Schraub-Bananenstecker

+A -A
Autor
Beitrag
Timonson
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2015, 12:57
Hallo,

ich komme einfach nicht weiter und ersuche nun nach tagelanger Suche Hilfe hier.


Ich hatte mir vor Jahren folgende Lautsprecherkabel gekauft: Kabel

Beim Transport ist ein Bananenstecker, also nur ein Teil des oberen Stücks, abgebrochen.

Man kann den Bananestecker in diesem Modell vor dem Kunststoffansatz abschrauben. Also brauche ich nur dafür einen Ersatz. Leider gibt es einfach nirgendwo einen solchen Adapter mit passender Fräse, zumindest finde ich keine.

Der Hersteller Belkin produzierte diese Modelle einmal, siehe hier Bananenstecker, aber wie Ihr sehen könnt, ist das Angebot bei amazon nicht mehr verfügbar und auch bei anderen Anbietern habe ich nachgesehen.


Ich hoffe also, dass mir jemand entweder einen Ort zeigen kann, wo ich das zuletzt verlinkte Originalprodukt kaufen kann, oder dass mir jemand ein anderes Modell empfehlen kann, was sicher passt. Ich will nämlich nicht den gesamten Adapter austauschen, sondern nur den oberen Teil.


Vielen Dank!
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Apr 2015, 14:03
vielleicht findest du hier was, im prinzip ist es egal was für stecker dran ist.
http://www.dienadel.de/Stecker+-+Adapter/Bananenstecker/
Timonson
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Apr 2015, 14:41
Hi,

danke!

Die scheinen nur alle nicht ein solches Gewinde zu haben: klick oder verstehe ich hier etwas nicht?

Die hier scheinen zwar wenigstens auch schraubbar zu sein, aber woher soll ich wissen ob die passen bzw. männlich oder weiblich sind?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Apr 2015, 15:32
du wirst schon zwei andere stecker dran machen müssen, oder eben keine.
laminin
Stammgast
#5 erstellt: 28. Apr 2015, 16:48
Sind inGB auf amazon.co.uk noch erhaeltlich. Ich weiss aber nicht, ob sie nach D liefern. Wenn ja, werden die Portokosten so hoch sein, dass du dir 20 sehr schoene Bananenstecker dafuer kaufen koenntest.
Timonson
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Apr 2015, 11:49
Es tut mir leid, dass die Frage wahrscheinlich doof für euch erscheint, aber ich bin mir echt unsicher. Besteht also, wenn ich mir neue Bananenstecker kaufe, keine andere Möglichkeit, als vor der Kunststoff-Abdichtung hier auf dem Bild das Kabel abzuschneiden, um diese dran zu machen? Ich kriege den kompletten Stecker scheinbar nicht abgeschraubt...
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Apr 2015, 11:56
Mickey_Mouse
Inventar
#8 erstellt: 29. Apr 2015, 12:04
genau, einfach abschneiden, etwas abisolieren und das Kabel dann mit den Maden-Schrauben in den Bananas festschrauben.

statt der von dir verlinkten würde ich allerdings diese hier vorziehen. Ganz einfach weil die hinten die Plastik-Kappen haben. Bei den anderen liegt das Signal außen auf dem Gehäuse/Griffteil an und wenn man doch mal bei eingeschaltetem Gerät umsteckt (was man nicht machen sollte, aber...) dann kann es ganz schnell knallen.

die transparenten Kunststoff-Hülsen vorne sind einfach nur drauf geschraubt und versenkt sich nicht automatisch wie bei richtigen Safety Bananas.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 29. Apr 2015, 12:18
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Bananenstecker brauche ich?
Boru am 27.11.2017  –  Letzte Antwort am 28.11.2017  –  27 Beiträge
Bananenstecker
Multiplug am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  10 Beiträge
Suche einfach nur einen Verstärker/Reciever für Musikwiedergabe!
kennyken am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  3 Beiträge
Lohnen sich Bananenstecker oder Kabelschuhe
Monsterdiscohell am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  4 Beiträge
Suche preiswertes Lautsprecherkabel.
-nepomuk- am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  14 Beiträge
Preiswerte Bananenstecker (Oehlbach oder was?)
Dipak am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  11 Beiträge
Brauche Hilfe beim Verstärkerkauf
Alpha78 am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  43 Beiträge
Brauche ich einen Vorverstärker?
Alechs am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  4 Beiträge
Lautsprecherkabel
g00k am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  14 Beiträge
passender Deckenlautsprecher
Brocket am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 140 )
  • Neuestes MitgliedMajone
  • Gesamtzahl an Themen1.389.913
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.466.671

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen