Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Verstärker für Cabasse sloop m4

+A -A
Autor
Beitrag
jabu23
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2013, 13:56
Hallöchen,

bei der Suche nach einem Verstärker bin ich auf euer Forum gestossen und hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann. Ich will mir einen gebrauchten Verstärker bis 80 Euro kaufen und bin wegen der grossen Auswahl etwas überfordert.

Ich habe die oben erwähnten schon hochwertigen Boxen §ergattert" und suche nun den passenden Verstärker. Ich höre meist Reggae, DubStep, Elektro aber auch mal Gitarrenmucke oder Klassik....

was könntet ihr mir für mein LowBudget empfehlen...

Ich bedanke mich schon mal im Voraus

Greetz
Jabu23
Archibald
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2013, 09:08
Hallo Jabu23,

als Eigentümer von einem Pärchen Sloop M 4 kann ich Dir sagen, dass die Sloops impedanzmäßig und wirkungsgradmäßig zu den unproblematischen Lautsprechern zählen. Das heißt, du kannst selbst leistungsschwache Verstärker ohne Problem an diesem Boxen betreiben.

Ich würde Dir aber empfehlen auf einen schönen Klassiker zu sparen. Meine Sloops laufen an einem Tandberg TR 2075 mit absolut überzeugenden Ergbenis. Es muss nicht unbedingt Tandbergs Flaggschiff sein, ein TR 2040 oder TR 1040 / TR 1055 passen auch sehr gut zu den Sloops. 100 € sind aber möglicherweise etwas knapp kalkuliert für die Tandbergs, andererseits sind die Sloops mit einem Neupreis von 3200 DM anno 1985 sicher keine "Billigboxen" gewesen.

Gruß Werner aka Archibald

PS.: Ich habe einiges Infomaterial zu den Sloops und Cabasse im Allgemeinen, wenn Du Interesse hat, dass sende mir Deine E-Mail-Adresse per PN.

PPS.: Ich sehe gerade, dass dies Dein erstes Posting ist, deshalb : "Herzlich Willkommen im Forum !"


[Beitrag von Archibald am 30. Dez 2013, 09:09 bearbeitet]
Archibald
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2014, 16:11
Hallo Jabu23,

eigentlich finde ich es schade, dass Du mein Posting und mein Angebot ignorierst. Wie dem auch sei : Nichts zu sagen kann auch eine Aussage sein.

Gruß Werner aka Archibald
jabu23
Neuling
#4 erstellt: 03. Jan 2014, 17:01
hab dir ne pm geschrieben...vlllt biste ja gerade noch online
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker zu Cabasse Sloop M4 (kann auch Occasion sein!)
kevin.nf am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  4 Beiträge
Verstärker für Quadral Platinum M4
NicoX am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  4 Beiträge
Verstärker für Quadral Platinum M4
BertiIrmo am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  4 Beiträge
Suche Verstärker für Cabasse Eole3
woofer94 am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  4 Beiträge
Passenden Verstärker für Quadral Platinum M4
Jaba_hood am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  113 Beiträge
Subwoofer für Quadral Platinum M4?
BertiIrmo am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  4 Beiträge
verstärkersuche für quadral platinum m4
watzR am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  3 Beiträge
Röhren-/Transistor-Verstärker für Cabasse Bora
sacx am 26.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  9 Beiträge
Cabasse Riga - passender Amp
Tomas11 am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 22.06.2014  –  23 Beiträge
Kaufberatung
flouing am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038