Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Naim cd 5i - sensibler Transport???

+A -A
Autor
Beitrag
barsik
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2004, 12:28
Hallo Leute,

das hier ist insbesondere für cd 5i-Besitzer.
Ich habe mir im September zu meinem Nait 5i den "Partner" zugelegt. Nach intensivem Testen ist mir aufgefallen, dass das Laufwerk von dem Teil bei ca. jeder 3.-4. CD aus meiner Kollektion RELATIV laut zu ticken anfängt, was mich persönlich bei leiser Musik bzw. in den Pausen so richtig NERVT Die Leute im UK-Naim-Forum und die music-line-Experten meinen, es liegt an den CDs, die "off centre" gepresst sind, also schief gemacht, so dass der Laser gezwungen ist die ganze Zeit "die Rille zu halten", daher seine Bewegungsgeräusche. ALLE meine CDs sind hier in D gekauft. Ja sind denn soooo viele CDs im regulären Umlauf, die eine schlechte Qualität haben? Mein zweiter CDP "Rotel 971" mit dem Sony-Laufwerk spielt jede CD gleich leise ab Nun bin ich echt gesäuert, dass ich für den Naim erlesene CDs kaufen muss, ihn sozusagen mit deluxe-Nahrung zu speisen gezwungen bin. Wie seht ihr das? Ist es überhaupt ein Grund zu Reklamation? Hätt ich bloß den Rega Planet genommen.

Ich habe in dem Forum-Teil "Elektronik" vor einiger Zeit ein Thema mit dem gleichen Inhalt eröffnet, habe aber leider nur eine Antwort darauf bekommen. Daher meine Bitte, äußert euch doch mal dazu.

Mit Dank im voraus & Grüßen eines Enttäuschten,
Sergej

P.S.: gester z.B. habe ich "A certain Mr. Jobim" vom gleichnamigen Interpreten gekauft, aus der Serie "Warner Bros. Masters", eingeschweißt, alles picko... Und... komme nach Hause, leg die auf - das Laufwerk tickt wie d'Sau, hei-da-nei, aber auch


[Beitrag von barsik am 07. Nov 2004, 12:36 bearbeitet]
hoschna
Stammgast
#2 erstellt: 07. Nov 2004, 12:39
Hallo barsik

das würde mich auch nerven!
ich würde mich da an den Hersteller wenden.
ev ist es ja nur eine Einstellungssache
Gruss Lars
barsik
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Nov 2004, 13:05
Ich danke für deine Stellungnahme, Lars.

Grüße,
Sergej

Oder bin ich zu empfindlich???
vogeldrums
Stammgast
#4 erstellt: 07. Nov 2004, 14:11
Hallo,
habe zwar noch einigermaßen billigen Techniks Player und der hat serienmäßig saumäßige Laufgeräusche die mich manchmal auch in den Wahnsinn treiben. Fazit: Ich suche auch was anderes aber als Studie dauert sowas leider länger.Ich kann dich absolut verstehen, würde ab und zu gerne mal in meine Anlage treten.
Gruß
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen zu Naim 5i gesucht
peter1070 am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  5 Beiträge
Neue Boxen für Naim Nait 5i/cd 5i
nogeus am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  4 Beiträge
Naim CD5/5i und DIN-Cinch Adapter
Erni0815 am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  2 Beiträge
Naim Nait 5i an Dynaudio Audience 52SE
felixma am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  5 Beiträge
Cyrus 8 VS oder Exposure 3010 oder Naim Nait 5i
angulon am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  3 Beiträge
Naim Nait 5i vs NAP150(x) und NAC112(x)
filter7474 am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  17 Beiträge
Naim
andre' am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  9 Beiträge
Naim Nait 5i oder Vorverstärker NAIM 140
tenorzott am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher für NAIM 5i Kombi
Drago69 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  31 Beiträge
Erfahrung mit Naim CD5i und Naim nait5i
VRSCR am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.273