Alternative zu PIONEER SX-S30, Stereo-Receiver mit Einmesssystem

+A -A
Autor
Beitrag
stummerwinter
Stammgast
#1 erstellt: 27. Okt 2016, 07:28
Nach lesen diverser Thread hier im Forum bin ich neugierig geworden, ob sich bei mir mit einem Einmessystem was verbessern lässt.

Aktuell betreibe ich ein paar Tannoy DEVON über zwei Ketten mit Umschalter, eine Kette ist für CD/Vinyl, die andere eher für Multimedia (aktuell nutze ich einen Luxman A-371)...

Ich finde den neuen Pio SX-S30 ziemlich interessant, da er eigentlich alles bietet was ich bräuchte.

Meine Frage ist nur, gibt es vll günstigere Alternativen, gerne auch gebraucht...

Angeschlossen wird:
- BluRay-Player
- Raspberry oder Patriot Box Office
- CD
- Fernseher
- Dreher mit MM-System (würde gerne auf einen Phono-Pre verzichten)

Ausstattung:
- siehe Anschlüsse
- USB
- Einmesssystem
- Internet-Radio (nice to have)
- Subwoofer-Anschluss (nice to ave)

Gibt es bei eingebauten Einmesssystem die möglichkeit, den Frequenzgang zB auszugeben? Oder liefert das nur zusätzliche Systeme?


[Beitrag von stummerwinter am 27. Okt 2016, 09:07 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 27. Okt 2016, 07:37
Hallo,

ich nehme mal an du meinst den Pioneer SX-S30

Für ungefähr die Hälfte des Preises gibt es den Pioneer VSX-S510

Ich wüsste nicht was der schlechter machen sollte.

LG
stummerwinter
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2016, 09:45
Ja, in der Überschrift steht es richtig...

Also, Alternative zum SX-S30...

Aber dem VSX-S510 fehlt der Phono-Vorverstärker, oder bin ich blind?

Tane Edit: achso, und nur einen Analogeingang, dh parallel CD und Dreher (mit Phono-Pre) geht nicht...


[Beitrag von stummerwinter am 27. Okt 2016, 09:47 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 27. Okt 2016, 13:55

Aber dem VSX-S510 fehlt der Phono-Vorverstärker, oder bin ich blind?

Stimmt, den hatte ich nicht auf dem Schirm, sorry, hat denn der SX-S30 einen ? Ich konnte dazu keine Angabe finden.

achso, und nur einen Analogeingang, dh parallel CD und Dreher (mit Phono-Pre) geht nicht...

Ich würde den CD Player einfach digital anschließen.

LG
stummerwinter
Stammgast
#5 erstellt: 27. Okt 2016, 14:18
Ja, der S30 hat einen Phonoeingang...

2 x Analog
1 x Phono

Stimmt, könnte den CD auch digital anschließen, garnicht daran gedacht...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer SX 20 K
Denonenkult am 14.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  13 Beiträge
Einsteigerboxen für Neffen an Pioneer SX-254R
derbaum007 am 10.08.2016  –  Letzte Antwort am 10.08.2016  –  5 Beiträge
Pioneer sx-250 RDS neue Boxen ?
Deport am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  2 Beiträge
Stereo Receiver + Netzwerkplayer
Fortizz am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2017  –  23 Beiträge
Boxen für einen Pioneer SX-203 // Soundkarte
Sebastian.Elf am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  6 Beiträge
Magnat Quantum 605 und Pioneer SX-203
MiFi# am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  32 Beiträge
Denon X1300W oder Pioneer SX-S30DAB?
Gakai am 28.05.2017  –  Letzte Antwort am 29.05.2017  –  7 Beiträge
Pioneer sx 636 +Heco p 3302 sl
Murmelino am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  2 Beiträge
Pioneer SX-202R oder Kenwood KX-2020?
bassfreak16 am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2015  –  4 Beiträge
Pioneer SX-790 Röhre - Welche Boxen?
Schorschn68 am 07.10.2017  –  Letzte Antwort am 08.10.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliediHesse
  • Gesamtzahl an Themen1.386.284
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.225

Hersteller in diesem Thread Widget schließen