Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Neuen Mp3 player bis 80€

+A -A
Autor
Beitrag
Look-at-me
Neuling
#1 erstellt: 24. Mai 2015, 09:55
Hi Nachdem ich mir neue kopfhörer Gegönnt habe
Bzw Noch nicht da sind und ich dan entscheiden werde zwischen den Teufel Airy und Den Beats Solo 2
Suche ich natürlich auch einen Neuen guten mp3 player Womit die Kopfhörer dan Auch gut Klingen

Wollte eigentlich mir den alten Ipod Nano 3g kaufen
Aber nach einlesen hier im Forum sollten die ja nicht das gelbe om ei zu sein
Habe noch viel von KHV gelesen und bin jetz etwas überfordert

Könnte mir den Ipod nano3g kaufen für 40€ dazu noch ein KHV
Wäre eine Variante ob sie gut ist weis ich nicht
oder einen Hochwertigen Mp3 player Ohne KHV
Cowon iAudio E3 Vielleicht kenn mich leider in dem gebiet nicht aus

Der Mp3 player muss nicht viel Schnick Schnack Haben
-Ordnerfunktion wäre mir sehr Wichtig
-Titelanzeige
-4-8gb ausreichend
-Optimalen Sound natürlich

Vielen dank für eure Hilfe
Look-at-me
Neuling
#2 erstellt: 24. Mai 2015, 19:20
Push
Baracke
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Mai 2015, 20:25
In dem Preissegment solltest Du Dir den Sandisk Clip+ mal anschauen ... in meiner Familie sind davon seit Jahren vier Stück in Gebrauch ... zur vollsten Zufriedenheit ... nur solltest Du die mitgelieferten Earbuds gegen bessere Kopfhörer austauschen. Der Porta Pro von Koss ist als offener nicht abschirmender KH eine Empfehlung. Solls eher ein In-Ear sein, vielleicht Soundmagic E10.

Hoffe, ich konnte helfen

Gruss Baracke
Look-at-me
Neuling
#4 erstellt: 24. Mai 2015, 20:48
Danke für die Antwort also kopfhörer habe ich on ear teufel airy oder beats solo2 kommen an Mittwoch Dan Test ich sie an meiner Anlage nur bräuchte ich für'n Urlaub und Fitness Studio ein MP3 player Vll auch ein khv dreht sich nur noch um den mp3 Player kann auch mehr ausgeben wen es sich natürlich lohnt Vll langt ja auch ein khv für iPod oder sansa clip
AG1M
Inventar
#5 erstellt: 25. Mai 2015, 08:07
Der Clip+ ist dafür perfekt. Ein extra KHV bringt dir gar nichts, deine Hörer sind sehr leicht anzutreiben.
Look-at-me
Neuling
#6 erstellt: 25. Mai 2015, 08:21
Ah Okay Also Würde Der Sansa Clip Volkommen Ausreichen

Für die Teufel Airy oder Die Beats Solo 2 ??
würde ein KHV keine verbesserung bringen?
Also ich Hätte jetz dan 3 player zur auswahl

Ipod Classic 5,5 Für 100€ ( gebraucht . dachte hiermier erziele ich die beste Qulität 0.o )
Sony NWZ-E384B 70€ NEU
SanDisk SDMX18-008G-E46K Sansa Clip+ 8GB MP3-Player 48€
Oder Ipod Nano 3g für 40€

Also Kein KHV ?!

Also Wäre es volkommen egal was für ein mp3 player ich wähle dieQualität wäre die gleiche???
Falls es kein unterschied geben würde dan würde ich den Nano in betracht ziehen hatte ihn schomal und der hält einiges aus !!

Vielen Dank für Eure Hilfe
Könnte mir jemand vll noch Ein 3,5mm Klinken Kabel empfehlen ein gutes ( wen möglich ein flaches )
Vielen Dank echt super Forum hier
tizzy11
Stammgast
#7 erstellt: 25. Mai 2015, 10:54
Ganz klar der Sansa Clip+ 8GB

WICHTIG: die Einstellung auf JAZZ, dann geht klanglich die Sonne auf !!!!!!!!! - alle anderen Einstellungen klanglich um Welten schlechter. Schlicht der Geheimtip bei den klanglichen Einstellungen am Sansa Clip. Hält klanglich dann mit den teuersten Hi-Res Player mit !
Look-at-me
Neuling
#8 erstellt: 25. Mai 2015, 11:15
Krass das hätte ich jetz niemals gedacht
Das er besser als der classic ist !!!! Wollte halt was langliebiges und laut Amazon Bewertungen naja :/ und ist der echt klangtechnisch besser als der classic 5,5 oder 6g ???? Also nano3g auch nicht zu empfehlen ?? Sid da solche Welten Unterschied am Klang Sry das ich nochma frag
tizzy11
Stammgast
#9 erstellt: 25. Mai 2015, 11:23
Ja, dass ist so auch wenn es viele nicht hören wollen.

Empfehlen kann ich klanglich noch den Sony NWZ-A15B, der kostet aber 199 Euro und liegt somit preislich weit über dem Sansa Clip.


[Beitrag von tizzy11 am 25. Mai 2015, 11:26 bearbeitet]
Look-at-me
Neuling
#10 erstellt: 25. Mai 2015, 11:57
Ok vielen Dank für deine Tipps sollte eigentlich nicht die 110€ grenze überschreiten wen ich jetz aber ein iPod aber bevorzuge wegen Robustheit ( bin ein Tollpatsch ) fürs Fitness Studio joggen zuwas würdest du mir Dan raten ?
tizzy11
Stammgast
#11 erstellt: 25. Mai 2015, 13:34
Im Hinblick auf die Robustheit gerade beim Joggen geht an einem Sansa Clip+ nichts dran vorbei. Kleiner und besser für das Joggen gibt es nichts
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Suche] Guten MP3-Player für max. 80?
barrios09 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  2 Beiträge
Kaufberatung: MP3-Player bis 150?
GrennyWorld am 13.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  2 Beiträge
[Suche] MP3-Player bis 40 ?
schlackoo am 23.05.2015  –  Letzte Antwort am 26.05.2015  –  3 Beiträge
Suche MP3-player 4-8GB 80-100?
Bernni am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  3 Beiträge
Suche günstigen MP3-Player
sneps am 19.03.2015  –  Letzte Antwort am 19.03.2015  –  3 Beiträge
Suche guten MP3 Player
blackbandt am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  3 Beiträge
Suche CD-Player mit mp3 und Lautstärkeregelung
Jürgen_N am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  9 Beiträge
Stereoanlage mit integriertem MP3 Player
Bundy75 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  4 Beiträge
Suche neuen CD Player
DeinSuperfreund am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  10 Beiträge
Suche Player bis 250?
ibiza-audio am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SoundMagic
  • Sandisk
  • beats by dr. dre

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.822