Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ist das möglich subwoofer an stereo kompakt anlage???

+A -A
Autor
Beitrag
8ig-8en
Stammgast
#1 erstellt: 22. Feb 2005, 17:51
hallo
ich wollte gerne wissen ob ich einen aktiv sub an meine kompakt anlage anschliesen kann?
ist nen aktiv sub

hatte es mir so vorgestellt da der ja nen eigenen verstärker hat dann könnte ich den doch an die beiden ls ausgänge anschliesen so dass der verstärker das lautsprecher signal bekommt aber ebn nicht an den sub leitet sondern erst in den verstärker

so müsste dann doch er verstärker der kompakt anlage geschützt sein und der sub kann gemütlich vor sich hindudeln wenn ich musik an mache


oder kann es mir passieren das mir alles durch brennt und ich dann zum schluss nix mehr habe


danke im voraus


[Beitrag von 8ig-8en am 22. Feb 2005, 17:52 bearbeitet]
8ig-8en
Stammgast
#2 erstellt: 22. Feb 2005, 22:01
weis keiner was ich meine????
ich meine wenn ich den subwoofer an die ausgänge der normalen ls von der kompaktanlage "anschliese" (einfach das signal abgeleitet nicht richtig angeschlossen)
dann dürfte doch nix passieren oder?

weil mir ist meine anlage heilig
und ich will nicht dass die kaput geht

und ne andere möglichleit gäbe es net den woofer an meine anlage anzuschliesen

ist das so möglich oder eher unmöglich????
HinzKunz
Inventar
#3 erstellt: 22. Feb 2005, 22:11
hallo,

es gibt Aktivmodule, an die kannst du die Lautsprecherausgänge des Verstärkers anschließen. Deine Lautsprecher werden dann an das Aktivmodul angeschlossen.

mfg
Martin
8ig-8en
Stammgast
#4 erstellt: 22. Feb 2005, 22:30
aha
1. wir würde man das machen 2. was meinst du mit aktiv modul???
HinzKunz
Inventar
#5 erstellt: 22. Feb 2005, 22:33
Aktivmodul:


Wie du siehst, hat das Ding 8 Lautsprecherklemmen. Das sind die ins und outs.
Ich mach nochmal nen Paint-Schaltplan

Edit: So hier ist er:


mfg
Martin


[Beitrag von HinzKunz am 22. Feb 2005, 22:45 bearbeitet]
8ig-8en
Stammgast
#6 erstellt: 22. Feb 2005, 23:01
öhm bei mir ist aber das ein wenig anders ich habe net so viele
ich habe nur 2 chinch eingänge ( nicht son hightech und super geiler sub wie die meisten denken )

ist nen eigenfabrikat
habe nen altn aktiv sub ( pille palle nen anderen chasi eingebaut)von nem 2.1 system :-/

und den wollte ich da jetzt mit einbinden

und wollte wissen ob des so geht wic ich oben geschrieben habe
HinzKunz
Inventar
#7 erstellt: 22. Feb 2005, 23:23
Ahh... du hast schon einen Sub.
Dass du nen Sub mit Cicheingängen an die Lautsprecherausgänge des Verstärkers hängen kannst, glaube ich nicht.

Du kannst ja deinen Selbstbausub mit dem Aktivmodul nachrüsten (150€ @ Conrad).
Evtl hat die Kompaktanlage nen Ausgang für nen Sub. Da könnteste deinen sub problemlos so wie er ist dranhängen.

mfg
Martin
Röhrender_Hirsch
Inventar
#8 erstellt: 23. Feb 2005, 00:46
Um von den High-Level Ausgängen des Verstärkers auf die Chinch Eingänge des Subwoofers zu wandeln wurden ein einem anderen Thread dieser "Spannungsreduzierer" empfohlen:
http://www.teufel.de/Shop/s_291.cfm?rid=428
8ig-8en
Stammgast
#9 erstellt: 23. Feb 2005, 16:15
cool öhm kann ich dann abert trotzdem noch die ls meiner anlage an diese besagten ausgänge dranbehalten?=
obwohl da dieser spannungs wandler dran hängt?????
will j die ls nt weghauen
8ig-8en
Stammgast
#10 erstellt: 23. Feb 2005, 16:40

8ig-8en schrieb:
cool öhm kann ich dann abert trotzdem noch die ls meiner anlage an diese besagten ausgänge dranbehalten?=
obwohl da dieser spannungs wandler dran hängt?????
will ja die ls net weghauen


übrigens bekomme ich den spannungswandler in jedem belibigen elektrogeschäft??
Röhrender_Hirsch
Inventar
#11 erstellt: 23. Feb 2005, 21:03
zu1: Die Spannungswandler kannst du parallel zu den Lautsprechern anschliessen.

zu2: Da hilft nur fragen Ich kann mir vorstellen, dass du solche Wandler auch in "Car-HiFi" Läden bekommst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-kompakt-Anlage mit unglaublicher Leistung!
Paddy101 am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  27 Beiträge
Subwoofer an die Stereo! Anlage anpassen, Wie?
TSstereo am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  13 Beiträge
Subwoofer an anlage
prosniperZ am 27.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  5 Beiträge
Anlage erweitern - möglich?
Terminator1 am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  4 Beiträge
aktiver Subwoofer an Onkyo TX-7730 möglich ?
steinburg am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  4 Beiträge
SUBWOOFER
Stereogigant am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  10 Beiträge
subwoofer an stereo amp...
Henneman am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2005  –  4 Beiträge
Fernseher über Stereo Anlage hören möglich?
Alfa-Sz am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  7 Beiträge
Sub an Stereo verstärker
BG am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  6 Beiträge
Kann man ein Auto Sub an einer Kompakt Anlage anschließen?
Eminem am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 25.07.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.871