Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer und Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Tortschi
Neuling
#1 erstellt: 16. Jun 2014, 18:49
Hallo liebe Community,

ich bin relativ neu hier im Forum und würde gerne wissen ob mein Vorhaben irgendwie möglich ist?

Ich plane nächste Woche eine größere Geburtstagsparty und würde gerne ne kleine Anlage installieren.

Im Auto habe ich einen Subwoofer (Endstufe) den ich dafür ausbauen würde. Wie könnte ich das am besten koppeln.

Den ich habe gelesen man kann ihn mit einem Verstärker zusammenhängen? Die alternative wenn das nicht funktioniert ist halt dann ich kauf mir ne Autobatterie und stell das hin.

Das ganze sollte eigentlich mobile sein das ich es auch Notfalls wo anders hinstellen kann.

Hoffe mir kann jemand helfen.

lg
Daniel
chro
Inventar
#2 erstellt: 16. Jun 2014, 18:53
Es gibt schon große Netzteile die dies bewerkstelligen, allerdings sind dies sehr teuer, da Carhifi Endstufen gerne viel Ampere ziehen...


Ich würde da für die einmalige Aktion auf Autobatterien setzen. Notfalls eben eine auf reserve
Tortschi
Neuling
#3 erstellt: 16. Jun 2014, 18:58
Hallo,

ok danke schon mal für die Hilfe. Dazu werd ich wrsch Boxen benötigen? Sonst noch auf irgendwas ich aufpassen muss?

lg
chro
Inventar
#4 erstellt: 16. Jun 2014, 19:13
Nunja, du solltest die Endstufe korrekt Polen, nicht die Zunge dran halten,


öööhh und am besten Lautsprecher mit hohem Wirkungsgrad nehmen. Autosubwoofer sind zur beschallung von größeren Räumen meist ungeeignet, da auf Tiefgang gezüchtet, mit meist miserablem Wirkungsgrad


Ob das alles klingt hält von den Komponenten, und der Einstellarbeit ab
Tortschi
Neuling
#5 erstellt: 16. Jun 2014, 19:24
Hallo,

also besser wäre den Subwoofer wegzulassen. Den der Raum ist ne Garage (halt sicher volle)?

lg
nitrogencooled_
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Jun 2014, 19:37
Wenn du nen sub und ein Verstärker Hast musst du sehen ob dein Verstärker einen niedrig-Pegel Ausgang hat, wenn ja --> y-Kabel --> Chinch an den sub, wenn der das nicht kann dann die boxenanschlüsse an den sub und von da zu den ls (dann müsste der sub das aber auch können, Ausgänge Haben...)

Wenn's beides technisch nicht machbar ist dann wohl die autobatterie. Car HiFi batterien sind Teuer.
Und wenn das auch nicht geht , mal bei adapoe anrufen die Räumen dir auch was in dein garten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker koppeln
Jadada am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  19 Beiträge
ist das möglich subwoofer an stereo kompakt anlage???
8ig-8en am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  11 Beiträge
Autoanlage im Zimmer Installieren!Hilfe!
hifihanz am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  3 Beiträge
PC -> Verstärker -> (Auto) Subwoofer ?
BlueDevil1 am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  5 Beiträge
Wie mache ich das ....
sledge am 24.04.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2003  –  20 Beiträge
Problem mit Stereo-Verstärker und Subwoofer
Pro_GaMa am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  21 Beiträge
Subwoofer
Stern16m am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  2 Beiträge
Subwoofer Antreiben
BlackBird15 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker/Funktioniert das ?
XDanielX am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  2 Beiträge
SUBWOOFER
Stereogigant am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMacintoshHD
  • Gesamtzahl an Themen1.346.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.365