Jamo 426, Mohr 20er oder doch Victa? Neues System!

+A -A
Autor
Beitrag
Harry2017
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jul 2012, 07:39
Hallo zusammen,

ich habe derzeit ein sehr zusammengewürfeltes System:

Receiver: Derzeit NOCH Onkyo 578, es wird aber aufgrund der Features wohl Ende des Jahres ein Denon 2113 angeschafft

- Front: (Wahrscheinlich) Selbstbau von einem Bekannten von meinem Vater - ca 15 Jahre alt (Foto anbei) - Über diese Boxen weiss ich absolut NICHTS - ausser das, was man sehen kann. Klingen satt, dicker Bass & klare Höhen (hier fehlt mir aber auch der Vergleich zu anderen Standlautsprechern) Sollen ausgetauscht werden, da mir das Pyramidendesign nicht mehr zusagt und ich einfach ein homogenes System haben möchte. Werden dann nach dem Umzug reine Musiklautsprecher in einem anderen Raum an dem DJ System (mehr dazu siehe unten zu meinen Victa Rears)

Boxen

- Center - unwichtig, kleiner Not-Center den ein Arbeitskollege beim Surround-Aufbau noch übrig hatte. Da wird eh ALLES besser sein

- Rear: Heco Victa 200 - Werden über eine Weiche auch an einem alten Yamaha Stereo Receiver betrieben,wenn ich im Internetradio Elektronische Musik auflege (Klingt komisch, dass ich nicht die Frontboxen nehme, ist eher Bequemlichkeit aufgrund der Aufstellung.) Die Heco klingen mir etwas "dumpf" bzw. dröhnend - ich bin mir aber auch bewusst, dass die natürlich für die Musik ansich vollkommen ungeeignet sind. Klappt aber - soviel zu meinen Ansprüchen und zu "spar lieber nochmal ein halbes Jahr auf die Jamo 608 oder so"

___

Verhalten: 35% Musik / 65% Surround Movie bzw. TV - Bin trotz elektronischer Musik kein wirklicher Fan von totaler Bodenvibration beim Bass - Muss für mich nicht sein, also wird ein 5.0er (erstmal) ausreichen.
Raum: derzeit werden ca 20qm (quadratisch) beschallt - Ein Umzug steht aber an (Wohnung noch gesucht). Abseits von Aufstellungskritischen Boxen wie die 606er von Jamo werde ich aber wahrscheinlich keinen großen Unterschied in der Aufstellung im neuen hören (so audiophil bin ich wahrscheinlich nicht)

Angeschaut/Gelesen bisher:

-Meine Victaserie ausbauen - 700 und den 100er Center: Leider klingen mir die 200er eigentlich etwas zu dumpf: Kostenpunkt ca 350. Hatte mal den Center, eigentlich war der mir etwas zu groß.
-Jamo 426er kann ich gerade für 200€ bekommen - Nur 2 Wege Front
-Mohr 20er Serie: Ca. 350€ - Bin mir der kritischen Betrachtung im Forum bewusst. - Kenn eigentlich jemand die SL15 (siehe AMAZON)
-Quadral 5000, aber eigentlich scheiden die aufgrund mehrerer Testberichte und Vergleiche aus.

Ich möchte NICHT: Auf die 606er sparen etcetcetc...ich bin "vergleichsweise" anspruchslos, auch wenn ich mir zb auch nicht das Canton Movie 65 System meiner Schwester oder das Teufel Concept P meines Nachbarn anschaffen würde. Beide gehört, beide nicht ausreichend!

Meine größte Sorge macht mir der Austausch meiner Frontboxen - Einfach weil ich die verleichsweise nicht einschätzen kann.

Tipps wären gut - am liebsten Jemand, der das JAMO 426 zu den VICTAS im Vergleich gehört hat. Die 200€ der Jamos locken mich schon muss ich zugeben. Also interessanteste Frage ist: LIEGEN DIE JAMO UNTER DEN VICTA (jaja und auch unter den Mohr? )


[Beitrag von Harry2017 am 21. Jul 2012, 09:01 bearbeitet]
Harry2017
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jul 2012, 11:50
so gerade die jamo 606 und die victa 700 im saturn gehört - zweigeteilt, aber im endeffekt haben mich die victa bei musik mehr überzeugt. manchmal etwas dröhnend & basslastiger, aber dafür waren die jamo nicht so intensiv untenrum und eher sehr weit oben präsent...hmmmm

also wäre mir mit dem jamo 426 wohl eher nicht geholfen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mohr SL20 oder Jamo S606?
cylus1 am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  38 Beiträge
Heimkino System, MOHR, Jamo, Bose Lifestyle.
ades333 am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  14 Beiträge
Jamo S 426 oder was?
KingOfJeans am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2017  –  12 Beiträge
LSP Heco Victa oder Jamo - S 426 HCS 3"
steppen am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  9 Beiträge
Kaufberatung 5.1 - Mohr 20er Reihe oder Numan 800er?
LKSWLD am 23.11.2018  –  Letzte Antwort am 25.11.2018  –  2 Beiträge
Mohr 5.1
Jaygiga am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  3 Beiträge
Subwoofer für Jamo 426 HCS 3 gesucht
hosc-wiw am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  8 Beiträge
Magnat Interior 5001A oder Jamo S 426
Tagor am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.07.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Victa/Kef/Jamo
Data_life am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  29 Beiträge
Jamo S 426 HCS 3 | AVR + Zubehör
M8tix am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedSammuel
  • Gesamtzahl an Themen1.497.118
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.223

Hersteller in diesem Thread Widget schließen