Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


cd-player bis zu 150€

+A -A
Autor
Beitrag
iMp2
Stammgast
#1 erstellt: 30. Sep 2004, 17:14
hallo leute,

ich möchte mir gerne einen cd-player kaufen, weiß aber noch nicht genau, was für einer es werden soll. als preisgrenze habe ich mir ca 150 € gesetzt. kann mir einer bis dahin was empfehlen? möchte schonmal eine vernünftige vorauswahl treffen, bevor ich mich mal in der stadt umgucke. der cdp sollte im übrigen auch über einen kopfhörer anschluss verfügen, weil ich nicht weiß, wie man kontrollieren kann, ob an den verstärker ein kopfhörer geht (man merkt wohl, dass ich eher ein hifi-anfänger bin :/). wenn einer weiß, wie man das nachgucken kann bzw ob es irgendwie adapter dafür gibt, wäre ich sehr froh =).

mfg Sebastian
jogi-bär
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Sep 2004, 17:16
muss der player neu oder kann er auch gebraucht sein??

evtl kannst du dich ja mit einer playstation anfreunden, darüber wird hier im forum viel diskutiert...habe sie aber selbst noch nie gehört...
jaywalker
Stammgast
#3 erstellt: 30. Sep 2004, 17:23
Ich würde, wenn DVD nicht benötigt wird, einfach schauen, irgendwo einen reinen CD-Player von einem Markenhersteller zu ergattern.
Für 150 Euro kriegt man da schon was, mitunter von HK den HD750, den ich für recht ordentlich, andere hier im Forum aber für recht schlecht halte(n).

Viele Grüße
Heiner
yangtze
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Sep 2004, 20:48
Ich kann Dir die CD-Player von Technics empfehlen.

Egal, ob Technics SL-PG3, PG4 oder PG5, es sind alles
solide und ausgereifte Geräte mit gutem Klang.

Der SL-PG5 dürfte jedoch etwas über 150 Euro kosten,
ist das Geld aber auf jeden Fall wert.

http://panasonic.jp/...te/sl-pg5/index.html
cr
Moderator
#5 erstellt: 30. Sep 2004, 21:22
Wenn hoher Bedienungskomfort erwünscht ist, würde ich den Technics SLPG-5 nehmen. Leider ist bei CDRs nicht optimal und hat mit einigen Typen Probleme.

Wenn auf extrem gute Abtastsicherheit wert gelegt wird, und darauf, dass er mit allen CDRs zurande kommt, würde ich den Yamaha cdx 496 bevorzugen.

Ich kenne beide Geräte und habe auch herumgemessen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player < 150?
jetblack am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  3 Beiträge
Cd player bis 150?
Andi1987 am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  33 Beiträge
CD-Player bis 200Euro
mr-barca am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  11 Beiträge
Guter CD-Player für 100 bis 150?
Tycoon16 am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  9 Beiträge
CD Player bis 2.000?
privatolaf am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  2 Beiträge
CD-Player bis 200?
staubi am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  13 Beiträge
Cd-Player bis 200 ?
Stones am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  4 Beiträge
CD-Player bis 2000 ?
koekkenpoedding am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  7 Beiträge
CD-player bis 400?
doofernickname am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  7 Beiträge
Radiowecker mit CD bis 150 ?
Reset am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.588