Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen bloß?

+A -A
Autor
Beitrag
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Okt 2004, 19:39
Ich plane mir neue Standlautsprecher zu kaufen ... habe als Receiver einen Sony STR-DB 790 QS (falls das irgendwie wichtig seien sollte). Diese hier stehen zur Wahl:


CANTON ERGO 700
- Wege-System 3-Wege-System
- Musikbelastbarkeit 160 Watt
- Nennbelastbarkeit 110 Watt
- Übertragungsbereich von bis 25 - 30000 Hz
- Übergangsfrequenz 300, 3500 Hz
- Schalldruck 87,5 dB/1W/1m
- Impedanz 4 / 8 Ohm
- Mindestverstärkerleistung - empfohlene 55 Watt
- Durchmesser Hochtöner 25 mm
- Durchmesser Mitteltöner 180 mm
- Durchmesser Tieftöner 180 mm



JM Lab Chorus 715
- Titan beschichtete 25 mm Inverskalotte, 20 mm Schwingspule
- Frequenzgang (+/-3 dB) 49 Hz - 22 kHz
- Wirkungsgrad (2,8V/1m) 91,5 dB
- Nennimpedanz (EN 60065) 8 Ohm
- Impedanz Mimimum 3,4 Ohm
- Trennfrequenz 350 Hz - 2.400 Hz
- Maximale Belastbarkeit 125 W
- Empf. Verstärkerleistung 25 - 100 W
- Abmessungen (H x L x B) 93 x 29 x 27 cm
- Gewicht 14,3 kg



HECO MYTHOS 500
- 3-Wege Bassreflex-Lautsprecher
- 150W Nennbelastung
- 240W Musikbelastung
- Frequenzbereich 22-35000 Hz
- 4 Ohm Impedanz
- Maße (BxHxT) 242x1000x392 mm


Welche davon sollte ich mir kaufen?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, bin ziemlich unentschlossen


Wildkater
Andi78549*
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2004, 19:59
Hi Wildkater,

Die Daten sagen ja schonmal überhaupt nichts aus. Du musst dir die LS anhören gehen.(Mit deiner Musik) Nur so weisst du, was du wirklich haben willst. An den Daten kann ich mich absolut nicht orientieren. Jeder Hersteller hat da ein eigenes Messverfahren.

Gruß,
Andi
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Okt 2004, 20:06

Andi78549* schrieb:
Hi Wildkater,

Die Daten sagen ja schonmal überhaupt nichts aus. Du musst dir die LS anhören gehen.

Wo kann man das machen ...? Raum Nordhessen ...


(Mit deiner Musik)

Hört einer Linkin Park *fg* Vielleicht weis ja einer wie sich die Boxen damit anhören ...


Wildkater
Andi78549*
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2004, 20:09
Du musst aber selber hören, wie sie mit deiner Musikrichtung klarkommen. Auf fremde Klangeindrücke würde ich mich net so verlassen. Höre auch manchmal Linkin Park.
Arminius
Stammgast
#5 erstellt: 28. Okt 2004, 20:37
Nach welchen Kriterien hast Du die Liste erstellt?

Und es bringt rein gar nichts hier nach Boxen zu fragen und die dann blind zu kaufen. Du wirst Dich nachher schwarz ärgern...

Hast Du denn auch genügend Platz, damit Standlautsprecher dieser Größe entsprechend aufgestellt werden können? Also hast Du genügend Platz, damit die Boxen auch "Luft" zu den Wänden haben?
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 28. Okt 2004, 20:54

Arminius schrieb:
Nach welchen Kriterien hast Du die Liste erstellt?


1. Preis
2. Zeitschriften (Audio/stereoplay)
3. Meinem Vater*

*Er hat schon sehr gute erfahrungen in Sachen Musik und dessen Komponenten. So gut wie er mit seinem Musikzimmer habe ich es nicht ... halt n normales Jugendzimmer (bin 16). Platz, mhhh ... um die Boxen auzustellen schon Habe sie halt nach der Empfehlung meines Vaters zusammengestellt.


Wildkater


[Beitrag von Wildkater am 28. Okt 2004, 20:58 bearbeitet]
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Okt 2004, 20:55
Sry, für doppelpost!!!!!!!!!!!!


Wildkater


[Beitrag von Wildkater am 28. Okt 2004, 20:56 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 28. Okt 2004, 21:01
Hallo,

Nordhessen = Kassel?!?!

Markus
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Okt 2004, 21:05

Markus_P. schrieb:
Hallo,

Nordhessen = Kassel?!?!

Markus


Wo da? Kenne mich doch net in der Musikscene aus ^^ bin doch erst zarte 16

Wildkater


[Beitrag von Wildkater am 28. Okt 2004, 21:08 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 28. Okt 2004, 21:14
Hallo,

wollte damit nur fragen, ob Kassel in Ordnung wäre. Es mus ja für dich erreichbar sein.


JM Lab bekommst du hier:
Maurer Hifi Heimkino Multimedia
Fünffensterstr. 2A
34117 Kassel
0561/100150
0561/1001525
maurer-ek@t-online.de

Wenn du aber dann schon in Kassel bist solltest du noch bei www.soundbrothers.de , www.aes-kassel.de und bei www.speaker-selection.de vorbeischauen. Haben einen sehr guten Ruf hier.
Canton und Heco bekommst du eher im Media Markt oder Saturn.

Markus
Arminius
Stammgast
#11 erstellt: 28. Okt 2004, 21:30
Vertrau uns! Wir sind alte Hasen!

Also: Vergiß die Tipps Deines Vaters, vor allem im Bezug auf Boxen Nr. 1+3!

Schnapp Dir zwei oder drei CD's, die Du besonders gut kennst, aber am besten welche die gut aufgenommen sind, also keine MP3s mit 128er Bitrate.
Und damit dann in die Läden, die Dir Markus empfohlen hat.

Schildere dort Deine Wünsche, welche Preisvorstellung Du hast und in welchem Raum die Boxen aufgestellt werden sollen. Und benenne dort auch Deine Elektronik.

Die Händler werden Dir sicherlich sehr gute Alternativen, in preislicher und klanglicher Hinsicht, zu den Boxen 1+3 anbieten können!

Tipp: Zieh aber was seriöses an, willst ja trotz Deines Alters ernst genommen werden, oder?

Gruß
Arminius

PS: Wo wohnst Du genau? Dann können wir Dir sicherlich gute Händler abseits von Saturn & Co nennen!


[Beitrag von Arminius am 28. Okt 2004, 21:31 bearbeitet]
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 28. Okt 2004, 21:40

Arminius schrieb:
Vertrau uns! Wir sind alte Hasen!
PS: Wo wohnst Du genau? Dann können wir Dir sicherlich gute Händler abseits von Saturn & Co nennen!


ca. 40 km von Kassel entfernt Bad Wildungen nennt sich der Ort

Keine Angst, habe mir heute erst ne CD/DVD von Linkin Park gekauft 128 kb hat nur scheiß scheiß klang! Hatte die CD zwar schon gebrannt hier, aber um den richtigen Sound zu bekommen, gebe ich gerne mal das Geld für ne richtige cd aus!

Wildkater


[Beitrag von Wildkater am 28. Okt 2004, 21:41 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 28. Okt 2004, 22:53
Hallo,

sofern du die Mobilität hast, z.B. am Wochenende solltest du die oben gen. Händler in Kassel aufsuchen. In B.Wildungen gibt es einen Expert und einen Laden mit dem Namen Blum. Aber Hifi ist da doch eher in Kassel beheimatet.

Markus
Arminius
Stammgast
#14 erstellt: 28. Okt 2004, 23:49
Ah Bad Wildungen!

Und vielleicht solltest Du Dich auch mal nach Süden wenden:

HiFi Studio Acoustics GmbH
Neue Kasseler Str. 62
35039 Marburg
Tel. 06421/64626
http://www.acoustics.de

Falls Dich niemand fahren kann bzw nirgendwo mitfahren kannst

Richtung Kassel bist Du mit einer NVV-Fahrkarte Preisstufe 7 dabei.
Nach Marburg ist es komplizierter, weil Du da in den RMV rein fährst...

Gruß
Arminius
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 29. Okt 2004, 07:54

Arminius schrieb:

Falls Dich niemand fahren kann bzw nirgendwo mitfahren kannst

Markus_P. schrieb:

sofern du die Mobilität hast


Wenn mein Vater will das ich gute Boxen habe, dann soll er mich auch mal da hinfahren ^^ Außerdem hat der nächste Woche Urlaub, dann passt das schon

Danke für die vielen Adressen, werde mal sehen wo ich hinfahren werde!


Wildkater
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 29. Okt 2004, 07:58
Hallo,

viel Spass beim probe hören...

Markus
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 06. Nov 2004, 14:19
So, habe mich jetzt nach dem reinhören für Canton LE 109 entschieden.

Diese Boxen gefallen außerdem auch meinem Geldbeutel xD

THX @ all


Wildkater
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 09. Nov 2004, 06:31
Habe jetzt die Boxen bekommen, zwar nicht die, die ich bestellt habe, aber dafür sogar etwas bessere ...

Habe statt der LE109 die LE190 bekommen, dass ist das weiterentwickelte Modell. Hat ein paar mehr bessere Werte.

Jetzt bin ich Glücklich, mit super Sound im Haus ... und ich kann meinem Vater mit seinen Infinity Boxen ein klein wenig Konkurrenz machen *fg*

Mein Vater meinete was wegen neuen Lautsprechern und das die erste ein paar Tage eingespielt werden müssen bis die richtig klingen, stimmt das?


Wildkater
Roland04
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 09. Nov 2004, 06:37
JA
S42486
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 09. Nov 2004, 17:23
Hallo Wildkater,

hörst du (abgesehen von den Werten, die du ja nicht hören kannst) einen wirklichen Unterscheid zwischen den Canton LE 109 und den jetzt von dir gekauften LE 190?

LG,
Stefan
Wildkater
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 09. Nov 2004, 18:05

S42486 schrieb:
Hallo Wildkater,

hörst du (abgesehen von den Werten, die du ja nicht hören kannst) einen wirklichen Unterscheid zwischen den Canton LE 109 und den jetzt von dir gekauften LE 190?

LG,
Stefan



Wildkater schrieb:

Mein Vater meinete was wegen neuen Lautsprechern und das die erste ein paar Tage eingespielt werden müssen bis die richtig klingen, stimmt das?


Eigentlich net so nen großen, aber das kann ja noch kommen...siehe mein zitat!

Wildkater
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was besseres als den Sony STR DB 790.
Mietzekotze am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  11 Beiträge
Welche Boxen kann ich kaufen?
also04 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  6 Beiträge
Könnt ihr mir helfen??? Aufrüstung?
pelzer am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 28.07.2003  –  2 Beiträge
Brauche Verstärker und Boxen, bloß welche?
KayScarpetta am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  11 Beiträge
Neue Standlautsprecher - aber welche?
UweKi am 25.07.2012  –  Letzte Antwort am 26.07.2012  –  7 Beiträge
Welche Hifi anlage soll ich kaufen?
Deife am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  7 Beiträge
Welche Hifianlage soll ich kaufen?
joggi-5 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  2 Beiträge
Neue Anlage, bloß welche? HILFE
Conny88 am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  6 Beiträge
Möchte neue Boxen kaufen nur welche?
sencie am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  4 Beiträge
Welche Boxen zu HK 3490 Receiver?
CheGuevara83 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedChillerxx
  • Gesamtzahl an Themen1.346.104
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.819