Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

Hisense 55/65M7000 und 75M7900 Reviewthread

+A -A
Autor
Beitrag
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#1 erstellt: 29. Mai 2016, 12:11
Hi,

da es noch nichts eigenes gibt, mach ich mal einen Thread für die neuen Hisense Modelle M7000 die im Juni ( 55 Zoll ) bzw Juli ( 65 Zoll ) in Deutschland erscheinen...

Hier mal das Datenblatt 65M7000 Datenblatt

und ein Produktvideo 65M7000 Video

Das ganze liest sich ja auf dem Papier traumhaft, ULED mit Quantum Dots, vollwertiger HDR Support, Mediaplayer der alles frisst usw...
Der UVP von Hisense beträgt 2999 Euro und obwohl der TV erst auf den Markt kommt, kann man Ihn auch in Deutschland schon vorbestellen für gerade mal 1699 Euro (65 Zoll)

Der 75 Zöller kann zwar 3D was die anderen beiden nicht können, hat aber laut Datenblatt kein ULED Panel 75M7900 Datenblatt

Leider findet man bisher sonst recht wenig über den Fernseher, was meint Ihr? Muss sich Hisense vor den großen 4 ( Sony,Samsung;LG,Panasonic ) zu recht verstecken oder kann er mithalten?
kingcorner
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Mai 2016, 13:29
Hier gibt es einige Infos zu den neuen Geräten. Schade das sie noch nicht verfügbar sind, da ich mir jetzt eine neuen TV kaufen will.

M7000 Infos (Englisch)
wordefx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mai 2016, 13:50

kingcorner (Beitrag #2) schrieb:
Hier gibt es einige Infos zu den neuen Geräten. Schade das sie noch nicht verfügbar sind, da ich mir jetzt eine neuen TV kaufen will.

M7000 Infos (Englisch)

Danke für den Link, da hatte ich gelesen dass der 75 Zöller ebenfalls ULED hat, auch wenn der für den europäischen Markt 75M7900 heißt.
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mai 2016, 14:44
Wenn der 75er auch Uled hat wären die zehn Zoll mehr echt ne Überlegung wert, vor allem weil er noch 3D kann.
Aber da auf dem Datenblatt nichts davon erwähnt wird bin ich eher stutzig
wordefx
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mai 2016, 14:49
Ich revidiere meine Aussage, habe mich eben durch den ganzen Thread von avforums gekämpft...es gibt tatsächlich einen Unterschied zwischen 75m7000 und 75M7900
Der m7900 ist kein ULED, hat aber ab 70 Zoll Direct-LED, keine Edge-LED,
Ich warte mal auf eine Rezension im Englischen Forum

EDIT:
Die Produktbezeichnung empfinde ich aber als höchst irreführend


[Beitrag von wordefx am 29. Mai 2016, 14:50 bearbeitet]
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mai 2016, 14:51
Und der 75M7000 kommt bei uns wohl gar nicht... Schade

Was ist den besser? 65 Zoll mit ULED oder 75 Zoll mit Direct LED?
c_64
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Mai 2016, 21:10
hier in nem französischen Forum gibt es ein paar Userfotos: http://www.hdfever.fr/forum/viewtopic.php?f=6&t=10021&start=130
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#8 erstellt: 29. Mai 2016, 21:26
Toll danke für den Link. Da kann man in etwa erahnen wohin die Reise geht. Ich denke das man aus dem Bild einiges rausholen kann, wenn die bewegungsschärfe und das clouding stimmt könnte das eine ziemlich gute Glotze zum "kleinen" Preis werden

Da wir gerade unser Haus renovieren konnte ich meine Frau überzeugen nen neuen Fernseher anzuschaffen, wenn ich die Kohle übrig hätte würde ich mich für den Sony KDL-65XD93 entscheiden, aber 3000 Euro sind mir einfach Zuviel, deswegen bin ich auf Hisense gestoßen, nur schade das die Fernseher bei mir in der Gegend keiner vertreibt um sich das ganze mal anzuschauen
dre23
Inventar
#9 erstellt: 30. Mai 2016, 08:05
Ja, dieser TV könnte tatsächlich zum P/L Sieger werden, mal abwarten wie die Bewertungen sind...gibt es schon erste Messungen um Kontrast/Schwarzwert?

http://www.flatpanel...owfull&id=1464576472


[Beitrag von dre23 am 30. Mai 2016, 08:15 bearbeitet]
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#10 erstellt: 30. Mai 2016, 08:25
Welche sind von deinem Link vergleichbar mit den M7000? Das müssten die H7C sein oder?
dre23
Inventar
#11 erstellt: 30. Mai 2016, 11:03
Vermute ich mal....
Ungeheuer
Stammgast
#12 erstellt: 30. Mai 2016, 11:13
Wo kann man die neuen HiSense denn schon vorbestellen?
wordefx
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 30. Mai 2016, 11:21

KillingJoke_HaHa (Beitrag #10) schrieb:
Welche sind von deinem Link vergleichbar mit den M7000? Das müssten die H7C sein oder?

schwer zu sagen, da der H5 nichts mit dem M5500 gemeinsam hat
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#14 erstellt: 30. Mai 2016, 12:40
@ Ungeheuer... Den neuen 65M7000 habe ich vorsichtshalber bei IKS Elektonik für 1699€ vorbestellt, werde aber auf Amazon switchen wenn es ihn gibt.

So wie ich gerade erfahren habe haben die neuen Modelle oben von dem Link nichts mit den M7000 zu tun. Das sind komplett neue Modelle die im September auf der IFA vorgestellt werden.

Größter Unterschied: M7000 HDR nur über Stream und USB und die neuen HDR auch über HDMI...

Allerdings wollte ich nicht so lange warten
Nizzyx
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 30. Mai 2016, 13:05

KillingJoke_HaHa (Beitrag #14) schrieb:
@ Ungeheuer... Den neuen 65M7000 habe ich vorsichtshalber bei IKS Elektonik für 1699€ vorbestellt, werde aber auf Amazon switchen wenn es ihn gibt.

So wie ich gerade erfahren habe haben die neuen Modelle oben von dem Link nichts mit den M7000 zu tun. Das sind komplett neue Modelle die im September auf der IFA vorgestellt werden.

Größter Unterschied: M7000 HDR nur über Stream und USB und die neuen HDR auch über HDMI...

Allerdings wollte ich nicht so lange warten


Für den 5500 und M7000 wurde ja ein Update für das HDR über HDMI angekündigt.
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#16 erstellt: 30. Mai 2016, 14:52
Das wäre super wenn das wirklich kommen sollte, dann ist der M7000 ein richtiger Schnapper
Hat jemand von euch einen Hisense schonmal in Aktion gesehen? Wie kommen die den mit schnellen Kameraschwenks zurecht? ( ruckeln, schlieren )

Edit

Ich habe mich heute ins Auto gesetzt und bin ein paar Kilometer bis zum nächsten Medimaxx gefahren und endlich konnte ich mal einen Hisense TV in Aktion erleben ( war der 700 j
Und ja was soll ich sagen? Ich bin begeistert... Nach ein paar Einstellungen hatte ich ein super Bild auf den Schirm gezaubert mit für mich fantastischen Schwarzwert. Mit der bewegungsoptimierung läuft das Bild absolut Ruckelfrei, ohne das typische 24p Ruckeln...
Der interne Mediaplayer hat mir wie Panasonic und Sony auch nicht alles gelesen, aber notfalls gibt es halt einen Extra 4K Mediaplayer.

Also ich habe davor schon den XD85 und Pana DXW784 testen können und ich habe dort kein besseres Bild hinbekommen... Jetzt bin ich mir noch sicherer den je das es ein Hisense wird. Der Verkäufer meint das Sie im Juli auch den 65M7000 bekommen, bin mal gespannt ob ULED mit Quantum Dots ein noch besseres Bild zaubern kann....

Nur eins habe ich vergessen und da würde ich gerne euch fragen, ist der Kopfhörerausgang separat regelbar von der Lautstärke?


[Beitrag von KillingJoke_HaHa am 30. Mai 2016, 17:21 bearbeitet]
Igelfrau
Inventar
#17 erstellt: 31. Mai 2016, 00:12

KillingJoke_HaHa (Beitrag #16) schrieb:
Nur eins habe ich vergessen und da würde ich gerne euch fragen, ist der Kopfhörerausgang separat regelbar von der Lautstärke?


Antwort bereits hier erhalten.
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#18 erstellt: 02. Jun 2016, 20:47
Den 65M5500 bekommt man aktuell für 999€ unschlagbarer Preis. Ich habe zugeschlagen, den ich denke nicht das das ULED Panel beim 7000er die 800 Euro Aufpreis wert ist
dre23
Inventar
#19 erstellt: 07. Jun 2016, 15:23
Hier gibt es bereits die ersten Besitzer von dem TV.


[Beitrag von dre23 am 07. Jun 2016, 15:23 bearbeitet]
Ungeheuer
Stammgast
#20 erstellt: 08. Jun 2016, 11:04
Wenn jemand den 75M7900 irgendwo zum Bestellen sieht, bitte hier einmal posten!
Werde wahrscheinlich dann mal zuschlagen....hoffe auf einen Marktpreis von 2.000-2.200 EUR
golfwolf123456
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 21. Jun 2016, 14:19
laut Infodigital sind die neuen Hisense Modelle ab sofort erhältlich.


https://www.infosat....e-uhd-und-hd-modelle


Ich habe aber noch keinen Händler gefunden wo der 65M7000 lieferbar ist ?
DRHouse82
Stammgast
#22 erstellt: 21. Jun 2016, 20:57
Naja, die werden versuchen erstmal den M5500 los zu werden.
KillingJoke_HaHa
Stammgast
#23 erstellt: 22. Jun 2016, 16:28
Was heißt den da versuchen? Die Dinger sind restlos ausverkauft
DRHouse82
Stammgast
#24 erstellt: 22. Jun 2016, 18:22
Ja gut, bei den Preisnachlässen und der durch die EM gestiegene Nachfrage... Ist ja nicht so das Sie seit Wochen ausverkauft sind. Die neuen kommen wenn es sich für die Anbieter lohnt bzw. Die Geräte in ansprechender Zahl verfügbar sind. Das scheint aktuell nicht gegeben zu sein.
mzer
Neuling
#25 erstellt: 27. Jun 2016, 12:54
Bin auch sehr stark an dem 75er interessiert, leider ist der in Deutschland bisher nicht zu bekommen. Hoffentlich ändert sich dies in den kommenden Monaten noch...verstehe nicht, warum wir da oftmals hinten anstehen.
Ti_N0
Inventar
#26 erstellt: 27. Jun 2016, 13:21
Ich vermute dass das oft was mit den ganzen Zertifizierungen, die für den Deutschen Markt nötig sind, zu tun hat...
donmahoni
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 27. Jun 2016, 13:22
Falls es jemanden interessiert (und es noch nicht bekannt war):

Antwort vom Hisense Support:
Der M7000 hat eine native Frequenz von 120Hz, eine SMR von 1200Hz und unterstützt Local Dimming.
c_64
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 29. Jun 2016, 21:55
Der Hisense 65M7000 ist jetzt bei Amazon zu bestellen. Liefertermin 14-16 Juli.
Preis: 1879,-€

in Österreich für 1630,-€:
http://www.comstern.at/product-5a19898179.htm


[Beitrag von c_64 am 29. Jun 2016, 21:56 bearbeitet]
golfwolf123456
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 29. Jun 2016, 23:43

c_64 (Beitrag #28) schrieb:
Der Hisense 65M7000 ist jetzt bei Amazon zu bestellen. Liefertermin 14-16 Juli.
Preis: 1879,-€

in Österreich für 1630,-€:
http://www.comstern.at/product-5a19898179.htm


Bei Amazon sind das aber bis jetzt leider nur Händler aus Italien.
c_64
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 30. Jun 2016, 17:30
Preis jetzt auch bei Amazon bei 1.652,14 €. Sobald der Preis unter 1.500€ und Händler aus Deutschland ist schlag ich glaube ich zu..
Sevonic
Schaut ab und zu mal vorbei
#31 erstellt: 01. Jul 2016, 15:50
Bin durch zufall auf Hisense gestoßen, da ich momentan einen neuen TV suche und meine Fühler in alle Richtungen ausfahre.

Ich Liebäugle mit dem 55m7000 der momentan in Konkurenz zum Samsung KS7090 bzw LG UH850 steht.
Gibt es wohl Händler wo der demnächst mal Steht, dass man den sich in real anschauen kann?

Laut Datenblatt ist dieser Fernseher Ja ein Traum und der Preis sowieso.

Ich will nur nicht einen Blindkauf machen und würde den gerne mal im Test mit den beiden von mir genannten sehen
c_64
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 01. Jul 2016, 22:29
Falls du in der Nähe von Berlin wohnst, kannst du ihn am 5. und 6. Juli 2016 aud der "IFA 2016" am Hisense Stand begutachten: http://presseportal....media-briefing-2016/


[Beitrag von c_64 am 01. Jul 2016, 22:30 bearbeitet]
Rohliboy
Inventar
#33 erstellt: 02. Jul 2016, 18:05
Da kommst du als Normalsterblicher aber sicher nicht rein und die IFA ist erst im September.
Chrack
Stammgast
#34 erstellt: 02. Jul 2016, 20:17
Ab Mitte Juli wird er bestimmt auch bei EP und Expert zu bestaunen sein.
redcliff
Stammgast
#35 erstellt: 04. Jul 2016, 08:49
hallo leute,
hier nochmals der Hinweis auf diesen
http://www.hifi-foru...170&postID=last#last
thread.
jeder der interesse an einer eigenen hisense rubrik hat, sollte bitte dies dort bekunden.
danke


[Beitrag von redcliff am 04. Jul 2016, 09:04 bearbeitet]
Sevonic
Schaut ab und zu mal vorbei
#36 erstellt: 04. Jul 2016, 17:49
Ich hab heut eine Email vom Hisense Support erhalten.
Für alle die es Interessiert hier die Antwort auf meine Frage, wann der m7000 im Handel erhältlich ist und ob dieser HDR unterstützt.
Mit der Antwort dass HDR durch ein Update nachgereicht wird, hat sich Hisense für mich lieder erledigt, da anscheinend immer noch viele auf das Update der alten Modelle warten und diese bis jetzt nicht nachgereicht wurden, schade.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Das angegebene Gerät wird vorraussichtlich ende diesnen Monats im allg.
Handel erhältlich sein.
Dieses sind z.b. Expert, Ep, Euronics, Medimax etc.

Der HDR Standart wird mittels einem Update nachgerüstet werden.

--
Mit freundlichem Gruß/with best regards
Ihr Hisense Support Team

Hisense-Support@DW-Service.com

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
donmahoni
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 05. Jul 2016, 08:51

Sevonic (Beitrag #36) schrieb:
Ich hab heut eine Email vom Hisense Support erhalten.
Für alle die es Interessiert hier die Antwort auf meine Frage, wann der m7000 im Handel erhältlich ist und ob dieser HDR unterstützt.
Mit der Antwort dass HDR durch ein Update nachgereicht wird, hat sich Hisense für mich lieder erledigt, da anscheinend immer noch viele auf das Update der alten Modelle warten und diese bis jetzt nicht nachgereicht wurden, schade.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Das angegebene Gerät wird vorraussichtlich ende diesnen Monats im allg.
Handel erhältlich sein.
Dieses sind z.b. Expert, Ep, Euronics, Medimax etc.

Der HDR Standart wird mittels einem Update nachgerüstet werden.

--
Mit freundlichem Gruß/with best regards
Ihr Hisense Support Team

Hisense-Support@DW-Service.com

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Immerhin sind sie bei dir drauf eingegangen. Meine Frage zu HDR wurde einfach ignoriert und nur die anderen Fragen beantwortet
wordefx
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 05. Jul 2016, 09:39

donmahoni (Beitrag #37) schrieb:


Immerhin sind sie bei dir drauf eingegangen. Meine Frage zu HDR wurde einfach ignoriert und nur die anderen Fragen beantwortet :D


Der Hisense Support ist leider unterirdisch, ich glaube die würfeln die Antworten einfach. 3 Support Mitarbeiter und 4 verschiedene Antworten
kajakolima
Neuling
#39 erstellt: 06. Jul 2016, 01:48
Hallo,

hat jemand schon neue Infos bezüglich Preisen oder evtl. Sonderangebote.

Klar, die Serie kommt ganz neu auf den Markt aber evtl findet man ja doch das ein oder andere Gerät um die 1.500€ (Mit Gutschein/Rabattcode versteht sich).

Gruß
golfwolf123456
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 14. Jul 2016, 15:05

kajakolima (Beitrag #39) schrieb:
Hallo,

hat jemand schon neue Infos bezüglich Preisen oder evtl. Sonderangebote.

Klar, die Serie kommt ganz neu auf den Markt aber evtl findet man ja doch das ein oder andere Gerät um die 1.500€ (Mit Gutschein/Rabattcode versteht sich).

Gruß


Bei Amazon wird der H65M7000 jetzt für 1597 Euro inkl. Versand von einem Händler aus Deutschland angeboten.

Aber nur noch 1 auf Lager.

Ich habe meinen bei einen anderen Händler für 1750 Euro gekauft. (per Nachnahme)

Bekomme ich nächste Woche.


[Beitrag von golfwolf123456 am 14. Jul 2016, 15:06 bearbeitet]
art:core
Neuling
#41 erstellt: 14. Jul 2016, 21:25

kajakolima (Beitrag #39) schrieb:
Hallo,

hat jemand schon neue Infos bezüglich Preisen oder evtl. Sonderangebote.

Klar, die Serie kommt ganz neu auf den Markt aber evtl findet man ja doch das ein oder andere Gerät um die 1.500€ (Mit Gutschein/Rabattcode versteht sich).

Gruß


Nachdem der H65mec5550 ja anscheinend erst ab Mitte September wieder zu "normalen" Preisen zu haben ist bin auch ich auf den h65m7000 umgeschwenkt. Also wenn jemand zufällig über ein Angebot stolpert bin auch ich SEHR interessiert!
kajakolima
Neuling
#42 erstellt: 15. Jul 2016, 15:05
Hallo,

habe den H65M7000 gerade auf Amazon bestellt, er kommt nächste Woche Montag/Dienstag an und ich werde ihn dann natürlich direkt in Betrieb nehmen!

Da ich ein wirklicher Fernsehr-Laie bin, hoffe ich, dass ich gute Einstellungsmöglichkeiten finde, dass das Bild dann auch wirklich knackig aussieht.

Werde definitiv berichten.

Gruß
kajakolima
art:core
Neuling
#43 erstellt: 15. Jul 2016, 15:29
Für wieviel und bei welchem Händler hast du ihn bekommen?
kajakolima
Neuling
#44 erstellt: 16. Jul 2016, 00:41
War für 1597,00€ inseriert, da konnte ich nicht nein sagen.
Händlername: MXX Lichtenau (eine Medimax Filiale in Ostdeutschland)

Sicherlich auf lange Zeit gesehen nicht der billigste Deal, wenn man bedenkt, dass er in ein paar Wochen/Monaten bestimmt für 1500€ inkl. 5-10% Gutschein zu bekommen sein wird, allerdings konnte und wollte ich nicht länger warten, da mich mein jetziger Samsung 46 Zöller LED TV zu sehr stört.

War leider auch der letzte Artikel, den dieser Händler im Angebot hatte, hat offensichtlich nur 3 Stück inseriert und der Liefertermin ist nun auf nächste Woche Mittwoch/Donnerstag gestiegen.
Damit kann ich immer noch gut leben!
Zudem wurde auch die erste (wenn auch sehr knappe) Rezension bzgl. dieses TVs abgegeben, welcher ebenfalls von dem gleichen Händler gekauft wurde.

Nun ist der TV wieder auf 1649,00€ inseriert und noch 2 Stück verfügbar, evtl kann man ja mit dem Händler sprechen und doch noch die 1597,00€ raushandeln.

Anbei noch der Amazon-Link: https://www.amazon.d...00_s00?ie=UTF8&psc=1

Gruß
mksilent
Inventar
#45 erstellt: 16. Jul 2016, 12:07
Hi!

Gibt es eigentlich auch schon Testberichte vom M7000/M7900 und/oder Vergleiche mit dem 65mec5550/H65m5500?
kajakolima
Neuling
#46 erstellt: 17. Jul 2016, 01:03
Soweit ich weiß noch nichts, ich denke das kommt erst in den nächsten 1-2 Monaten, wenn die großen Magazine ebenfalls mit den Geräten ausgestattet werden.

Ich werde natürlich auch berichten, wie der Fernsehr funkioniert, aber eher eine subjektive Meinung!
elektropioneer
Neuling
#47 erstellt: 18. Jul 2016, 14:54
Sorry that I write in English, since my German is still not that good.

My H55M7000 was delivered about 7 days ago, and so far the TV is AMAZING!

I ordered it on UK amazon, delivery to München was done by UPS for 14euro (handled by amazon, took about 7-8days). Total price of TV+delivery was about 980euro.

Colors are great, black is really deep, there is almost no clouding, i think you cannot find better tv for this price. Honestly build quality is really good. The only one complaint i have is the software interface. This is semi-smart TV. It does not have a pretty web-os system like LG, but for me this is not important since 90% of the time i just play movies from netflix, or USB drive, and I just want good picture quality.
Installed player played MKV files without problem, it finds subtitles, but the player is really basic.
Browser is great, it works with Bluetooth mouse and keyboard. You have one USB 3.0 and 2-3 USB 2.0 and 4 HDMI ports. I could not play 4k content from youtube but I read this was fixed in software update I did not do.

I hope they fix some issues in this big upcoming update. I would like the upcoming player to be a little smarter, like when you go out of the movie, to remember the last position and setting.

Overall, really great TV.

Edit:
I will try to post some pictures soon.


[Beitrag von elektropioneer am 18. Jul 2016, 14:59 bearbeitet]
Rotti1975
Inventar
#48 erstellt: 18. Jul 2016, 15:15
Cool! Thank you for your Review. Sounds good. Which Televisions did you have before?
Thanks for every information you can give about this Tv

Do you have warrenty on this Hisense TV? Is there a difference between the german and the english Model?

DVB-C DVB-S2 and DVB-T2 Receiver onboard?

have the Mediaplayer a 24p Option?


[Beitrag von Rotti1975 am 18. Jul 2016, 15:25 bearbeitet]
elektropioneer
Neuling
#49 erstellt: 18. Jul 2016, 17:51
I did not had a TV in Germany since I just moved here. However I did work on and serviced huge number of Sony, Toshiba and Panasonic TV´s, since I am an electronic engineer.

Hisense UK website is actually quite good, I do not understand why they just don't translate it and make it standard.
All those receivers are onboard. In datasheet it is written:
Digital Reception (DVB)DVB-T2/T/C/S2/S (Freeview HD)

Regarding the installed media player it is very basic. I did not find any 24p option but honestly i did not look.
Actually media player does not give a lot of feedback, like resolution and refresh rate.
I did not try playing anything via hdmi inputs, but I can try that tonight.
I was satisfied with out of the box picture. It is good enough until I get a Spyder 5 calibrator. I need it for something else I am working on.

PS
Yes, you get a warranty form to fill and send. I still have not done this. To me it was just important that everything was handled by amazon. So if i want to return it in case there was some problem, I could because amazon customer service is amazing.
kajakolima
Neuling
#50 erstellt: 18. Jul 2016, 18:36
Great that you share your so far experience with us!

I'm really looking forward to some more details like further adjustments of the picture settings, just in case you find some better ones.

Within the next 2-3 days i'll receive my H65M7000 and hope the colors can fit my expectations.
At my mothers house I recently watched a Netflix 4K Movie on her new Samsung SUHD TV and colors + blacks looked sooo brilliant. Instantly fell in love with it but the price tag made me angry
That's why i decided to go with Hisense and give that a shot.

Can you tell us something about the sound settings?
Is it worth adjusting them or would you recommend not touching them?

Greetings

PS
Ah and of course.. Welcome to Germany / Bavaria!
dod84
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 18. Jul 2016, 18:57
Wo steht denn das der H55M7000 oder H65M7000 Quantum Dots hat? So wie ich das sehe hat das nur das teure Curved Referenzmodel Hisense 65” Class H10B. Des Weiteren stell ich mir die Frage, ob die Modelle die Ultra HD Premium Spezifikationen erfüllen?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Hisense HE58KEC730
iceraul am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 11.03.2018  –  24 Beiträge
Hisense stotert
kostos am 21.01.2017  –  Letzte Antwort am 27.02.2017  –  2 Beiträge
Hisense TV H43NEC5205 - "Hisense Standbild"
Kurt1610 am 06.02.2018  –  Letzte Antwort am 06.02.2018  –  2 Beiträge
Hisense 65NU8700
Barryblue am 09.10.2017  –  Letzte Antwort am 19.12.2017  –  19 Beiträge
Hisense H55NEC5205
eyeoftunguska89 am 15.06.2017  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  13 Beiträge
Hisense H49N5705
btx1980 am 05.10.2017  –  Letzte Antwort am 08.10.2017  –  4 Beiträge
HE58KEC730UWTSD Hisense
Ceco28 am 20.02.2018  –  Letzte Antwort am 20.02.2018  –  2 Beiträge
Bildeinstellungen Hisense UB55EC591UWTSEU
Ari93 am 27.06.2016  –  Letzte Antwort am 04.07.2016  –  6 Beiträge
Hisense MEC5550 + Logitech Harmony
erNi85 am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2017  –  6 Beiträge
Hisense LTDN65K720 Curved
jrunilever am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  14 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedMarkKlas
  • Gesamtzahl an Themen1.404.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.772