Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meine Anlage ! hätte gern etwas Feedback

+A -A
Autor
Beitrag
Der_eistee_2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Jan 2009, 22:39
Hallöle Freunde der Hifigemeinschaft..

Da Ich ja mit meinem Führerschein nicht so wirklich vorran komme.. ( ich bin wirklich stinkend faul..) und somit die Anlage auch erstma auf Eis gelegt wird...

Dachte ich mir.. Hey Lukas dacht ich mir.. machste an der Anlage Zuhause weiter.. und naja.. heute is fertig geworden und da Ihr ja immer so nach Bildern kreischt.. haben wir gleich mal ein paar geschossen, dem Einem oder Andrem fallen vielleicht einige Komponenten auf.. Ooooder ihr seid einfahc nur verrückt.. wenn ihr denkt das ihr sie schonmal gesehen habt..



Hier ist deutlich die Komplette Übersicht zu sehen.. so wie ich vor der Flimmerkiste sitze..









Nun zu den Details:

Technics SU-v550 Class AA
dieses schwarze Verstärker Biest kümmert sich haubtsächlich um die Front LS.. beim Stero Hören.

Pioneer Receiver VSX-D814
Das silberne noch Biestrige Ding kümmert sich um den Antrieb des Subwoofers sowie um die Gesamtlautstärke der Anlage oder eben im 5.1 Betrieb zusätzlich um die Rear Lautsprecher und den Center, eben alles was ein Receiver so macht.

Das Andre Ding daoben drauf is nen billig CD Player von Sansui :redhead:






Hier sehen wir den Center welcher von der Marke Canton hergestellt wurde aus der LE Serie um genau zu sein ist das der LE 105





Hier sehen wir die überaus schönen Magnat Motion 990 DC





Hier sehen wir meine uralten Aiwa Lautsprecher als Rear.. werden auch bald durch Canton ersetzt.





Und zu guterletzt.. mein Subwoofer, ebenfalls Canton und zwar aus der Plus C Reihe.





Ich danke um nettes Feedback !

Metal On ! :cool:
sINmotion
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jan 2009, 08:02
Ich kann jetzt ehrlich gesagt nicht einschätzen wieviel Klangvolumen die Magnet haben.

Aber ich würds mal probieren die Als Rear zur höhrposition auszurichten.
Glaub auf der Raumgröße ist das 5.1 Überdimensioniert.
Da musst ja die Pegel der einzelnen Kanäle verkrümmen das da was anständiges zustande kommt. (Nicht falsch auffassen ist konstruktive Kritik)

Hatte früher ein CEM vermutlich ähnlich aufgestellt von der positionierung das ist einfach nicht optimal.
Hab jetzt 2 StandLautsprecher und das klangbild ist deutlich besser.
Der_eistee_2
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Jan 2009, 11:46
Jop das stimmt, es werden auch bald Canton Frontlautsprecher hier auftauchen wenn ich wieder zu Geld komme.

Das 5.1 System is eigentlich" nur" vorgekauft für die spätere Wohnung zudem nutz ichs meistens nur zum zocken daher völlig ausreichend
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlagen Feedback
chrimo am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  9 Beiträge
Meine neue Anlage
crissitan am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  6 Beiträge
Meine Anlage
Rayzz am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  14 Beiträge
Meine Anlage
eike am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  5 Beiträge
Meine Anlage
pstark am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  8 Beiträge
meine Anlage
*luxman* am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  4 Beiträge
Endlich steht meine Anlage vor mir
chiwawa2004 am 31.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  4 Beiträge
Neue Anlage!
noodlehair am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  5 Beiträge
Welche Anlage ist das?
dee_dee am 01.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  6 Beiträge
Für Anfänger: Wie ich meine neue Anlage erlebe :)
lilapause am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedEpidot
  • Gesamtzahl an Themen1.345.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.356