DAB+/ Internetradio für Vater

+A -A
Autor
Beitrag
Tigerfox
Stammgast
#1 erstellt: 20. Dez 2017, 00:42
Hallo,

mein Vater wünscht sich zu Weihnachten von mir ein DAB+-Radio. Er meint damit wohl ein tragbares Radio für die Küche bzw. evtl auch fürs Badezimmer.

Momentan hat er in beiden Räumen verschiedene einfache Weltempfänger von Medion/Lifetec. Der Grund ist wohl, dass er Deutschlandfunk hören möchte, den er mit den aktuellen Radios nicht reinkriegt. Dazu muss man die besondere Empfangssituation kennen: Er wohnt in Bochum fast direkt an der Ruhr, an der Grenze zu Hattingen und Essen, also sehr nah am Langenberger Sender. Wir haben schon immer nur mit dem älteren Weltempfänger und nur im Bad den Lokalsender Radio Bochum (98.5) reingekriegt, in anderen Räumen oder über die Dachantenne nicht, da geht eher Radio Essen (102.2).

Ich habe ihm deshalb gesagt, er soll erstmal mit meinem DAB+-USB-Stick, den ich noch bei ihm habe, am PC ausprobieren, wie der Empfang vom Deutschlandfunk ist. Deshalb habe ich überlegt, ob nicht ein Internetradio sinniger ist, natürlich nur, wenn es für meinen nicht gerade technikafinen Vater ebenso leicht zu bedienen ist.

Trotzdem möchte ich hier schonmal Empfehlungen für ein DAB+-Radio einholen. Preisgrenze liegt so um 100€, aber für was ordentliches geb ich auch mehr aus. Es solle ausreichen Sendertasten haben, ausreichen laut sein (mein Vater macht auch schonmal gerne das Küchenradio beim Kochen sehr laut oder er macht in allen Räumen Radio an, damit er seine Lieblingssendung nicht verpasst, während er durch die Wohnung huscht). USB, CD oder so ein Pipapo ist vollkommen unwichtig.
In der Küche wäre evtl. auch Platz für eine kleine Kompaktanlage, hier ist auch Strom vorhanden, im Badezimmer ist der Platz etwas begrenzter, aber auch hier muss es nicht so klein wie diese Weltempfänger sein. Allerdings ist hier kein Strom, es müsste also gut mit Batterien oder Akku laufen. In keinem der beiden Räume ist ein Antennenanschluß vorhanden.

Könnt ihr mir bei der riesigen Auswahl billiger Geräte da was vernünftiges empfehlen?
Tywin
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Dez 2017, 10:45
Hallo,

meine Empfehlung zum Radiohören ist das Google Home Mini.

Preis, Klang, Lautstärke, Bedienung per Sprache, unauffällige Optik ... Zum Radiohören (Wortprogramme) finde ich das Gerät ziemlich gut.

VG Tywin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage DAB+ und Internetradio
cocacola-light am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  2 Beiträge
DAB/Internetradio, Schülerbudget
wertzu888 am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  2 Beiträge
Receiver DAB+, Internetradio, .
pongpong am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2020  –  33 Beiträge
Suche Tuner Dab+;Internetradio
nolie am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 22.05.2016  –  4 Beiträge
Stereoanlage (Internetradio, DAB+ oder Streaming)
-peps- am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  2 Beiträge
DAB und internetRADIO in einem?
bekr am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  2 Beiträge
Receiver mit Internetradio oder DAB+
Sedlmase am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  22 Beiträge
Komaktanlage mit DAB und Internetradio
chibi-tierchen am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  12 Beiträge
Radiowecker mit DAB+ und Internetradio
Lomax04 am 13.02.2019  –  Letzte Antwort am 13.02.2019  –  6 Beiträge
Internetradio/DAB+ Tuner für alte HIFI Anlage
Bella6597 am 07.01.2021  –  Letzte Antwort am 08.01.2021  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedtester222
  • Gesamtzahl an Themen1.529.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.094.458

Hersteller in diesem Thread Widget schließen