Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung reine 2 Kanalendstufe

+A -A
Autor
Beitrag
DrWhy
Inventar
#1 erstellt: 27. Jul 2013, 13:21
Hallöchen!!!
Ich suche eine Endstufe zur Eweiterung meines 9.1 System auf 11.1 und Auslagerung meiner Frontlautsprecher (es werden wahrsxheinlich 2xVentos 890.2 sein).

Um eure Hilfe wird sehnlichst gebeten, da ich nicht einmal die namhaften Anbieter solcher Endstufen kenne!

Acurus_
Inventar
#2 erstellt: 27. Jul 2013, 13:42
Meinst Du nicht auch, 8.3 wäre besser?

Emotiva ist bei einigen recht beliebt und nicht so teuer. Wäre aber ein US-import.
std67
Inventar
#3 erstellt: 27. Jul 2013, 14:21
Wäre aber für ein Paar front-High oder so aber ein wenig oversized , oder?

Bei eBay geht doch einiges von Denon, Onkyo, NAD etc für relativ kleines Geld weg
DrWhy
Inventar
#4 erstellt: 27. Jul 2013, 14:37
Danke Acurus, Emotiva kannte ich bis jetzt nicht und werde ich mir ansehen....

@std67 soviel ich weiss bietet Denon keine reine Endstufe an ( leider ) und ich müsste ein Stereoverstärker wählen, bei welchem zwar die Optik stimmt, aber nach dem Einmessen nichts mehr berührt werden darf...


[Beitrag von DrWhy am 27. Jul 2013, 14:38 bearbeitet]
DrWhy
Inventar
#5 erstellt: 27. Jul 2013, 14:42
Der würde mir sehr gefallen, ist aber eher auf teuren Seite
http://www.rotel.com...m?Id=479&Tab=2&Pic=1

Hässlich aber günstig
http://www.thomann.de/de/the_tamp_e800.htm


Von der Leistung sollten beide für grosse Fronts reichen?


[Beitrag von DrWhy am 27. Jul 2013, 14:43 bearbeitet]
std67
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2013, 14:42
Doch,

Wie gesagt bei ebay mal nach Endstufe suchen. Bei Denon heißen die POA....
DrWhy
Inventar
#7 erstellt: 27. Jul 2013, 14:44
Ok Super wieder was gelernt!
Highente
Inventar
#8 erstellt: 27. Jul 2013, 14:57
Acurus_
Inventar
#9 erstellt: 27. Jul 2013, 15:12

std67 (Beitrag #3) schrieb:
Wäre aber für ein Paar front-High oder so aber ein wenig oversized , oder?

Was weiß ich? Keine Ahnung was das heißt von 9.1 auf 11.1 umzurüsten und irgendwelche Fronts auszulagern
std67
Inventar
#10 erstellt: 27. Jul 2013, 15:25
Wenn er mehr Kanäle nutzen will als der AVR Endstufe verbaut hat kann er leider nicht die Front "auslagern", sondern nur front-High oder Surround-Back.
Front wäre natürlich optimal da man dann da was richtig potentes anschließen könnte
DrWhy
Inventar
#11 erstellt: 27. Jul 2013, 18:13

std67 (Beitrag #10) schrieb:
Wenn er mehr Kanäle nutzen will als der AVR Endstufe verbaut hat kann er leider nicht die Front "auslagern", sondern nur front-High oder Surround-Back.
Front wäre natürlich optimal da man dann da was richtig potentes anschließen könnte

Beim denon kann ich zur Auslagerung entweder die Fronts oder die Front Highs auswählen, darum würde ich eine Endstufe bevorzugen, welche den Ventos gerecht wird....
std67
Inventar
#12 erstellt: 27. Jul 2013, 18:20
Tatsächlich?

Was willst denn ausgeben?
DrWhy
Inventar
#13 erstellt: 27. Jul 2013, 19:05
Das ist Frage: Wie immer so wenig wie möglich, so viel wie nötig: aber lieber Top,of the Line, dafür Ruhe für die nächste Zeit: was soll,ich sagen höchstens 1000 lieber die Hälfte....

Darum: was denkst Du über Rotel?


[Beitrag von DrWhy am 27. Jul 2013, 19:07 bearbeitet]
DrWhy
Inventar
#14 erstellt: 27. Jul 2013, 19:21
Habe ein Angebot für Rotel Stereo Endstufe RB-1562 Class D 2X200W (4Ohm) Silver
Für 320 Euro... Zuschlagen?
DrWhy
Inventar
#15 erstellt: 27. Jul 2013, 19:49

Highente (Beitrag #8) schrieb:
evtl.Hifi Akademie?

http://hifiakademie....g0LjE0NC4xMi4xMjV8IA

Sieht Super aufgeräumt aus und gefällt mir Super. Aber wenn Du mir nicht die von mir benötigte Kombo zusammenstellst bin ich aufgeschmissen. DIY in diesem Beriech gleich Überforderung...

Darum keine Hemmungen gezielte Kaufempfdhlungen abzugeben...
chro
Inventar
#16 erstellt: 27. Jul 2013, 20:05
Servus,

ohne jetzt nur eigenützig hier zu posten, aber ich wollte die nächsten Wochen eine solche Denon POA 1500 wieder unter die leute bringen, da meine ganze Endstufenarmada hier überhand nimmt. Wäre in einem sehr guten optischen Zustand. Gehandelt werden die um die 300-600€, und sind meines erachtens völlig unterbewertet, wenn man bedenkt was andere klassiker kosten sollen.

Sind auch recht selten und wie ich finde Wunderschön, darum ist sie auch noch nicht verkauft


Ansonsten fällt mir gut und günstig noch XTZ ein, die haben auch eine Endstufe meines Wissens. Gebraucht sind die Onkyo M-50XX Endstufen eigentlich ganz solide.

Beste Grüße
A-Abraxas
Inventar
#17 erstellt: 28. Jul 2013, 05:16
Hallo,

DrWhy schrieb:
... Rotel Stereo Endstufe RB-1562 Class D 2X200W (4Ohm) Silver , 320 Euro...

die Endstufe ist "ok", ob sie Dir den Preis wert ist, kannst nur Du wissen (NP war 700,- wenn ich mich recht entsinne).

Bei HiFi-Akademie gibt es auch fertige Geräte :
http://hifiakademie....fDkxLjQ0Ljg4LjEzNnwg

Viele Grüße
Eminenz
Inventar
#18 erstellt: 28. Jul 2013, 06:06

chro (Beitrag #16) schrieb:
Ansonsten fällt mir gut und günstig noch XTZ ein, die haben auch eine Endstufe meines Wissens.


Jo, diese hier.
DrWhy
Inventar
#19 erstellt: 28. Jul 2013, 06:09

ohne jetzt nur eigenützig hier zu posten, aber ich wollte die nächsten Wochen eine solche Denon POA 1500 wieder unter die leute bringen, da meine ganze Endstufenarmada hier überhand nimmt. Wäre in einem sehr guten optischen Zustand. Gehandelt werden die um die 300-600€, und sind meines erachtens völlig unterbewertet, wenn man bedenkt was andere klassiker kosten sollen.

Vielen Dank für Dein Angebot. Lieferst du in die Schweiz oder wird das zu kompliziert... Dein Angebot inkl Lieferung auch gerne per PM
DrWhy
Inventar
#20 erstellt: 28. Jul 2013, 06:13
@ Eminenz
Die ist ja riesig
Danke für den Link
Eminenz
Inventar
#21 erstellt: 28. Jul 2013, 06:17

DrWhy (Beitrag #20) schrieb:
@ Eminenz
Die ist ja riesig


Und wiegt 6kg mehr als dein AVR Aber die treibt dann auch so ziemlich alles an.

Dezenter, aber nicht günstiger wäre ne Audiolab 8200 P
DrWhy
Inventar
#22 erstellt: 28. Jul 2013, 06:20
@Arabraxas

die Endstufe ist "ok", ob sie Dir den Preis wert ist, kannst nur Du wissen (NP war 700,- wenn ich mich recht entsinne).


Danke für Deine Einschätzung. Ja wäre ungefähr die Hälfte des NP.
Im Augenblick wird es wohl die Rotel werden.


Vielen Dank ihr seit alle eine grosse Hilfe...
std67
Inventar
#23 erstellt: 28. Jul 2013, 06:25
Oder nee gebrauchte ACURUS. Hab ich hier in der 3-Kanal-Version und treibe damit Front incl Center an. Über Google findest du auch nee Stereovariante. Gibt da ein oder zwei Shops die gebrauchte im Angebot haben. Die geringe Verfügbarkeit hält aber die Preise rech hoch. Vor ein paar Jahren gab's die noch einiges günstiger, zumindest von Privat. Z.B. hier im Marktplatz
Acurus_
Inventar
#24 erstellt: 28. Jul 2013, 06:46
Acurus ist eine ganz feine Sache
20130728_001


[Beitrag von Acurus_ am 28. Jul 2013, 06:47 bearbeitet]
DrWhy
Inventar
#25 erstellt: 28. Jul 2013, 20:09
War auf Sonntagsausflug...
Definitiv augenphil....

Habe mir.die Rotel Endstufe für 280 Euro ersteigert!


vielen Dank für,die zahlreiche Hilfe
DrWhy
Inventar
#26 erstellt: 28. Jul 2013, 20:19
Es folgt die nächste Frage:
Wenn ich den Rotel als Endstufe für meine Zwei Ventos 890.2 Fronts verwende hätte ich die Möglichkeit die LS über Bi-Wiring mit,dem Rotel,zu verbinden... Soll ich? Was bringt's ?
Janine01_
Inventar
#27 erstellt: 28. Jul 2013, 20:35

DrWhy (Beitrag #26) schrieb:
Es folgt die nächste Frage:
Wenn ich den Rotel als Endstufe für meine Zwei Ventos 890.2 Fronts verwende hätte ich die Möglichkeit die LS über Bi-Wiring mit,dem Rotel,zu verbinden... Soll ich? Was bringt's ?

Es bringt rein garnix was erhoffst du dir davon ???
DrWhy
Inventar
#28 erstellt: 29. Jul 2013, 07:38
Das war genau meine Frage! Bin sehr das nix bringt, vor allem muss ich keine zweiten Kabel ziehen...

Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung
Ripp3r am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung
R3dFox am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  3 Beiträge
Kaufberatung
SpongBob am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  10 Beiträge
Kaufberatung
kroffti am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  5 Beiträge
kaufberatung
ronin7 am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  7 Beiträge
Kaufberatung
Juels am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  21 Beiträge
Kaufberatung
PropheT08 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  9 Beiträge
Kaufberatung[2]
ehemals_hj am 22.08.2002  –  Letzte Antwort am 24.08.2002  –  18 Beiträge
Kaufberatung Endstufe an AVR
spike44 am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  16 Beiträge
Kaufberatung für armen Studenten
JuFl am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • XTZ

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.419