Suche Ersatz für Iriver H320 und Meizu Mini Player

+A -A
Autor
Beitrag
BigMischa
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jul 2014, 08:57
Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen MP3 Player, da meine beiden geliebten Abspielgeräte nun fast zeitgleich das Zeitliche gesegnet habe.
Mein Lieblingsplayer war der H320 mit Rockbox. Soundqualität war super und er hatte alle Features die ich gebraucht habe. Habe schon mehrfach einen neuen Akku eingebaut, aber mittlerweile hat sich nun die Festplatte verabschiedet.

Hatte dann noch den kleineren Meizu Mini Player, damals absoluter Geheimtipp was Klangqualität für den kleinen Geldbeutel angeht. Der Player war angenehm klein, ideal für's Training. Da war der H320 einfach zu groß und schwer.

Nun hat der H320 keine Festplatte mehr und der MiniPlayer springt zwar noch an, das Touchpad reagiert nicht mehr. Schade, aber noch so vielen Jahren haben die beiden Ihre Schuldigkeit getan.

Also bin ich auf der Suche nach einem neuen Player mit guter Klangqualität, vorzugsweise SD-Slot und kleiner Bauform (fürs Training).
Budget sollten so bei 100 - 150 EUR liegen. Die hochgelobten iBassos etc. sind leider weit über dem Budget und mir auch etwas zu groß.
Gerne auch "Geheimtipps aus China" (vom Meizu war ich damals wirklich überzeugt).
Aktuell nutze ich als Notlösung einen Sansa Clip mit Rockbox, aber der Sound ist irgendwie mehr als dürftig. Sowohl am Beyerdynamic, als auch am Superlux und an den Sony In-Ears ist der Sound irgendwie dünn. Egal wie sehr ich am EQ herumschraube, es wird einfach nicht besser, da klingt selbst mein Smartphone besser.

Um der Frage vorzubeugen, warum ich dann nicht mein Smartphone nehme: Ich nutze den Player hauptsächlich abends zum Training. Da ist der Akku des Smartphones meistens schon ziemlich platt, ausserdem schließe ich alle Wertsachen gerne ein, bevor ich trainieren gehe. Ein Mal hatte ich mein Smartphone dabei und es ist mir beim Laufen aus der Sporthose gefallen. Smartphone als Player fällt also aus.

Über Tipps bin ich sehr dankbar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
iriver H320 geg. iaudio X5
gorgel am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  4 Beiträge
mp3-Player Creative oder iRiver?
Gis_cmp am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  12 Beiträge
ipod oder iriver H140?
tj99de am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
Nachfolger für iriver gesucht
prinzipiell am 03.09.2017  –  Letzte Antwort am 08.09.2017  –  7 Beiträge
iPod, iRiver oder doch Creative
gorgel am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  19 Beiträge
Meinungen zum iRiver iFP-795
hubjo am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  2 Beiträge
Cd Player Ersatz
mclaeusel am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 24.09.2003  –  13 Beiträge
Mini Anlage
Karl_Nagel am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  4 Beiträge
IRiver H10 und passende KOPFHÖRER
R.Kelly am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  4 Beiträge
Mini CD-Player?
Stritch am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPatrickunsog
  • Gesamtzahl an Themen1.404.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.914

Hersteller in diesem Thread Widget schließen