Upgrade zu Magnat Quantum 603.

+A -A
Autor
Beitrag
Ralf_B.
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Dez 2012, 22:26
Hallo,

ich habe vor kurzem begonnen mir ein Heimkinosystem zusammenzustellen. Folgende Komponenten sind
derzeit im Einsatz:

TV: LG47LW5590
AVR: Yamaha RV-X 671
BP: LGBD670 (Wird auch für CDs genutzt)
Plattenspieler: HTE HT-910
Front: Magnat Quantum 603

So nun bin ich am überlegen, was kommt als nächstes. Geht man erst auf 3.0 oder 2.1 oder 4.0?

Das Zimmer hat knapp 20qm (5,5x3,5m) und die Wände sind 3,7m hoch. Es stehe keine hohen Schränke drin, welche den Schall schlucken könnten.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 06. Dez 2012, 22:32
Hallo,
ich würde mindestens einen passenden Center als nächsten Step ansehen, eventuell mit Sub.

Markus
Ralf_B.
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Dez 2012, 06:23
Was siehst du den als passenden Center an? Der Quantum 613 gibt es ja nichtmehr.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#4 erstellt: 07. Dez 2012, 09:47
Hallo,
meine Suche würde beim aktuellen Magnat Quantum Center anfangen, diesen würde ich mir versuchen leihweise ins Setup zu stellen um zu erhören, ob die Homogenität in Ordnung ist.

Markus
Ralf_B.
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Dez 2012, 20:14
Hallo Markus,

zunächst vielen Dank für deine Antworten. Der passende Center wäre natürlich ideal, leider ist weder der 616 noch desen Nachfolger der 63 noch zu bekommen, wodurch ich wohl oder übel gezwungen bin, mich anderwertig umzusehen.

Irgendwelche Empfehlungen?
Windsinger
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Dez 2012, 20:41
Ja, bei mir hat hervorragend der Canton Center Vento 805
oder der Canton Karat CL400 gepasst, allerdings an der 705.



Windsinger
Markus_Pajonk
Gesperrt
#7 erstellt: 07. Dez 2012, 21:44
Ich würde dennoch einen Magnat Center nehmen, die Entwickler sind meines Wissens immer noch diesselben. Das heisst der Klangcharakter wird wohl beibehalten sein....
Windsinger
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Dez 2012, 21:50
Ich habe zum 716 keinen Unterschied bemerkt,
also was die Homogenität betrifft,
ich glaube sowieso, das dies überbewertet wird, fast wie Kabelklang..

Momentan habe ich die Cabasse Bora als Front und einen alten Infinity C360
als Center, passt wie die Faust aufs Auge.



Windsinger
Ralf_B.
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Jan 2013, 23:51
So das Thema wird mal wieder aktuell. Habe lange hin und her überlegt, Beiträge durchforstet, Tests gelesen und versucht bei den üblichen Verdächtigen das ein oder andere Model probezuhören. Folgendes Setup habe ich derzeit ins Auge gefasst:

Center: Magnat Monitor Supreme Center 250
Rear: Magnat Monitor Supreme 100 (Aufgrund der Größe)
Sub: MIVOC HYPE 10

Preislich ist mehr einfach derzeit nicht drin und platztechnisch geht es auch nicht viel größer als die 100er.
Die müssen direkt auf die Couch bzw. an die Wand plaziert werden. Dazu habe ich gleich auch noch direkt eine Frage. Brauchen die einen gewissen Abstand von der Wand oder können die eine direkte Montage an der Wand ab.

Gibt es noch alternativen im Rahmen von ca. 250 €.
Ralf_B.
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 07. Jan 2013, 20:20
Keiner eine Meinung?
Markus_Pajonk
Gesperrt
#11 erstellt: 07. Jan 2013, 21:16
Wenn es dir nach Hörproben am meisten zugesagt hat, ist doch alles in Ordnung!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erweiterung zu Magnat Quantum 603
soewes am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  7 Beiträge
Center für Magnat Quantum 603
JulienP88 am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  5 Beiträge
Magnat quantum 4x 603 +63?
DerDieDasLautsprecher am 16.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.02.2015  –  3 Beiträge
Welchen Receiver zu Magnat Quantum 603
ihellraizer am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  6 Beiträge
Suche Center für Magnat Quantum 603
Anarion am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  3 Beiträge
Magnat Quantum 603: Welcher Center & Rear LS?
moviestar75 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  6 Beiträge
Passender Sub für Magnat Quantum 605/603
Maxi1900 am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  9 Beiträge
Beratung AVR für Magnat Quantum 603 + PS4
google98 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 08.02.2015  –  2 Beiträge
Magnat Quantum
shriek am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  3 Beiträge
ELAC 111.2 Subwoofer ergänzt Magnat Quantum 603
Moe69 am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.798 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedbuffer_overflow
  • Gesamtzahl an Themen1.496.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.444.883

Hersteller in diesem Thread Widget schließen