Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gerade Chassis

+A -A
Autor
Beitrag
Chris25cc
Neuling
#1 erstellt: 03. Jun 2016, 20:46
Servus zusammen

Hab mal eine Frage an die Spezialisten
Ich hab ja schon etliche Anlagen gehört und mir ist aufgefallen, dass die Chassis, die in der Mitte gerade sind, nicht dieses halbrunde vorstehende Teil haben, mMn wesentlich besser klingen.

Ein Kumpel hatte sich im Wohnzimmer mal eine Anlage selber gebaut, hat ausgeschaut wie so Autoboxen (Tief-Mittel-Hochtöner), natürlich mit Subwoofer, HAMMER.
Ich hab keine Ahnung wie er das geschafft hat zu bauen und anzuschließen.

Bei Canton-Boxen ist es ja auch so, dass die Chassis eher gerade in der Mitte sind, aber "etwas" teuer und nen Verstärker müsste ja auch zwischengeschaltet werden.

Weiß jemand eine günstigere Alternative dazu ?
Flumme
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Jun 2016, 21:13
Hallo,
Du meinst Chassis ohne Staubschutzkalotte? - z.B. chassis von mission cp-134 und anderen Herstellern?
Deine Frage verstehe ich allerdings nicht - sind dir die Cantons zu teuer? Was möchtest Du günstiger?

Viele Grüße
Nick
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 04. Jun 2016, 11:19
Hallo,


Ich hab ja schon etliche Anlagen gehört und mir ist aufgefallen, dass die Chassis, die in der Mitte gerade sind, nicht dieses halbrunde vorstehende Teil haben, mMn wesentlich besser klingen.


wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, sind die folgenden Infos hilfreich:

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Eine Staubschutzkappe oder ein Phase-Plug wie z.B. am Seas TMT meiner Boxen Vroemen La Bambina ... sagen gar nichts über den Klang einer Anlage aus.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 04. Jun 2016, 11:19 bearbeitet]
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 06. Jun 2016, 04:34

Chris25cc (Beitrag #1) schrieb:
Hab mal eine Frage an die Spezialisten
Ich hab ja schon etliche Anlagen gehört und mir ist aufgefallen, dass die Chassis, die in der Mitte gerade sind, nicht dieses halbrunde vorstehende Teil haben, mMn wesentlich besser klingen.

Wenn das so wäre, gäbe es kaum noch andere Chassis.

Es handelt sich um ein optisches Feature, generelle klangliche Vorteile erwachsen daraus nicht.
Chris25cc
Neuling
#5 erstellt: 06. Jun 2016, 22:41
[quote="Dadof3 (Beitrag #4)"
Es handelt sich um ein optisches Feature, generelle klangliche Vorteile erwachsen daraus nicht.[/quote]

Klang ist ja auch Geschmacksache. Die Boxen von dem Kollegen waren alle in ein Brett geschraubt und einfach auf dem Boden. Mit geradem Chassis in der Mitte, ausgenommen vom Hochtöner natürlich.

Hatte er einfach an die Wand gestellt und ich denke nicht, dass es sooo viel anders geklungen hätte, wenn er die anders platziert hätte...
Dadof3
Inventar
#6 erstellt: 07. Jun 2016, 05:08
JULOR
Inventar
#7 erstellt: 08. Jun 2016, 14:21
Wie kommst du darauf, dass es ausgerechnet die "gerade" Bauweise der Chassis ist, was den Klang ausmacht?
Chris25cc
Neuling
#8 erstellt: 09. Jun 2016, 20:17

Dadof3 (Beitrag #6) schrieb:
Meinst du so etwas? http://www.oaudio.de...sprecherbausatz.html


Solche Chassis: https://www.amazon.d...=1-3&keywords=canton

Aber sowas muss es doch auch in billig geben
Dadof3
Inventar
#9 erstellt: 09. Jun 2016, 20:56
Warum versteifst du dich so darauf? Dir haben jetzt schon drei Leute hier bestätigt, dass das keine Bedeutung für den Klang hast.

Das ist so, als ob du zufällig drei rote schnelle Autos gesehen hättest, und jetzt unbedingt ein rotes Auto willst, weil du glaubst, dass die schneller fahren können als die silbernen.
Flumme
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Jun 2016, 14:19
Hallo,
was soll denn bei einer Standbox für 250 € noch billiger gehen? Dann wird es sicherlich billig und zwar von der Verarbeitung, Qualität und vor allem vom Klang. Du müsstest dann selber bauen - schaue hier im DIY-Forum vorbei.
Janine01_
Inventar
#11 erstellt: 12. Jun 2016, 19:27
Billiger wie 250€ pro Box wie es die GLE sind kann man auch mit Selbstbau nicht machen auser man hat das nötige Know how was heist man braucht einen Schreiner der die Boxengehäuse für umme macht dann die Frequenzweichen selber lötet und dann noch alles selbst lackiert dann wird es billiger.
@TE Was verstehst du unter billiger ?????
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich hab keine Ahnung ......
mentos am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  8 Beiträge
Hab gar keine Ahnung!
puchi am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  5 Beiträge
hab keine ahnung hilfeee!
zezinhoow am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  7 Beiträge
Stelle mir gerade meine neue Anlage zusammen und brauche Hilfe
mmo3419 am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  14 Beiträge
Hab ich Mist gebaut?
crypticjester am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  19 Beiträge
Hilfe hab Keine Ahnung :(
Andtel am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  4 Beiträge
Ford Fiesta Autoboxen gesucht
HuandaJuan am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  3 Beiträge
Sony CMT-G2NiP: Hat die schon mal jemand gehört?
Gelegenheitshörer am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  2 Beiträge
Auch ich brauche eine Anlage!
wannenbichler am 22.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  12 Beiträge
hab 500 euro und keine ahnung!
Tiger333 am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedNBF
  • Gesamtzahl an Themen1.344.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.223