Gutes Outdoor-Recording? Womit?

+A -A
Autor
Beitrag
nurmalkurz...
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2004, 13:07
Ich will:

-in Stereo .wav aufnehmen, mindestens 44.1khz/16 Bit;
-einen Rauschabstand von mindestens 80db;
-normale Batterien/Akkus verwenden können;
-genug Speicher (so 1-5GB) für Aufzeichnungen haben;
-nicht unbedingt mehr als 400€ dafür ausgeben;
-vernünftige, manuelle Eingangspegelregulierung...pro Kanal!!!;
-zugang zu den Daten wie auf Massenspeicher (ohne Übertragungssoftware und so ein Quatsch, wie z.B. Philips HDD120, der aber ohnehin nicht die Kriterien erfüllt)


Ich kenne:

-iRiver...wie sieht`s mit den Aufnahmefunktionen aus? Gibt es eine fest integrierte Batterie? Verarbeitung? Eigengeräusche? Rauschabstand (müsste in der Anleitung unter "Technische Daten" stehen)?

-Edirol R-1: Sehr feines Gerät, nimmt sogar auf 24 Bit auf. Hat jedoch einen Nachteil, er speichert auf Compact Flash. Bei 24 Bit/unkomprimiert fallen in kürzester Zeit sehr große Datenmengen an, und ich hörte bei Audiorecordern, die mit CF arbeiten von einem Hitzeproblem bei den Kärtchen. Die sollen regelrecht durchschmoren können. Erfahrungen? Ansonsten wäre das bis jetzt mein Favorit (24Bit!!! WOW)

-Net-MD; Hi-MD; MD-DATA usw...: Ich hatte vor einigen Jahren einen kleinen MD-Recorder, der jedoch kurz nach der Garantiefrist nicht mehr Aufnehmen konnte und sporadisch schreibgeschützte und nicht schreibgeschützte MD`s löschte. Ich hörte von vielen Leuten von derartigen und andersartigen Ausfällen. Hat sich da was geändert? Und kann man in .wav aufnehmen und den MD-Recorder mal schwupps am Mac anschliessen und die Daten wie von einer Zip-Disk lesen?


Danke schonmal...

Michi
nurmalkurz...
Neuling
#2 erstellt: 03. Dez 2004, 12:45
Hat sich erledigt. Habe den Archos Gmini 120 mit 20GB HD gekauft. Der nimmt in .wav auf. Allerdings brauche ich noch einen Mikro-Vorverstärker.


Für diejenigen, die es interessiert:

Der Gmini kostet bei Saturn 199,-;
USB 2.0, wobei er auch abwärtskompatibel ist;
Leider keine Möglichkeit, normale Batterien zu verwenden, aber das scheint ja UNMÖGLICH in Kombination mit dem Aufnahmefeature zu sein;
Eingangsregulierung pro Kanal scheint auch zu exotisch zu sein, aber mit dem Vorverstärker wird sich das dann auch erledigen;

ein bischen hässlich (wobei es echt schlimmere gibt), aber...

...iPod-Killer!!!!

20GB, mit solchen Funktionen für €199?!?
Ich bin zwar, was Rechner angeht, absoluter Apple-Anhänger. Mit dem iPod schießt sich Steve Jobs aber richtig in die Eier. Fuck Lifestyle...Schick ist Scheiße!!!
kulte
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Dez 2004, 14:07
ich persönlich hab ja meinen siny mz-n910 sehr gern.
dazu empfehle ich ein soundman okm II mit dem preamp.

aber wirklich gut ist wahrscheinlich nur das:

http://www.d-mpro.eu...atID=18&SubCatID=169

... ein gutes mikro vorausgesetzt.


grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hilfe! spannung batterien und akkus!
zwittius am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  13 Beiträge
Stereo-Kaufberatung outdoor
Zuckerzucker am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  5 Beiträge
Welche Batterien beim Mp3-Player?
Elmostar am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  2 Beiträge
Suche MP3 Player mit Batterie und SD Karte
matze401 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  3 Beiträge
MP3 Player bis 130? mit mindestens 1GB
sound_of_peace am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  11 Beiträge
Outdoor geeignete Lautsprecher/Ghettoblaster
chriwiste am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  2 Beiträge
vernünftige Lautsprecher für Receiver
DragoNX0160 am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  3 Beiträge
Mp3-Player mit viel Speicher kaufen
ToJaMo am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.07.2015  –  32 Beiträge
Welchen Receiver für NuBox 400?
mago81 am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  4 Beiträge
ipod oder iriver H140?
tj99de am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedDjduke
  • Gesamtzahl an Themen1.404.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.636

Hersteller in diesem Thread Widget schließen