen

+A -A
Autor
Beitrag
holau74
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2004, 14:38
hallo,

ich habe ein Frage zu Verwendbarkeit von Bang & Olufsen Fernbedienungen über die Modellreihen hinweg.
Ich habe eine Anlage BeoSystem 5500 und möchte diese um ein Bedienpanel MCP erweitern. Kann ein MCP 6500 bekommen, frage mich nur, ob dies paßt. Da die Fernbedienung BeoLink 1000 funktioniert, die ja mit der Nummer des Systems auch nichts gemein hat, denke ich sollte es kein Problem sein. Kann mir auch kaum vorstellen, das B&O seinen Fernbediencode geändert hat, zumal die MCP 5500 und die MCP 6500 identisch aussehen (gleiche Tastenanzahl, Anordnung etc.).
Kann halt gerade eine MCP 6500 in der passenden Farbe bekommen, daher ist ein Ausweichen auf die Sichere Nummer 5500 nicht so einfach.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Anbei noch eine Frage:
Welchen Plattenspieler kann man mit dem Beosystem 5500 verbinden, gibt es da Einschränkungen und wenn ja welche Typenreihen kommen in Frage.


Dank vorab, Holger
alleshörer
Neuling
#2 erstellt: 13. Jul 2004, 13:36
HAllo!

Ich hatte den Fall genau anders herum: Ich habe ein 6500 Set und hab eine 5500er MCP in die Hände bekommen - da ging gar nix!

Es haben sich einige Sachen geändert (RDS fürs Radio, manche Pragrammfunktionen), aber es ging wirklich nichts, noch nicht einmal laut/leise.
Ich benutze auch eine 1000er, damit lässt sich aber nicht alles steuern. Eine 6500 MCP hat Abhilfe geschaffen...

Bei den Plattenspielern sollte es nicht so kritisch sein, solange die Stecker gleich sind (9-polige Powerlink / DIN-Stecker). Nur das Design ist dann nicht gleich...

Gruß,
Lutz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bang&olufsen
roderich am 05.10.2002  –  Letzte Antwort am 14.11.2002  –  9 Beiträge
Bang & Olufsen ?
der_fernsehturm am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  38 Beiträge
Bang & Olufsen
Mr._Kay am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  4 Beiträge
Bang Olufsen oder Bose
mumbasic am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  69 Beiträge
Wert von Bang + Olufsen
baracus22 am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  7 Beiträge
Bang & Olufsen Lautsprecher Penta
LordKord am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  2 Beiträge
Bang Olufsen Beosound 9000
lucati am 25.04.2016  –  Letzte Antwort am 25.04.2016  –  3 Beiträge
Bang&Olufsen BeoSound 3200 gebraucht
wolfsburger am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  21 Beiträge
Wo Bang&Olufsen günstiger kaufen
Knubbi am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  6 Beiträge
zügig: eBay Bang & Olufsen Lautsprecher
provd am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedcoldanddistant
  • Gesamtzahl an Themen1.344.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.337