Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Kaufberatung outdoor

+A -A
Autor
Beitrag
Zuckerzucker
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2012, 11:39
Hallo,

ich möchte gerne meine Terasse neu bestücken. Wie in der Zeichnung zu sehen ist, möchte ich gerne 6 omniton 202 von Teufel verbauen (Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term)60 Watt).

Terassenform

Nun habe ich im Rahmen meiner Eigenrecherche schon in Erfahrung bringen können das die Zahl 6 komplikationen birgt, aber für die Raumaufteilung m.E.n. die beste Lösung ( Größe der Boxen, lassen sich gut verbauen) darstellt.

Nun bin ich mir nicht sicher welchen Verstärker ich am besten nehme soll, bzw. wie ich denn das ganze am unkompliziertesten realisieren kann.

Sofern ich das richtig verstanden habe, könnte ich einen kräftigen 7.1 Verstärker nehmen und um überall im Beschallungsbereich gleichmäßige Lautstärke zu erhalten eine 6 Kanal-Stereo funktion nutzen. Ist das korrekt?

Oder gibt es eine alternative Lösung für das Problem, bzw. birgt meingeplantes vorgehen Risiken? Wichtig ist mir, wie schon erwähnt, dass es so unkompliziert (peripherie gerätschaften gegen null wenn möglich) wie möglich wird, ich aber dennoch hinreichend leistung habe um einen vernünftigen und vor allem gleichmäßigen Klang zu bekommen. Wichtig wäre vllt. noch das der Verstärker gute 14 Stunden am stück (unter umständen auch täglich) leisten können sollte. Idealer Weise sollte die Wärmeentwicklung eher gering ausfallen, sofern man das bei der zusammenstelllung schon beeinflussen kann.

exklusive boxen beträgt das Budget zwischen 400 - 800 Euro.

ich bekenne mich schuldig nahezu unwissend bezüglich dieser Thematik zu sein. Darum bin ich für Fachmännische Ratschläge überaus dankbar.
Mario_BS
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mai 2012, 12:16
6 Boxen? Klingt für meine Ohren nach Sound-Brei!
Ich würde nur zwei Boxen nehmen und diese an einer Seite platzieren.

Gruß,
Mario
XdeathrowX
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2012, 15:05
Ich würde maximal 4 Lautsprecher nehmen, wenn 2 nicht reichen sollten. Was spricht gegen die? Spart dir das Kabel ziehen und schlechter klingen als die Teufel werden sie sie auch nicht
Zuckerzucker
Neuling
#4 erstellt: 07. Mai 2012, 15:48
würdet ihr sagen das für eine saftige hintergrundbeschallung 4 Boxen für das areal ausreichen?
ich bin nicht so ganz von der aktiv passiv geschichte mit jeweils benötigter stromversorgung bei den jbl boxen überzeugt.

angenommen ich würde lediglich 4 (teufel omniton-) Boxen für den Bereich verwenden, welchen Verstärker würdet ihr mir empfehlen?

gruß
XdeathrowX
Inventar
#5 erstellt: 07. Mai 2012, 15:53
Es gibt die JBL auch klassisch mit Kabel: Hier
Ich würde mir erst einmal 2 kaufen und sehen ob die nicht evtl. ausreichend sind (an die lange Seite der Terrasse). Von den Teufel wird dir jeder in diesem Forum abraten. Die JBL haben sich bewährt und wurden millionenfach verkauft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker u. Mischpult zu Teufel Omniton 202
micha2412 am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  2 Beiträge
Verstärker für Teufel Omniton 202
DerMene am 05.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  4 Beiträge
Omniton 202 Verstärker
Letzer am 02.03.2015  –  Letzte Antwort am 02.03.2015  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker für Teufel M 80 Stereo Boxen?
Julhas am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.11.2010  –  3 Beiträge
Outdoor Lautsprecher Canton vs. Teufel
RecorderJunkie am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2015  –  17 Beiträge
Welchen Verstärker für die Teufel Ultima 60
roomreider am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  18 Beiträge
Verstärker für Teufel Theater® 6 Hybrid
Pommes81! am 13.10.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  10 Beiträge
Welchen Verstärker soll ich nehmen?
smokey05 am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  28 Beiträge
wie höre ich am besten meine mp3`s
paulgilbert am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker für Magnat Monitor Supreme 2000?
SunnyBoy555 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 63 )
  • Neuestes Mitgliedjimbo6803
  • Gesamtzahl an Themen1.345.562
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.079