Verstärker gesucht für Eigenkonstrukt :-)

+A -A
Autor
Beitrag
defence12
Neuling
#1 erstellt: 30. Aug 2012, 08:01
Hallo, liebe Forenteilnehmer.

Bin auf der Suche nach einem geeigneten Verstärker für meine eigens modifizierte Surroundanlage.
Ich habe keinerlei (nicht annähernd) Kenntnisse auf diesem Gebiet, stehe also wie Patient zu Arzt vor Euch. Compliance selbstverst. vorausgesetzt.
Infos zu meiner vorhandenen Hardware:
Subwoofer Mivoc SW 3800 A
2 Lautsprecherboxen aus einem SONY-Fernseher
Verkabelungen (superkomplett)
Verstärker Cambridge Soundworks DTT3500 Digital
Und bei letzterem findet sich der Casus Knaktus... Bei laufendem Betrieb ist alles einwandfrei. Bei Stand-By-Betrieb besteht allerdings ein Prob, da der verstärker so leise, aber vehement vor sich hinbrummt. Unangenehm für meine Haustiger.
Habe das ganze Geraffel irgendwann von meinem Rechner getrennt, und da ich davon ausgehe, dass dies am Verstärker liegt, mich nun auf die Suche nach einem adäquaten Ersatz gemacht.
Könnt Ihr mich mit Rat und Tat zuschmeißen? Das wäre toll.
Herzliche Grüße,
das Ministry of Defense aus Zuhause.
ottomane1299
Stammgast
#2 erstellt: 30. Aug 2012, 10:16

defence12 schrieb:
Infos zu meiner vorhandenen Hardware:
Subwoofer Mivoc SW 3800 A
2 Lautsprecherboxen aus einem SONY-Fernseher
Verkabelungen (superkomplett)
Verstärker Cambridge Soundworks DTT3500 Digital


Könntest Du mal ausführen, wie man mit 2 Lautsprechern aus einem Fernseher überhaupt quallitativ vernünftig etwas hören kann - egal ob es brummt oder nicht
Des weiteren wären es prima, wenn Du mal schreibst, was Du grundsätzlich möchtest, Heimkino aufrüsten, 2.1 oder oder oder
defence12
Neuling
#3 erstellt: 31. Aug 2012, 05:13
Hallo,

Die Sony-Lautsprecherboxen aus einem Fernseher sind eigentlich gar nicht so schlecht gewesen. Allerdings möchte ich den Mivoc doch gern wieder ans Netz nehmen wollen. Mir schwebte wirklich so etwas wie 2.1 vor, doch ohne Verstärker, für PC-Nutzung, ist der Verstärker notwendig, nicht?
Trotz allem erst mal DANKE!
ottomane1299
Stammgast
#4 erstellt: 31. Aug 2012, 07:56
Wenn Du den Subwoofer über einen PC laufen lassen möchtest, brauchst Du nicht unbedingt einen Receiver, da reicht eine Soundkarte, die einen Subwoofer Ausgang hat z.B. ASUS Soundkarte Xonar DS 7.1.
Dann müsstest Du aber ein 3,5mm Klinke Kabel an die LS vom TV löten um die mit der Soundkarte zu verbinden

Ich würde mir aber eher überlegen, ein paar "vernünftige" PC Lautsprecher zu kaufen, eine Soundkarte mit Anschlüssen für LS + Sub und den Sub, den Du ja hast, mit drann hängen.

Gruß
defence12
Neuling
#5 erstellt: 31. Aug 2012, 07:59
Also danke für deinen Ratschlag, nehme ich gerne an.

Schönes Wochenende.

Gruß zurück.

MOD@home
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker gesucht
Zappmeischda_Matze am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  25 Beiträge
Verstärker gesucht
gladiator744 am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  2 Beiträge
Verstärker gesucht
Duude am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  3 Beiträge
Verstärker gesucht!
_-eggy-_ am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  4 Beiträge
Verstärker gesucht
explosiv19 am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  16 Beiträge
Gesucht: Verstärker für Surround
kenny1502 am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  3 Beiträge
Verstärker für "Heimkino" gesucht
ukyo184 am 19.09.2015  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  12 Beiträge
Verstärker für 7.2.4 gesucht
sven29da am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  29 Beiträge
Verstärker gesucht!
steinkühler2 am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  2 Beiträge
Verstärker gesucht
Jeenyus am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.378 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedArilleta17
  • Gesamtzahl an Themen1.497.232
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.465.168

Hersteller in diesem Thread Widget schließen