Entscheidungshilfe Yamaha oder Pioneer

+A -A
Autor
Beitrag
Jerry_Maguire
Neuling
#1 erstellt: 01. Jun 2012, 18:44
Hallo Allerseits!
Ich bin auf der Suche nach eienm neuen AV Receiver. Mein alter Harmon Kardon ist nun schon 12 Jahre mit ein paar Macken. Die entsprechendenForen / Unterforen haben mich irgendwie noch nicht so richtig überzeugt in meiner Wahl . Daher hoffe ich das mir hiermit weiter geholfen werden kann.

Ein paar Eckdaten: Wohnzimmer ca. 20qm. Verwendetes Lautsprechersystem Heco Ambiente 5.1A
Nutzungsanteile ca. 50% TV / DVD (später Blueray) und 50% Musik, davon der größte Teil Radio über Satellit , der Rest CD. Angeschlossen wird ein DVD Player ; LCD TV Panasonic ; Satellitenreceiver Technisat und ein Bluray Player in der Zukunft, vielleicht später noch andere Geräte (???) .

Wunsch an den neuen Receiver wäre: Internetfähig wegen Internetradio oder Netzwerkfähig um Internetradio über PC einzuspielen, USB Anschluß um vielleicht Musik von Festplatte/allerwelts MP3 Player ab zu spielen( falls nicht möglich, dann später über BluRay). 3D fähig und sonst einigermaßen Zukunftstauglich.
Das Apple Gedöns interessiert mich eigentlich nicht. Wenn´s dabei ist auch gut.

Ausgesucht hatte ich mir den Pioneer VSX922 da er noch einen tacken besser im Klang sein soll als sein Vorgänger 921. Habe aber subjektiv den Eindruck das der Vorgänger hier mit etlichen Macken versehen war.

Zum anderen den Yamaha RX-V 573 / 673 ausgesucht, bzw. das Auslaufmodell 771.


Für die vielen Antworten danke ich im voraus.


Jerry
burli0
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Jun 2012, 18:08
771
Jerry_Maguire
Neuling
#3 erstellt: 06. Jun 2012, 17:27
Und warum gerade das Auslaufmodell, aus deiner Sicht?
burli0
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Jun 2012, 17:30
weil da nix fehlt und das P/L verh. sehr gut ist. (und ich mit dem vorvorgänger 765 sehr zufrieden bin... )
Jerry_Maguire
Neuling
#5 erstellt: 06. Jun 2012, 17:35
Danke.
Wie sieht es denn da mit den Nachfolgemodellen bzw. mit dem direkten Nachfolger uas.?
Kann man denn jetzt schon etwas zu den möglichen Verbesserungen sagen? Habe schon nach Testergebnissen geforscht aber die sind doch etwas rar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe Denon oder Pioneer
feeder6 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.01.2011  –  12 Beiträge
Entscheidungshilfe ,Marantz oder Pioneer
Leonnoel am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  4 Beiträge
Entscheidungshilfe
zocker777 am 23.08.2019  –  Letzte Antwort am 24.08.2019  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe .
Matze1706 am 11.12.2016  –  Letzte Antwort am 13.12.2016  –  10 Beiträge
Entscheidungshilfe
spritziii am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  3 Beiträge
Entscheidungshilfe
Esuldur666 am 27.12.2018  –  Letzte Antwort am 27.12.2018  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe
perl1977 am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe!!!!!!!!!!!
GEGE14 am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe gesucht
#temp# am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe
coolzero2012 am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 17.07.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHufnagel
  • Gesamtzahl an Themen1.451.499
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.617.609

Top Hersteller in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen