Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


D-Box 1 als Tuner akzeptabel ???

+A -A
Autor
Beitrag
Flex
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jan 2004, 10:34
Hallo,
mangels Vergleichmöglichket mal ne Frage, hab Kabelanschluss und d-box 1 (Prem. Music Choise), rüste derzeit wieder zurück von Surr. (Yamaha RX-v 440 RDS) auf Stereo, hab neuen Vollverstärker bestellt, lohnt sich Anschaffung eines Analogtuners überhaupt oder reicht die D-box 1, hat das v.g. teil einen brauchbaren Wandler?

Gruß
Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Revox H6 Tuner Einstellung
yawara am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  3 Beiträge
Teac T-1 Tuner
TiKo am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  10 Beiträge
"One-Box" CD / Tuner-VORverstärker ??
uem am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Technics Receiver als Tuner
acht886588 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  5 Beiträge
Teac A-1 D?
Bufel am 25.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  4 Beiträge
Suche Tuner
Bubu am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  7 Beiträge
Videorekorder - Tuner?
mjaeschke am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  3 Beiträge
Box auf Ständer befestigen
dele1981 am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  7 Beiträge
Sony RM-AV3000(T) & D-Box
Stryker am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  4 Beiträge
1 Watt = 91db, verdammt ist das laut!
Cassie am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedeli36489
  • Gesamtzahl an Themen1.345.387
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.491