Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Normaler" CD-Player, der auch mp3 und ogg kann???

+A -A
Autor
Beitrag
Bypass
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2005, 08:07
Hallöschen Peoples!

Ich hab da zwei Mono - Röhrenendstufenblöcke gebaut. Die würde ich nun gern nutzen um normale CD's (is ja kein Problem) aber auch um meine *.mp3's und wenns geht auch meine 'oggs und *.mpc's zu hören ... Das Abspielgerät sollte die Form eines normalen CD Players haben, wie bei jeder normalen Hifi - Anlage mit Einzelkomponenten.

Ein weiteres Problem is, daß ich auch ne Klangregelung bräuchte, ich weiss daß ich einigen jetzt die Nackenhaare stellen werden aber ich seh dat net so eng, von wegen Röhrenenstufe mit Klangregelung. Es sollte auch eine Anpassung der Vorverstärkung möglich sein, da man meine Röhren ein wenig mehr "kitzeln" muß, um die anständig anzusteuern und einige Sachen meiner Sammlung sowieso einen sehr niedigen Pegel haben ...

Könnt ihr mir vielleicht zwei Einzelgeräte Empfehlen oder gibt es gar keine CD Player mit mp3, ogg, mpc ...

Bin für jeden Vorschlag dankbar ...
Habe auch schon selbst geGOOGELT aber nix in der Form gefunden

Gruss ... Jörg
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Apr 2005, 08:55
wie währe es mit den "ich fresse alles was rund ist und glänzt" dvd playern von pioneer? die dürften irgendwo zwischen 100 und 200 euro liegen, je nach modell. oder ist das zu billig?
Bypass
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Apr 2005, 11:14
Danke erstmal für die Antwort MusikGurke!

Ich werd dann mal speziell nach den Pinoeer Playern googeln ... is net so daß ich unbedingt viel Geld rausschmeissen will. Meine Röhrenverstärker sind im Vergleich zu manch anderen wirklich kein High End!

Auch meine Boxen, die ich gerade am Bauen bin sind wohl kein High End (die "Viecher" aus dem do it yourself - Bereich)

Gruss ... Jörg
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Apr 2005, 14:58
in der preisklasse ist pioneer mit das beste. die fehlerkorrektur ist absurd gut, es werden fast alle mir bekannten formate unterstützt, bild und tonqualität dürften auch anspruchsvolle leute zufrieden stellen.


nachteile: mit reinen high end cd playern kommen die teile klanglich natürlich nicht mit, und wenn man weniger als einen meter vom dvd player entfernt ist, kann das laufwerk je nach modell etwas laut sein. bei 1,5 metern sollte es aber eigentlich unhöhrbar sein.

akzeptabel währe auch noch panasonic...
cr
Moderator
#5 erstellt: 24. Apr 2005, 15:10
Da es außer von Marantz keinen mp3-fähigen CDP gibt, bleibt dir eh nur der Weg über den DVD(A)-Player bzw. Multiformat-Player.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD/mp3/Vorbis-Player gesucht
kingKikapu am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  4 Beiträge
cd player mit mp3 wiedergabe
tune am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  3 Beiträge
MP3-fähiger CD-Player gesucht
AH@ am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  2 Beiträge
Welcher CD Player kann MP3?
Netzpilot am 22.06.2003  –  Letzte Antwort am 23.06.2003  –  15 Beiträge
CD oder MP3 Player
vicecity666 am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  6 Beiträge
MP3-CD-Player
S42486 am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  10 Beiträge
Tragbarer CD-MP3-Player
Lumpel am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  3 Beiträge
Bester DVD-mp3-Player? Oder besser CD oder mp3-Player?
Lüneburger am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  2 Beiträge
Suche billigen CD Player (MP3 fähig)
Kavalor am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  2 Beiträge
Welcher CD Player für MP3 Format?
rokobo77 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedBambule23
  • Gesamtzahl an Themen1.345.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.916