Surround-Ergänzung zu Stereo-LS

+A -A
Autor
Beitrag
miriad
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mrz 2011, 23:12
Liebes Forum

Ich habe im letzten Herbst u.a. mit Hilfe von euch meine aktuellen Traumlautsprecher gefunden: Monitor Audio Radius HD 270. Diese werden in einem 20m2-Wohnraum für Musikgenuss eingesetzt und von einem Stereo-Verstärker angesprochen.


Nun würde ich gerne für GELEGENTLICHEN Filmgenuss auf Surround aufrüsten. Mit gelegentlich meine ich höchstens 1-2 Filme pro Monat. Ich möchte aber keine billigen Brüllwürfel aus dem Discounter aber da ich primär Musik höre, möchte die Surround-Kosten in sinnvoller Relation halten (optisch und preislich).
Zuerst sind die Lautsprecher dran, sie werden bis zum Umzug als zweites Paar Stereo-LS im Nebenraum eingesetzt, der AV-Receiver kommt nach dem Umzug.

Ich würde gerne aus der gleichen Serie ergänzen. Nun habe ich noch absolut keine Erfahrung mit Surround und hätte gerne eure Hilfe.


Ich stelle mir folgendes vor:

1. Schritt: 3 Stück Monitor Audio Radius HD 45 (2 Rear, 1 Center)
2. Schritt: Ergänzung Subwoofer bei Bedarf / Anschaffung AV-Receiver


Nun meine Fragen:

Machen meine Überlegungen Sinn?
Sind die Radius 45 zu klein als Kombi zu den Radius 270?
Müsste der Center grösser sein oder eher die Rear (Radius 90/180)?
Kann ein AV-Receiver die Radius 270 als Front/Sub-Kombi ansprechen oder benötige ich zwingend einen Subwoofer?
Falls ja: kann ich da auch auf andere Marken zurückgreifen?

Vielen Dank im Voraus! Schöne Grüsse von miriad


Link zur MA Radius HD Serie
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 18. Mrz 2011, 09:18

miriad schrieb:

Nun meine Fragen:

Machen meine Überlegungen Sinn?


Durchaus.


Sind die Radius 45 zu klein als Kombi zu den Radius 270?


Zumind. beim Center würde ich auf den R180HD nehmen. Hinten wegen dem Hochtöner auch die R90.


Müsste der Center grösser sein oder eher die Rear (Radius 90/180)?


Hinten kommen im Filmbetrieb nur Effekte raus. Da spielt die Größe imho keine Rolle. Ich selber habe aus Platzgründen hinten nur kleine Lautsprecher (Vergleichbar mit der R90)


Kann ein AV-Receiver die Radius 270 als Front/Sub-Kombi ansprechen oder benötige ich zwingend einen Subwoofer?


Er kann die Radius 270 natürlich als große Lautsprecher betreiben, sprich die LFE Signale an die Fronts weiterreichen, allerdings zählen die Radius ja nicht als Tiefbasskünstler und ich würde zumind. den Einsatz eines kleinen Subs empfehlen, natürlich je nach Raum. Je größer der Raum, desto fetter der Sub bzw desto mehr Subs
miriad
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mrz 2011, 10:17
Vielen Dank Eminenz! Dann werde ich wohl erst einmal die R45 mit dem Center R180 nehmen. Falls es mir doch irgendeinmal zu schwach sein sollte, rüste ich hinten auf R90 auf und werde die kleinen flexiblen R45-Würfel anderweitig einsetzen.

Für den nächsten Schritt AV-Receiver und ev. Subwoofer werde ich mich zu gegebener Zeit wieder melden.

Schöne Frühlingsgrüsse, miriad
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 20. Mrz 2011, 10:19
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surround mit vernünftiger Stereo Qualität
eltomaso am 26.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  7 Beiträge
Von stereo auf surround aufrüsten,brauche tipps!
P3nnyw1se am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  14 Beiträge
von Stereo auf Surround aufrüsten
loom am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 06.10.2003  –  4 Beiträge
Von altem Stereo auf Surround aufrüsten
Agys am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.12.2015  –  2 Beiträge
Stereo, Surround oder Soundbar???
flofid am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  12 Beiträge
Stereo -> Surround
am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  4 Beiträge
Stereo auf Surround aufrüsten
Megadave am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  9 Beiträge
Kombination Stereo mit Surround??
Perfect_Draft am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  12 Beiträge
Surround vs. Stereo
jean-lyc am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 24.12.2003  –  8 Beiträge
Musik in Stereo und Filme in Surround
Vinaculix am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedjimon23
  • Gesamtzahl an Themen1.460.723
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.779.601

Hersteller in diesem Thread Widget schließen