Dringend: Canton Ergo 690 oder 695 ?

+A -A
Autor
Beitrag
sielkei
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jun 2012, 12:11
Hallo zusammen,

ich bin derzeit auf der Suche nach passenden Lautsprechern für ein gutes 5.1 System. Habe die letzten Tage viel Probegehört. Letztlich bin ich immer wieder bei Canton Lautsprechern gelandet, insbesondere die Ergo Serie hat es mir vom Klang her angetan. Die fast schon plastische Klangbühne und die Detailliertheit vor allem im Mittel- und Hochtonbereich finden meine Freundin und ich speziell bei den Ergos sagenhaft.

Hauptsächlich würde die Anlage für Kinobetrieb genutzt werden, aber mein Ziel ist es, auch bei Musik in Stereo einen genialen Klang zu haben (Verhältnis: 70% Kino, 30% Musik). Klar, dass dann für vorne natülrich Standlautsprecher her müssen. Wir konnten leider "nur" die Ergo 690 anhören, die 695er wird ja nicht mehr hergestellt und dementsprechend hat sie kein MediaMarkt oder Saturn mehr in meiner Gegend. Das Einzige was ich mir bei den 690ern wünschen würde wäre etwas mehr Fülle im unteren Bereich, also ein etwas präsenterer Bass. Somit dachte ich mir, dass dann ja die 695er in Frage kommen würde. Noch sind sie ja zumindest im Internet zu haben. Daher meine erste Frage: konnte jemand schon mal diese beiden Lautsprecher direkt miteinander vergleichen? Hat der 695er hörbar mehr Fundament als der 690er? Wichtig wäre mir dabei, dass der Bass vom Charakter her genauso knackig und definiert wie bei der 690er ist und dass der grundlegende Klangcharakter in Bezug auf Mitten und Höhen wie bei der 690 ist. Nur halt unten rum etwas "mehr Bass", es soll aber keinesfalls "Wummern".

Unser Wohnzimmer hat in etwa die Grundmaße 5,5 x 4,5 m, wobei TV und Couch sich an der jeweils gegenüber liegenden Längsseite befinden. Boden ist Laminat, Wände Rauputz. Klar, allzu gross ist der Raum nicht, manche werden wahrscheinlich meinen, dass die 695er zu heftig sind für den kleinen Raum, oder? Es ist halt so, dass ich langfristig denken will und sozusagen für die Zukunft gerüstet sein will wenn es dann irgendwann hoffentlich mal zu einem Eigenheim mit größerem Wohnzimmer kommt. Lautsprecher kauft man sich ja bekanntlich für viele viele Jahre. Trotzdem soll es halt auch nicht so sein, dass die Lautsprecher für mein jetziges Wohnzimmer ein zu starker Kompromiss sind und sich garnicht entfalten können oder sich sogar ein sehr schlechtes Klangbild ergibt.

Ich frage mich auch noch was ich in Bezug auf den Subwoofer machen soll. Früher oder später soll der passende Ergo Sub 650 auf jeden Fall noch dazu kommen. Frage ist, entweder sofort zusammen mit den 690ern oder erst mal nur die 695er, die für meinen Raum ja auch erst mal genug Bass haben dürften? Oder doch sogar gleich die 695er mit nem Sub? Was würdet ihr mir denn raten?

Ich habe die letzten Tage viel hier gelesen und weiss, dass es Threads mit ähnlicher Fragestellung gibt. Eine definitive Antwort speziell in Bezug auf den Vergleich 690 oder 695 konnte ich leider nicht finden. Wichtig wären mir Tipps, die auf eigenen Hörerlebnissen basieren und nicht auf irgendwelchen Theorien ähnlich wie man sie im TV-Bereich lange kannte ("Bei 50 Zoll TV brauchst du mindestens 5 m Abstand"). Würde mich freuen wenn ihr mir rasch eure Empfehlungen und Meinungen schreiben könntet, weil ich bis Dienstag die Kaufentscheidung treffen muss (Warum, das ist ne lange Geschichte, die ich euch an dieser Stelle nicht auch noch zumuten will ;-) ).

Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Unterstützung!

sielkei

P.S.: Bin ich mit meinem Thread hier eigentlich richtig oder wäre ein Post im "Canton Liebhaber Thread" besser gewesen?


[Beitrag von sielkei am 24. Jun 2012, 12:19 bearbeitet]
Gutmensch0815
Stammgast
#2 erstellt: 22. Sep 2012, 00:33
schau mal hier nach!

Ergo 690 DC vs 695 DC


[Beitrag von Gutmensch0815 am 24. Sep 2012, 20:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 695 dc vs Canton Ergo Rc-A ?
passenger452 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  8 Beiträge
Canton Ergo RC-L/670/695
norbo80 am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  34 Beiträge
Nubox 681 oder Canton Ergo 690 DC?
Olsen84 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  6 Beiträge
Upgrade von Canton Ergo RC-L - Ergo 695 DC?
Sahib7 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  5 Beiträge
Passender Reciver zu Canton Ergo 690 DC
micro.stat am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  7 Beiträge
Canton Ergo 695 an Yamaha RX-V 573
barrytrotter am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  4 Beiträge
AVR für Canon ergo 690 und 655
herophycronist am 16.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  12 Beiträge
Reicht Onkyo 616 für Canton Ergo 695 Set?
Stephan902 am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  2 Beiträge
Welchen AVR für Canton Ergo 695 u. 655 ?
info.cc am 23.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  16 Beiträge
Canton Ergo 900 brauche dringend Hilfe
joh1373 am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDenz6309
  • Gesamtzahl an Themen1.452.177
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.914

Hersteller in diesem Thread Widget schließen