5.1 Receiver / Verstärker für Canton Ergo 609 DC

+A -A
Autor
Beitrag
different_09
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2009, 22:16
Hallo,

ich werde mir demnächst die Canton Ergo 609 DC kaufen, und bin noch sehr unentschlossen ob ich mir einen 5.1 Receiver oder einen üblichen Vollverstärker zulegen soll, denn wer weiß ob ich die beiden LS nicht in einem halben Jahr zu einem 5.1 Set ergänzen möchte...
Budget liegt bei 300€ bis 500€, genutzt werden sie hauptsächlich für Musik, ansonsten für Filme/TV-Serien. Einzige Bedingung des Receiver/Verstärker soll eine dynamische, basskräftige (im positivem Sinne :D) Wiedergabe sein.
Hoffentlich könnt ihr mir ein wenig unter die Arme greifen

Gruß


//edit:
ups, sorry sollte eigentlich in die Rubril "Kaufberatung", wäre nett wenn es ein Mod verschieben könnte, danke!


[Beitrag von different_09 am 01. Jul 2009, 22:28 bearbeitet]
floppi77
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2009, 22:51
Dein gesuchtes Gerät kommt ganz klar von Harman/Kardon.

AVR 347/350/445/645 - evtl. 355 Aussteller wenn es unbedingt die allerneuste Technik sein soll und du nochmal 150,-€ drauflegst.
Guter Stereoklang für einen geringen Preis.

Alternativen:
Marantz: 4003/5003 .... happy wird da sicher mehr dazu sagen können.


[Beitrag von floppi77 am 01. Jul 2009, 22:52 bearbeitet]
different_09
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jul 2009, 09:32
danke dir für die Antwort.

Preislich zumindest machen die von dir vorgeschlagenen Geräte viel her, den Marantz SR 4003 gibts für 300€ bei amazon (allerdings mit einer langen Lieferzeit) und die HK AVR 347 kostet 380€ bei amazon.
Können die beiden Receiver die Power der Ergos komplett ausnutzen?
floppi77
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2009, 13:12

different_09 schrieb:

Können die beiden Receiver die Power der Ergos komplett ausnutzen?


Das kann ich dir nicht mit Gewissheit sagen, ich vermute jedoch ja. Die Ergos kann man getrost noch als Verstärkerfreundlich ansehen mit ihrem Wirkungsgrad.

Dennoch würde ich dafür lieber zu den höheren Modellen greifen. 445,645 oder 5003.
Als Faustregel sagt man, dass der AVR zwischen 1/4 - 1/3 des Gesamtbudgets für AVR und Lautsprecher (im 5.1 Setup jedoch) kosten soll.

Was ist dir denn sonst noch wichtig am AVR?

Wenn nicht unbedingt jeder neuwertige Schnickschnack, dessen Nutzen oft zweifelhaft ist, nötig ist, käme dann auch ein Gebrauchtkauf in Frage?

Hier gäbe es einen wahren Boliden aus 2003 für angepeilte 650,-€. Sicher noch verhandelbar.
ingo74
Inventar
#5 erstellt: 02. Jul 2009, 13:33
von den genannten würde ICH nur den 645 dranhängen, die 609er sind schon sehr gute lautsprecher, die nicht mit nem einstiegsreceiver abgefrühstückt werden sollten...

entweder nen angebotsreceiver derehemaligen 1000€ klasse oder nen guten stereoverstärker dran - nen receiver für 300€ kann ICH dir klanglich nicht empfehlen..!
floppi77
Inventar
#6 erstellt: 03. Jul 2009, 02:06

ingo74 schrieb:

entweder nen angebotsreceiver derehemaligen 1000€ klasse


Ist der 347 und 445 (UVP 1299,-) doch.
ingo74
Inventar
#7 erstellt: 03. Jul 2009, 11:14
der link ist gut - der 347 bei avides für 323€ inklu versand..
floppi77
Inventar
#8 erstellt: 03. Jul 2009, 12:18
Als Aussteller. Stimmt, sehe ich jetzt erst.
deafer
Neuling
#9 erstellt: 13. Aug 2009, 16:42
Hi,

nachdem ich die 609 DC an einem NAD C720BEE betrieben habe, vermisste ich die von AUDIO besungende Basstüchtigkeit, obwohl im NAD ein prima Stereovertärker beheimatet ist. Das wird Dir jetzt vielleicht nicht viel helfen aber ich bin dann mit einem T+A R1230 R glücklich geworden.

Gruß Deafer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV/Receiver für Canton Ergo 92 DC
gierkrich am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 20.10.2003  –  3 Beiträge
AV receiver für Ergo 92 DC
@rdilla am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 03.08.2003  –  4 Beiträge
Canton Ergo Rear Kaufempfehlung
audiofreak79 am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  5 Beiträge
Canton Ergo 695 dc vs Canton Ergo Rc-A ?
passenger452 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  8 Beiträge
Suche AVR für Canton Ergo 900 DC
Rennhobel am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  2 Beiträge
Ergo 122 DC +ergo 72 DC +Ergo CM 52
Robbi1608 am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  8 Beiträge
RearLS zu Canton Ergo 70 DC
PeterParker6 am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  3 Beiträge
Verstärker für 4 Canton Ergo DC 102 + Center
jaques_le_penible am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  3 Beiträge
Nubox 681 oder Canton Ergo 690 DC?
Olsen84 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  6 Beiträge
Upgrade von Canton Ergo RC-L - Ergo 695 DC?
Sahib7 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.217 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLottoAgemi
  • Gesamtzahl an Themen1.414.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.934.406

Hersteller in diesem Thread Widget schließen