AV Verstärker für 5.1 Dynaudio (Contour 3.0, 1.8, Center)

+A -A
Autor
Beitrag
bodomh
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Mai 2012, 00:04
Hallo zusammen,

vermutlich ist der Beitrag http://www.hifi-forum.de/viewthread-29-954.html an der falschen Stelle. Daher nochmal hier.

Gruß
Bodo
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 21. Mai 2012, 08:13
Ich denke, wenn Stereo Priorität hat und Surround eher eine untergeordnete Rolle spielt, wäre eine Kombination aus einem AVR und einem zusätzlichen Stereoverstärker eine sinnvolle Option, sofern man nicht gleich ganz auf Stereo umrüstet.

Denkbar wäre z.B. ein Mittelklasse-AVR im Sinne eines Yamaha RX-V1071 in Kombination mit einem Creek Evolution 2 Verstärker. Letzterer hat einen schaltbaren Endstufen-Direkteingang, kann also auf Knopfdruck entweder als Vollverstärker oder als Endstufe fungieren. D.h. im Surroundbetrieb arbeitet der Creek als Endstufe und im Stereo-Betrieb als Vollverstärker.

Es gibt aber auch AVR mit guten Stereo-Leistungen. Da kannst du dir mal die Produkte von NAD, Cambridge Audio, Anthem, Arcam etc. anschauen.
bodomh
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Mai 2012, 19:05
Danke schonmal.

Ist denn so ein Yamaha RX-V1071 gut genug auch für die hochwertigen Rear und Center von Dynaudio? Welche AVR mit guten Stereo Leistungen empfiehlst Du bzw. Ihr denn konkret? Die Dynaudio Kombi verlangt ja auch Leistung neben guter Soundqualität, und da dürfte es nicht soviel geben, zumal wenn mein Bruder ca. 2.000 € gebraucht investieren will, oder? Außerdem stelle ich mit eine (gebrauchte) AV-Kombi oder einen fetten gebrauchten AVR im Handling etwas einfacher vor, als so eine Stereo/AV-Kombi, bei der ja mal mind 2 FB benutzt werden müssen.

Ich selber habe Audiolab 8000 Vor- und Enstufe für Stereo an Dynaudio Contour 1.8 und bin sehr zufrieden. Somit käönnte ich mir gut eine Kombi Audiolab 8200 AP/X7 vorstellen, aber das ist brandneu und kostet zusammen ca. 3.500 €...


[Beitrag von bodomh am 21. Mai 2012, 19:08 bearbeitet]
Star_Soldier
Inventar
#4 erstellt: 21. Mai 2012, 19:50
Ich selber betreibe einen Cambridge Audio AVR im Stereo Modus und er ist nicht enttäuschend. Zumal AVR einfach mehr Möglichkeiten und Anschlüsse bieten den einfache Stereo Verstärker.

Schau mal bzw. hör mal einen Cambridge 651r an, mehr Leistung mit dem 751r.
Anthem ist nichts für analog Fetischisten, da er grundsätzlich alles digitalisiert das rein kommt.
Rotel wäre noch ganz gut. Der Arcam 400 kämpfte lange mit Software Problemen, musst mal im betreffenden Tread nachschauen ob alles in Butter ist.
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 21. Mai 2012, 19:57

bodomh schrieb:
Danke schonmal.

Ist denn so ein Yamaha RX-V1071 gut genug auch für die hochwertigen Rear und Center von Dynaudio?.


Sicher. Hängt aber natürlich immer vom Anspruch ab.

Ich würde auch mal einen Cambridge testen, wenns denn ein einzelnes Gerät sein soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen AV-Receiver für Dynaudio Contour 3.0 & 1.8 ?
animatic99 am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  3 Beiträge
AV Receiver für Dynaudio Contour 1.8 mkii
mandonly am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 19.11.2016  –  29 Beiträge
Passende Boxen zu Dynaudio Contour 1.8
Hajue74 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  2 Beiträge
Center für Yamaha AVR // Dynaudio Contour gesucht
quizzz am 01.09.2018  –  Letzte Antwort am 22.09.2018  –  63 Beiträge
Suche AV-Reciver/Verstärker für Contour 1.8 MK II
TeeZ am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 31.10.2016  –  4 Beiträge
Suche Center für Dynaudio Contour 1.4
infinity650 am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  13 Beiträge
Dynaudio 1.8 MK2 Surround AV-Receiver oder zus. Endstufe
Füchschen am 06.10.2019  –  Letzte Antwort am 16.10.2019  –  17 Beiträge
Dynaudio Contour mit Audience Mischen?
Amokles am 22.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  2 Beiträge
Welchen Receiver für Dynaudio Contour S 5.4 ?
Filou6901 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  9 Beiträge
Dynaudio 5.1, nur welche Endstufe/n kaufen ?
Treppendorf am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedScottDop
  • Gesamtzahl an Themen1.452.091
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.628.387

Hersteller in diesem Thread Widget schließen