Teufel Theater 1 mit Standlautsprechern für Stereo optimieren

+A -A
Autor
Beitrag
MurderInc
Stammgast
#1 erstellt: 09. Mai 2012, 08:16
Servus zusammen!

Momentan habe ich das Teufel Theater 1 (neuauflage) und betreibe dieses mit einem Denon 1312.

Für den Surround-Einsatz bin ich mit dieser Kombination wunschlos glücklich! Allerdings fehlt mir einfach das Volumen im Stereo-Bereich.

Daher würde ich gerne die beiden vorderen Kompaktboxen durch Standlautsprecher ersetzen. Mein Budget liegt bei ca. 400€.

Ideal wäre es natürlich, wenn ich bei der Marke Teufel bleiben würde. Somit würden sich meiner Meinung nach die Teufel Ultima 40 anbieten. Bevor ich diese Kaufen würde, würde ich diese natürlich erstmal probehören.

Allerdings könnte ich auch die Canton Ergo SC-L günstig erwerben (Bekannter von mir besitzt die DC-91), wobei mich da wieder das Alter stört.

Was haltet ihr davon? Hättet ihr alternative Vorschläge? Dürfen auch gerne gebrauchte Lautsprecher sein.
happy001
Inventar
#2 erstellt: 09. Mai 2012, 08:57
Aus meiner Sicht sind alle Lösungen mit Kompromisse behaftet. Deine Theater mit den Ultima zu erweitern dürfte dem Denon nicht passen, für Stereo tauft der nicht viel und ob er eine 2. Hörzone hat damit die Ultima Platz findennbin ich gerade überfragt aber eher nicht.
Die Canton haben mit dem Denon das gleiche Problem und wäre erstmals zu klären was dir gefällt, Teufel ohne Vergleich bringt gar nichts außer denen mehr Umsatz aber dir keine Gewissheit den für dich passenden LS zu bekommen.

Happy meint, LS erstmals vergleichen und den Denon durch was ordentliches zu ersetzen je nach Güte der anderen Boxen mit einem Gerät ~ die 500€ sonst kannst das Potenzial der Boxen gar nicht hören.
MurderInc
Stammgast
#3 erstellt: 09. Mai 2012, 09:18
Ich will das Theater 1 ja nicht mit den Standlautsprechern ergänzen, sondern die Frontspeaker des Theater 1 mit den Standlautsprechern ersetzen. Vielleicht war das nicht ganz klar.

Ich will im Surround-Bereich die Standlautsprecher mit-nutzen und im Stereo-Bereich eben nur die Standlautsprecher (in Kombination mit dem Subwoofer).
Hansiwo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Mai 2012, 10:35
Hallo,

habe die Ultima 40 gehabt.

Klingen für den Preis sehr passabel und müßten als Ergänzung

zum Theater 1 sehr gut passen.

Ich würde sie mir auf jeden Fall bestellen und probehören.

Wenn es nicht passt, zurückgeben.
happy001
Inventar
#5 erstellt: 09. Mai 2012, 12:19
Okay, dann sieht das schon anders aus aber dann haben immer noch ein Problem. Bei Stereo mit den Ultima ist die Welt in Ordnung aber bei Surround fällt der Center aus den Theater 1 zu stark ab gegenüber der Ultima so das dein Klangbild nicht mehr homogen ist. Da brauchst auch einen besseren Center dazu.
MurderInc
Stammgast
#6 erstellt: 09. Mai 2012, 12:32
Ich werde es einfach mal testen!

In 2 Wochen sind bei mir die Prüfungen rum, dann werd ich mir die Ultima 40 bei Teufel bestellen und auf Herz und Nieren testen, wenn es mir nicht gefällt, werden sie zurückgegeben!

Ich erstatte dann Bericht, sobald ich ein Ergebnis habe.

Vielen Dank für alle Beiträge!
Hansiwo
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Mai 2012, 14:15
Du hast eine PM.
drallex
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mai 2012, 14:27
Klemme doch mal einen normalen Stereo-Vollverstärker an die Front-LS deines Teufelsystems und gucke, ob es dir besser gefällt.

Ich habe zB. einen Onkyo 608 für Sourrundsound, aber im Stereobetrieb stellt er mich nicht zufrieden. Dafür habe ich mir einen Technics SU-V660 gekauft, der aus einem Kompakten Cantons wirklich viel mehr rausholt, als der Onkyo. Vllt. besitzt der Denon ja auch die Möglichkeit den Verstärker anzuschließen, als das Signal durchzuschleifen. Musst du mal schauen.

Das wäre auf jedenfall günstiger, als gleich mal 2 Ultima40 zu ordern ;). Glaub, du wirst erstaunt sein, was ein vollwertiger Vollverstärker aus den LS rauskitzelt. Ich habe dieselbe Erfahrung gemacht!
MurderInc
Stammgast
#9 erstellt: 10. Mai 2012, 09:28
Die Ultima 40 habe ich mir gestern bei eBay über Teufel für 370€ ergattern können, so spare ich immerhin 50€ gegenüber dem Kauf direkt bei Teufel.


happy001 schrieb:
Bei Stereo mit den Ultima ist die Welt in Ordnung aber bei Surround fällt der Center aus den Theater 1 zu stark ab gegenüber der Ultima so das dein Klangbild nicht mehr homogen ist. Da brauchst auch einen besseren Center dazu.

Was wäre denn ein "angemessener" Center? Mir würden ja die Teufel THX-Center recht gut gefallen, die gibt es ja recht oft einzeln zu erwerben. Ich würde eigentlich schon gerne bei Teufel bleiben.
happy001
Inventar
#10 erstellt: 10. Mai 2012, 09:34
Da solltest Teufel kontaktieren bzw. hier im Forum gibt es einen Thread zu der Ultima, da gibt es bestimmt auch Erfahrungswerte.
MurderInc
Stammgast
#11 erstellt: 10. Mai 2012, 10:36
Ich hab mich mal ein wenig umgehört ... der Teufel M 550 FCR oder der Teufel M 500 FCR würde zumindest optisch sehr gut zu meinen hinteren M120 passen.

Was haltet ihr davon?


[Beitrag von MurderInc am 11. Mai 2012, 07:27 bearbeitet]
MurderInc
Stammgast
#12 erstellt: 15. Mai 2012, 16:07
Sodele heute hab ich die Ultima 40 endlich aufgebaut!

Unglaublich brachiale Optik!

Klangtechnisch war es die Investition auf jeden Fall Wert! Die Mitten kommen im Stereo-Bereich viel klarer rüber und selbst bei hohen Lautstärken kann man allex klar verstehen.

Absolute Kaufempfehlung!

Zum Surround-Betrieb kann ich nur sagen, dass der Center des Theater 1 sehr gute Dienste verrichtet, hört sich insgesamt sehr stimmig an, werde also bei dem Center bleiben.
happy001
Inventar
#13 erstellt: 15. Mai 2012, 16:18
Schön wenn du damit zufrieden bist, viel Spaß mit den LS
Hansiwo
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 16. Mai 2012, 09:49
Könntest Du eventuell ein Bild posten?
MurderInc
Stammgast
#15 erstellt: 16. Mai 2012, 10:05
Aber gerne doch, entschuldigt nur bitte die Unordnung

Ultima 40
boyke
Inventar
#16 erstellt: 16. Mai 2012, 10:14
Hole die Ultimas und den Sub mal aus Ihren engen Nischen raus und Du wirst noch mehr Spaß mit Ihne haben!
MurderInc
Stammgast
#17 erstellt: 16. Mai 2012, 12:33

boyke schrieb:
Hole die Ultimas und den Sub mal aus Ihren engen Nischen raus und Du wirst noch mehr Spaß mit Ihne haben!

Ende des Jahres wird ins (fast) eigene Haus umgezogen, bis dahin müssen die Leider mit dem zur verfügung stehenden Platz auskommen.

Aber ist ja nicht mehr lange bis dahin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Theater 1 Erweitern mit Standlautsprechern?
Bonsaidesign am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  2 Beiträge
momentan teufel theater 1
sChan' am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  4 Beiträge
Denon 1604 & Teufel Theater 1
Hempcow am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  2 Beiträge
Teufel Theater 1 - Alternativen
giggzZ am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  8 Beiträge
Teufel Theater 1
Deodatus am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  6 Beiträge
TEUFEL THEATER 1
LuckyLuke am 19.02.2003  –  Letzte Antwort am 28.02.2003  –  5 Beiträge
Teufel Theater 1 kaufen ?
Triax84 am 31.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  2 Beiträge
Teufel Theater 1?
posti21 am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  9 Beiträge
Receiver für Teufel Theater 1
Eltonson am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  21 Beiträge
Receiver für Teufel Theater 1
Valfaris222 am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedStojak_Krzysztof_
  • Gesamtzahl an Themen1.452.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.940

Hersteller in diesem Thread Widget schließen