Kompaktes 5.1 System für ca. 1000 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Bodo1981
Neuling
#1 erstellt: 05. Mai 2012, 21:33
Hallo zusammen,

da ich völlig neu auf dem Gebiet bin, hab ich hier schon sämtliche Beiträge gelesen und mich ein wenig über verschiedene Lautsprecher und AVR informiert. Anfnangs bin ich bei folgender Konfiguration hängen geblieben:

- Denon 1912
- Satelliten Boxen von Wharfedale

Da ich aber in meinem Wohnzimmer nur beschränkt Platz habe und mir der Receiver auch nicht in mein TV System passt, bin ich nach langem suchen auf folgendes Angebot von CSM gestoßen, das ich momentan favorisiere:

http://www.csmusiksy...fe6765149edbd5acd5b7

Bevor ich euch frage was Ihr davon haltet bzw. ob es bessere Systeme für den Preis gibt ein paar Daten zu meinen Räumlichkeiten.

Fläche: 20qm (leider kein Platz für Standlautsprecher) --> Fotos vom Zimmer folgen gleich
TV: Sony KDL-55HX855 (kommt diese Woche)
Verwendung: überwiegend TV (50%), Filme (40%), XBox360 (10%) und gelegentlich auch noch Musik
Budget: max. 1.000 Euro (außer für ein WENIG Aufpreis gibt es wirklich was VIEL besseres)

Solltet ihr noch irgendwelche Informationen benötigen, einfach Fragen.

Ich freu mich schon auf eure Vorschläge, denn ohne euch und diesen Forum bin ich hilflos verloren.

Danke schon einmal.

UPDATE (Bilder)
Foto 1

Foto 2

Foto 3

Foto 4

Foto 5

Foto


[Beitrag von Bodo1981 am 05. Mai 2012, 21:54 bearbeitet]
Bodo1981
Neuling
#2 erstellt: 05. Mai 2012, 21:57
Wie ihr an Hand der Bilder seht, hab ich weder neben dem TV Board noch im hinteren Bereich bei der Couch viel Platz für große Boxen, deswegen finde ich das Angebot von CSM eigentlich sehr gut. Die Satelliten Boxen ohne Ständer würde ich links und rechts neben dem TV platzieren und die Satelliten mit den Standfüßen direkt hinter der Couch, da ist nämlich noch ein Spielraum von ca. 20cm.

Ich freue mich auf euer Feedback und vor allem Vorschläge
burli0
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Mai 2012, 23:54
hallo,

also, hier sind die flachen avr's http://geizhals.at/?...+Vergleichen+#xf_top
bei 1000€ budget sollte der <400€ kosten.

nein, ich würd mir kein movie set kaufen mit 90mm LS drin. da nähme ich schon lieber das teufel viton 5.1....
am liebsten nehme ich aber 4 zb aus diesen http://www.idealo.de...nstige_Eigenschaften plus einen passenden center aus der serie plus irgendeinen sub....
Bodo1981
Neuling
#4 erstellt: 06. Mai 2012, 08:40
Danke für deine Vorschläge.

Hab mich gleich über alle Boxen informiert. Wie es aussieht werden im Forum hier eher individuelle Zusammenstellungen vor kompletten Sets bevorzugt. Bei der Durchsicht der vorgeschlagenen Boxen bin ich wieder auf ein solches Set aufmerksam geworden, und zwar folgendem:

http://www.csmusiksy...ar_dx1_hcp/index.htm

Würde es zusammen mit dem Marantz Nr 1602 für 913 Euro bekommen.

Was haltet ihr davon und wisst ihr zufällig ob es dafür passende Standfüße gibt?
burli0
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Mai 2012, 09:08
hm. sag mir doch bitte mal, worauf der sub da steht und wofür das is....

(ab jetzt mach ich nicht mehr mit bei "was haltet ihr davon? was haltet ihr davon? ... )
auf DEINE ohren kommts an.
Bodo1981
Neuling
#6 erstellt: 06. Mai 2012, 17:42
Keine Ahnung was das für Teile sind. Damit kann ich aber leben. Und natürlich hast du Recht, das es vor allem auf meine Ohren ankommt, aber ich kann die Sachen bei mir in der Nähe leider nicht probehören. Werd mir wahrscheinlich die Kombi mal holen, wenn nicht noch einer sagt, das das für mein Zimmer völlig unterdimensioniert ist und hier dann berichten.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand von der Wharfedale Community hier
burli0
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Mai 2012, 18:06
uhuhuuuu sorry. jetzt erkenn ichs. das is bloss der schatten.
Bodo1981
Neuling
#8 erstellt: 06. Mai 2012, 18:41
Meinst du die schwarzen Spitzen unter dem Subwoofer? Ich glaub nicht, dass es ein Schatten ist, sondern die Standfüße... Hab jetzt noch ein paar Leuten geschrieben, die dieses System haben....
Von der Optik und den Testberichten her ist es ja ziemlich gut, das einzige was mir noch Sorgen macht, ist ob die Leistung für meine 20qm reicht. Will schon einen guten Sound haben, da ich Actionfilme und Fußballübertragungen liebe! Ab und zu höre ich auch gerne lauter Musik, aber da werde ich wohl nicht umher kommen es auszuprobieren.

Wisst ihr zufällig, wie es sich mit dem Rückgabercht bei CSM verhält. Kann ich die dort kaufen Dune wenn mir der Sound nicht gefällt einfach zurückschicken?
_Janine_
Inventar
#9 erstellt: 06. Mai 2012, 19:02
Bei internetkäufen hast du immer 14tägiges Rückgaberecht das ist Gesetz in Deutschland.Also bestellen und anhören und zu klein ist das für dein Zimmer mit Sicherheit nicht.
janine
Bodo1981
Neuling
#10 erstellt: 06. Mai 2012, 20:27
Vielen Dank, hab die Info gerade auch auf der Homepage von CSM gefunden. Werd morgen gleich mal anrufen und mir alles zusammenstellen lassen was ich brauche...

Marantz NR 1602
Wharfedale Moviestar DX 1
Benötigte Kabel
...

Fällt euch noch was ein auf was ich achten muss.? Ach ja ich bräuchte auch noch 2 Standfüße für die Boxen hinter der Couch. Dort hab ich ca. 15 cm Platz und die Couch ist ca. 60cm hoch. Habt ihr hier einen guten Tipp für mich?


[Beitrag von Bodo1981 am 06. Mai 2012, 23:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche kompaktes 5.1 Komplettsystem, Budget 1000,-
itscrapoy am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  4 Beiträge
5.1 Kaufberatung, ca.1000 euro
Schug am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  6 Beiträge
5.1 Lautsprecher für ca. 1000 Euro
NoMind am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  3 Beiträge
Suche kompaktes 5.1 Heimkino Set für ca. 1000?
Endgegner am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  6 Beiträge
5.1 System für insgesamt 1000 Euro
peaceheroe am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  5 Beiträge
5.1 System für insgesamt 1000 Euro
peaceheroe am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  3 Beiträge
kompaktes 5.1 Surroundsystem
xpfreddy am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  13 Beiträge
kompaktes 5.1 System für ~23 m², bis 1000 ?
vascalo am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung kompaktes 5.1 Lautsprechersystem
PH03NiX am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  5 Beiträge
komplettes System für 1000 Euro ???
mwgs am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  57 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTimske85
  • Gesamtzahl an Themen1.383.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.365

Hersteller in diesem Thread Widget schließen