Quadral Alternative für Canton Movie 3050

+A -A
Autor
Beitrag
vlkrptrlk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2012, 16:30
Servus,

komme relativ günstig an Quadrat und Canton Lautsprecher und habe mich rein von der Optik her auf das Canton Movie 3050 eingeschossen. Das bekomme ich zu einem Preis von 1700€.
Ich würde die LS direkt bei einem Elektrogroßhändler beziehen und der hat nur Canton und Quadrat im Programm.

Ich brauche die Lautsprecher zu 80 % für Filme, 20 % für PS3 Zocken. Musik werde ich voraussichtlich kaum bis gar nicht hören...
Gibt es da von Quadral was vergleichbares?

MfG
Volker
quadral22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Mai 2012, 23:23
Hallo

An und für sich zwar irgendwo nachvollziehbar, dennoch ist die Herangehensweise gerade bei LS sehr ungünstig.

Da LS (-Marken) sehr unterschiedlich klingen können, sollte man durchaus mal probehören gehen. Eventuell gefallen dir ja andere viel besser.

Trotzdem:

Optisch sehr ansprechend und gut wäre die Chromium Style-Serie. Mit dem Sub 88.
vlkrptrlk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Mai 2012, 08:21
Ich weiß dass das festlegen auf ein/zwei Lautsprechermarken kein optimaler Start für die Auswahl ist aber zu dem günstigen Preis kommen noch andere Umstände die ich nicht weiter erläutern will. Deswegen kommen außer Quadral und Canton keine anderen in Frage selbst wenn ich jetzt zum selben Preis woanders bessere LS bekommen würde.

Die Quadral gefallen mir durchaus auch. Ich mach mich jetzt doch mal auf die Suche nach einem Hifi Händler in meiner Nähe, der vielleicht sogar beide Sets zum Probehören da hat.

Was ich gesehen habe, dass die Chromium 50 und 30 hinten eine Bassreflexöffnung haben. Die beiden Rear Lautsprecher werden bei mir an der Wand montiert und auch die beiden Front Lautsprecher kann ich nicht allzuweit von der Wand wegstellen. Denkst du dass das ein Problem sein könnte.
Ich weiß allerdings aufgrund von Mangel an Informationen nicht ob dass vielleicht bei den Canton Boxen auch der Fall ist...

Die nächste Frage ist dann, ob für das Boxenset ein Pioneer VSX-1122 ausreicht denn auch hier bin ich eingeschränkt...
quadral22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 31. Mai 2012, 11:55
Zur Position der Bassreflexöffnung:
Hier bin ich wie einige andere auch der Ansicht, dass es keinen Unterschied macht ob diese vorn oder hinten ist.
Es gibt aber natürlich auch andere Meinungen dazu.

Ich denke, dass der Pioneer für das Set ausreicht.

Übrigens: Ich habe die Chromium-Style hin und wieder in einem MM/Saturn stehen sehen.
vlkrptrlk
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Mai 2012, 15:48
Da ich mit sicherheit nicht so ein audiophiler Hörer bin denke ich, dass mir das dann auch nichts ausmacht....

Ich habe jetzt bei allen MM und experts in meiner Umgebung angefragt und von denen hat keiner eines der beiden gewünschten Systeme da.
Auf Anfrage bei Quadral erhielt ich die Info über einen HiFi Händler in München. Muss mir dann erstmal überlegen wann ich da hinfahre, ist doch ein ganzes Stück.

Naja...
vlkrptrlk
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jun 2012, 15:35
War heute in München beim Probehören, war allerdings "nur" möglich die beiden Frontlautsprecher zu hören. (2xStyle 50)

Meine Entscheidung steht fest. habe mir auch schon ein Angebot vom Großhändler machen lassen für 1 Paar Style50, 1 Paar Style 30, 1 Style10Base als Center und den Sub88DV.

Allerdings weiß ich nach dem heutigen Probehören nicht ob ich den Sub überhaupt brauche? Die beiden Standlautsprecher machen ja auch schon richtig Dampf. Kann man das auch als 5.0 System betreiben?

Am Montag bestelle ich mir erstmal alles ohne Sub und schau dann ob mir das reicht...

Danke schonmal an quadral22 für den Tip! Auch vom Aussehen her sind diese Boxen ein Traum!

Das mit dem Sub würd mich noch interessieren...


MfG
quadral22
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Jun 2012, 16:35
Das mit dem Sub bleibt allein dir überlassen.

Ich bin der Meinung, dass in den meisten Fällen ein Subwoofer als Ergänzung sinnvoll ist. Gerade bei 80 % Filmanteil.
Schau einfach in ein paar Filme rein, dann merkst du wahrscheinlich ganz schnell ob dir was fehlt.
vlkrptrlk
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Jun 2012, 17:10
Denke auch dass ichs ausprobieren muss...
Jetz wär mir noch eingefallen ob die style 50 als frontlautsprecher ausreichen oder ob doch die style 100 besser sind. Die Raumgröße ist ca. 30qm

Muss natürlich am montag auch noch den preisunterschied erfragen...
quadral22
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 09. Jun 2012, 18:58
Wende dich da bitte an den User HiFi-Tweety.
Er nutzt die 100er meines Wissens als Teil eines Surround-Sets.

Ich kann leider nicht mit einem Vergleich zwischen beiden dienen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio Radius vs. Canton Movie 3050
KaFla88 am 31.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  3 Beiträge
Canton Movie 3050 empfehlenswert und welcher AVR passt gut dazu?
luftikus70 am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  29 Beiträge
alternative zu QUADRAL Quadral Quintas 500
Thereturns am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  2 Beiträge
Yamaha rx-a 3050 und Canton
Knirps am 31.05.2016  –  Letzte Antwort am 31.05.2016  –  20 Beiträge
Alternative Canton?
eremonotus am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  22 Beiträge
Canton Movie
tomtom2003 am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  3 Beiträge
Canton MOVIE
Sickk1 am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  10 Beiträge
Canton Movie?
TuxDomi am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  7 Beiträge
alternative zu Denon avr 1905 + Canton movie 10 MX ii
Premutos am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  3 Beiträge
Beratung: Canton, Heco oder Alternative
Ghorash am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedBerndHubert
  • Gesamtzahl an Themen1.452.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.029

Hersteller in diesem Thread Widget schließen