Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Lautsprecher zum Sony TA-F707 ES?

+A -A
Autor
Beitrag
ckrohm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Dez 2004, 00:35
Hallo zusammen,

ich habe jetzt einen günstigen Sony TA-F 707 ES Vollverstärker bekommen und will natürlich mich im Lautsprecher Bereich auch verbessern.

Ich höre normalerweise Pop/Rock/Folk/Jazz/Blues, selten Klassik und noch seltener Techno...

Der Hörraum ist ca. 16qm und als Budget stehen höchstens EUR 800.00 an. Mir ist es egal, ob neue oder gebrauchte LS.
Als CDP steht ein Sony CDP 711 bereit und für Schallplatte ein Thorens TD290.

Da ich keine Ahnung hab, wo ich bei der Lautsprechersuche anfangen soll und jeder Händler was anderes erzählt, wollte ich hier mal nachfragen...

*fürjedenreplydankbarbin*
ckrohm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Dez 2004, 01:04

Markus_P. schrieb:

hier wird dir aber auch jeder was anderes erzählen!
Markus


Ja, aber ein Händler wird mir auch nichts über gebrauchte LS sagen wollen...
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Dez 2004, 08:25
Hallo,

da hast du sicherlich recht, wobei du seltenst gebrauchte im Zusammenspiel mit deinem Verstärker vor dem Kauf mal probe hören kannst. Somit ist IMHO 800.-€ viel Geld.

Markus
donperignon1993
Stammgast
#5 erstellt: 15. Dez 2004, 10:24
der Sony Amp ist unproblematisch und jenseits von kritisch was die Boxen angeht!
Wieviel hast eigendlich bezahlt, bin auch am überlegen ob ich mir noch einen neuen Amp zulege:)
Also die Boxen die mir es auf jeden Fall angehtan haben sind die Wharfedale 8.3 / 8.4 und die sind IMHO sehr günstig zu erstehen!

www.lostinhifi.de
ckrohm
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Dez 2004, 13:50
insgesamt (inkl. Versand) waren es Eur 276.00... also ein wenig mehr als 12 Euro pro Kilo...
JanHH
Inventar
#7 erstellt: 15. Dez 2004, 22:46
Der Sony ist gut.. ich hab da die Canton Karat M60 DC angeschlossen, und es passt.

Bei 16 qm würd ich sogar mal die RC-L in Betracht ziehen, mein Vater hat seine in einem 16-qm-Zimmer, und es klingt gut. Vielleicht auch ein paar M80 von ebay, liegt ja mittlerweile auch bei knapp über EUR 800,-. Gut, das sag ich als Canton-Fan ;). Oder die Ergo 700, oder 900..
ckrohm
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Dez 2004, 01:59
Habe heute mal kurz ein paar LS gehört und bin auf die Dynaudio Audience 52 gestoßen, die für den kleinen Hörraum gut wäre... aber wie klingen die Dynaudios, die ja sehr neutral sind, in Verbindung mit den Sonys (konnte den 707 noch nicht zum Händler schleppen)?
MK3
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Dez 2004, 09:33
Hallo ckrohm,

ich hatte mal den F770ES, der 707er ist ja der Nachfolger, hier wurden nur z.T. günstigere Teile verbaut.
Eigentlich kann er problemlos mit den meisten LS. Da der Klang des Amp eher etwas betont klar und präzise ist, sollte der LS nun nicht zu sehr hart klingen. Am besten probehören.

Gruss

Michael
ckrohm
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Dez 2004, 14:40
Hab heute 4 Jahre alten, gebraucht Stand LS von einem Freund gehört: A.R.E.S. Alpha 10 (nicht zu verwechseln mit den kleinen Alpha 4)...

Ein schöner 3-Weg, LS, der ausgeglichener und räumlicher klingt als alles andere in der Preisklasse (damaliger Paarpreis 1200.00 DM)... hat allerdings kein Bi-Wiring.

Schnäppchen, eingepackt für 200 Euro das Paar...

Falls jemand die Box nicht kennt (Infos von ELAC):

Abmessungen: 80x22x21,5 (HxBxT)
Volumen: 38,8l
Gewicht: 9,5kg
Tieftöner: 1x17,5cm Konus
Mitteltöner: 1x6,5cm Konus
Hochtöner: 1x2,4cm Kalotte
Trennfrequenz der Weiche: 2000/4000 hz
Nennbelastbarkeit/Impulsbelastbarkeit: W 70/100 (8 ohm)
Übertragunsgbereich: 45-22000 hz


Der Sony ist zwar fast zu kräftig dafür, aber es ist ja auch ein kleiner Raum... aber dafür harmonieren die beiden sehr gut...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony TA-F 808 ES welche Lautsprecher?
tucki123 am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  8 Beiträge
Welche Lautsprecher für Sony TA-FE 600R???
mamba0815 am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Sony TA-F870ES
hornetking am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  5 Beiträge
passende Lautsprecher für Sony TA-F 120
OneStepCloser am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  5 Beiträge
Sony TA-F 470 welche Lautsprecher?
chr1206 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  9 Beiträge
Sony Verstärker TA-F550ES - Welche Lautsprecher?
MAHLEe30 am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  4 Beiträge
Welches Lautsprecher Chassi für Sony TA F 100
Fr3dd1 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2010  –  2 Beiträge
Welche LS für Sony TA-AX520
Weierleier am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  2 Beiträge
Sony TA-FE600R mit Lautsprechern
maniberd am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  6 Beiträge
Alternative zu Sony TA-N80ES ?
Zulu110 am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • A.R.E.S.
  • Plantronics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.603