Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlung für kleinen Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Dracolein
Stammgast
#1 erstellt: 17. Dez 2013, 12:57
Hallo zusammen,
für meine 2 Standlautsprecher vom Typ Canton GLE 470 möchte ich zwecks Bereicherung einen kleinen dezenten Subwoofer hinzufügen. Es soll nicht dröhnen, sondern lediglich bei Musik und Filmen die unteren Frequenzen etwas mehr betonen.
Jedoch ist mir der Canton Sub 8 erheblich zu teuer. Was gibt es als günstige Alternativen so anzugucken?

Gerne auch eventuell DIY Lösungen,ich hatte einst vor vielen Jahren für mein damaliges Auto einen tollen Subwoofer nach Anleitung aus diesem Forum gebaut.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Dez 2013, 16:54
Wenn Dir der Canton Sub 8 schon viel zu teuer ist, dann sag uns doch mal wie viel Du bereit bist auszugeben?

Ob der Subwoofer dröhnt oder nicht wird in erheblichem Umfang vom Raum und der Aufstellung bestimmt.

DIY ist immer eine Alternative, gute Chassis gibt es ab ca. 50€ und ordentliche Aktivmodule kosten ca. 100€,
das Holz und Zubehör ist für kleines Geld zu bekommen.

Allerdings wird man nur schwer das Finish eines Canton Sub 8 erreichen, die Performance, sofern der Arbeitsplatz
stimmt, dürfte aber mit einem DIY Sub zu toppen sein, obwohl ich den Sub 8.2 und Sub 600 der Marke gar nicht mal
so schlecht finde, relativ günstig gibt es gerade den Sub 6.2, der sich mMn nicht wesentlich vom 8.2 unterscheidet.

Saludos
Glenn
Dracolein
Stammgast
#3 erstellt: 17. Dez 2013, 20:59
Naja was heißt "zu teuer"... ich bin schlicht nicht gewillt den Neupreis für einen Canton Sub 8 auszugeben. Daher schaue ich regelmäßig in Auktionen usw vorbei, vielleicht ergibt sich mal ein Schnäppchen. 150 Euro sind derzeit ca. mein Wunsch, wie gesagt es muss nicht neu sein!
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Dez 2013, 21:10
Ein guter Aktiv Sub für 150€ dürfte es selbst mit DIY kaum machbar sein, als neues Fertiggerät schon gar nicht.

Also bleibt nur das spekulieren auf ein gebrauchtes Schnäppchen, allerdings ist das mMn nicht unbedingt die beste Zeit dafür!

Viel Glück....

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer-Empfehlung
Jigga2014 am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  5 Beiträge
Subwoofer Empfehlung
dommeinhalator am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  3 Beiträge
Empfehlung Aktiver-Subwoofer für Audioeinsteiger
SvenAmend am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  13 Beiträge
Subwoofer für kleinen Preis
Bigie_Smalls am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  8 Beiträge
Subwoofer-Empfehlung für 2 nuBox 381
eekanoo am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  5 Beiträge
Empfehlung für PC-Lautsprecher 2.0 (ohne Subwoofer)
Stormmaster am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  2 Beiträge
Empfehlung
Kyl3^ am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  6 Beiträge
Empfehlung
Gallagher am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  7 Beiträge
Empfehlung zu Regal-LS gesucht
bithugo am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  5 Beiträge
Eure Empfehlung für Regalboxen!
Freakylicious am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.987
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.984