Jamo oder Teufel, bzw. welche zusammenstellung, was passt zusammen?

+A -A
Autor
Beitrag
bmwfreggle
Inventar
#1 erstellt: 12. Okt 2012, 15:55
Hy,

ich habe folgende Frage:

Ich will mein Wohnzimmer aufwerten bzw auch in Sachen Komponenten ein bisl pushen.

Derzeit ist dies vorhanden:

TV: Pioneer 50Zoll Plasma 5080XA
AV Receiver: Onkyo 605
Surround Set: Quadral TV 5000 Aluma

ich möchte gerne den TV, Den Receiver und das LSP Set verkaufen und dafür ein neues Equipment zulegen.

Ich werde wahrscheinlich den Smasung PS64e8000 oder PS64E8090 kaufen.

Dazu einen passenden AV Receiver, zur Auswahl derzeit stehen:
- Yamaha 771
- Onkyo 616
- Denon 1912 bzw. 2113, wobei der 2113 eine etwas bessere Menüführung hat, ansonsten alles gleich.Iphone usw habe ich nicht.

Dazu kommt ein Surround 5.1 Set , was ich mir anschaffen will.
In der engere Auswahl stehen:

Zur Auswahl stehen:
- Teufel Theater 4 Hybrid 2
- Jamo S 608 HCS 6 mit einem zusätzlichen Jamo 660 Subwoofer
- Jamo S 608 HCS 3 mit einem zusätzlichen Jamo 660 Subwoofer

mein Budget leigt bei max 1500Euro für das Surround Set incl Receiver.

Mein Wohnzimmer sieht so aus, und soll so aufgebaut werden:

Standorte Wohnzimmer der LSP´s

Optisch gefallen mir die Jamo S 608 HSC 6 mit Subwoofer 660 am besten.
Gehört habe ich noch keine , weil bei uns in der nähe es keinen Händler gibt der sowas vertreibt.
Es gibt zwar einen aber der hat Anlagen von Klipsch, Quadral, Elac usw...aber alle viel teurer usw.

Mein Genuss liegt bei etwa :

60% TV schauen
35% Filme schauen ( Bluray´s usw)
5% Musik hören, aber wenn die LSP´s super sind, wird der Musik anteil bestimmt höher werden.

Meine Frage, was passt zusammen und was nicht?

Ich mag es , wenn ich BluRay´s oder Filme schaue und ein Hörlevel von mittel bis Laut anklingt.

Es muss nicht zu laut sein, aber der Sound soll nicht zu aufdringlich oder nevend sein, auch lege ich wert auf einen schönen sauberen und tiefen Bass.

Vorallem beim Film schauen.
Es sollte ein neues AV receiver sein, weil mein derzeitiger kein 3D kann, sprich 1.4HDMI.

Mein Wohnzimmer ist etwa: 20-25qm gross.

Mein derzeitges Surround Set, habe ich zwar immer aufgebaut gehabt aber selten genutzt ,weil es mir nicht wirklich gefallen hat und ich es gebraucht gekauft habe...

Ich würde auch den Onkyo 605 und das Surround Set verkaufen, ich erhoffe mir etwa 300Euro Nettoerlös...ist das annehmbar?

Was ich als Zuspieler für die BluRay´s habe , ist derzeit eine PS3, aber in Zukunft wird es sicherliche in BluRay Player in der Preisklasse von 200-300Euro werden.

Habe ich was vergessen?

Ach ja, was würdet Ihr mir empfehlen?

Danke Euch...

Jeder Tipp ist mir wichtig, danke!
bmwfreggle
Inventar
#2 erstellt: 12. Okt 2012, 17:02
Welches ich jetzt evtl auch ins Auge fasse, ist ein Teufel Theater 4 Hybrid...

hat dieses Dipol Rears und bracuht man dazu noch einen extra Subwoofer??
Impulsbombe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Okt 2012, 18:31
Also, ersteinmal, ich besitze die Jamo S608 HSC 3 von HSC 6 habe ich bisher noch nichts gehört. Ich nutze außerdem einen Denon 1912 von dem ich auch zufrieden bin.

Die Jamos sind sehr gut, besonders wenn man den Niedrigen Preis bedenkt. Jedoch braucht man fast schon optimale Verhältnisse um in diesen Genuss zu kommen. Bei den Rear Lautsprecher kann man jetzt schon sagen das das nichts wird, die Lautsprecher sollten/müssen ein wenig hinter dem Sofa sein, da sind die Dipol im Vorteil. Die Front Lautsprecher brauchen auch viel Platz, insbesondere an die Seiten und nach hinten mind. 0.5m (besser noch mehr um die 1m). Ich schätze aber dieses Problem hast du auch mit den Teufel, diese haben nämlich auch seitlich verbaute Tieftöner.

Bei den Jamo ist ein Sub bei Musik Wiedergabe nicht nötig, jedoch bei Filmen ist es schöner mit einem Sub.
bmwfreggle
Inventar
#4 erstellt: 12. Okt 2012, 18:38
Danke erstmal für die Antwort...

genau das ist das Problem mit den Jamos...leider keine Dipole...daher wird es schwierig bis unmöglich einen guten Sound bei diesem Set in mein Wohnzimmer zu Zaubern...

Die Teufel Theater 4 sind ja auch solche seitlich verbaute Tieftöner, auf der einen Seite (linke Box) habe ich seitlich genug Platz, aber die rechte macht dann Probleme...weil dort noch ein Schank steht, der nicht weg kann...

alles leider nicht soo leicht, geeignete Sets zu finden, ausser man bezahlt dafür genug Geld...
bmwfreggle
Inventar
#5 erstellt: 12. Okt 2012, 20:04
sooo alles Humbug von gestern:-))

nachdem ich mich noch ein bisl eingelesen habe, werde ich die Idee vorne Stand LSp´s mit seitlichen Tieftönern verwerfen, dazu müssen hinten dipole angebracht werden...

Einen Sub hätte ich auch gerne extern.

D.h. die Jamos und das Teufel Theater 4 Hybrid ist aus dem Rennen.

Wie gesagt, da es auch recht gut ins Wohnzimmer passen muss, bin ich auf das Teufel Theater 500 gestossen, welches mir Optisch, evtl muss ich ja die Lsp´s mit anderer Folie bekleben, weil mein restliches Wochnzimmer recht Dunkel ist, Schränke und Sofa ist schwarz, dazu Parkett in Buche...der Tisch ist Weiss mit schwarzem Glas..ob da dann das Nussbaum von den LSP´s reinpasst??

Die Testergebnisse im Inetauch in den Zeitschriften fallen recht gut aus...dazu auch der Preis im Rahmen..allerhöchste oberkante...

Was ich liebe sind ein homogenes und ausgeglichenes Klangbild.

Es muss auch mal sehr rumpeln können...

Dazu kann man die Rears entweder als Direkt oder Dipole einstell und laufen lassen..passt also

jetzt ist nr noch die Frage nach dem Receiver...

ich habe wie gesagt ein Onkyo 605, ich denke der ist zu schwach??

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passt diese zusammenstellung zusammen ? Yamaha & JBL
AmuK am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  2 Beiträge
Passt die Zusammenstellung ?
jadefalk am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  19 Beiträge
Passt meine Zusammenstellung
sound1254 am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  14 Beiträge
Welche Zusammenstellung?
gizzmo456 am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  3 Beiträge
Passt diese Zusammenstellung
paul.kolo am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  2 Beiträge
Welche Zusammenstellung
j_aus_f_am_m am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  7 Beiträge
Passt die Klipsch Zusammenstellung? 3.1
Belmeer am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 28.12.2016  –  2 Beiträge
5.1 Surround System- passt die zusammenstellung?
studioworkss am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  4 Beiträge
Teufel Set - Passt DAS zusammen?
Atva am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  8 Beiträge
passt das zusammen???
viper85 am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedStefan_Pi_
  • Gesamtzahl an Themen1.497.124
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.304

Hersteller in diesem Thread Widget schließen