Jamo 606 Front in Kombination mit Magnat Center/Rear?

+A -A
Autor
Beitrag
onlineesel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Mrz 2013, 12:32
Hi,

habe derzeit die Magnat Monitor 220 in Kombination mit dem Center und den 110 als Rear. Jetzt würde ich gerne auf die Jamo 606 aufstocken. Ich bin mir jedoch nicht sicher ob es sich für mich lohnt das HCS Set zu holen oder nur Frontboxen zu kaufen, die ich wahrscheinlich für etwa 200€ bekommen kann.

Was ist eure Meinung?

PS: Reicht der Onkyo 308 für die Jamos?


[Beitrag von onlineesel am 26. Mrz 2013, 12:32 bearbeitet]
onlineesel
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 20. Jun 2013, 12:55
Frage ist immer noch (für mich) aktuell. Keiner eine Tendenz?
happy001
Inventar
#3 erstellt: 20. Jun 2013, 13:54
Den Onkyo würde ich was die Leistung betrifft nicht an den 606er betreiben, da muss schon was stärkeres ran, wie ein 6er oder 6er Onkyo oder was vergleichbares von Pioneer, Yamaha, Denon oder Marantz.
Bei den Boxenwürde ich immer die Front komplett wechseln damit es homogen bleibt alles andere kann furchbar schief sonst gehen.
onlineesel
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 25. Jun 2013, 21:05
hab jetzt das surround set davon hier stehen und derzeit noch meinen onkyo hier stehen. läuft eigentlich einwandfrei. Brauche auch nicht mehr aufdrehen als vorher mit meinen magnat kompaktboxen. Kann ich sonst noch nachteile haben die mir nicht bewusst sind?

habe hier gerade auch noch nen pioneer vsx 921 mit 7x150w stehen der wahrscheinlich eher dem entspricht was du meintest. bringt mir der sonst noch vorteile außer den netzwerkkram (den ich nicht nutze) und die Einmessung? einer der beiden receiver wird verkauft und der pioneer würde ca das doppelte in die kasse spülen
happy001
Inventar
#5 erstellt: 25. Jun 2013, 21:13
Liegt am wahrscheinlich ähnlichen Wirkungsgrad der Boxen. Wie gesagt je nach Raumgröße, Hörpegel und Wirkungsgrad der LS, Betriebsart (mit/ohne Sub) kann man die Leistungsunterschiede merken.
Der Onkyo hat eigentlich gar nichts an Ausstattung, der Pio ein Einmesssystem und anderer Kram,
ich würde den Pio nehmen, alles andere liegt bei dir.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo S 606
sheepa am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  10 Beiträge
Passender Center für Jamo 606
jack_phil am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.03.2013  –  3 Beiträge
Jamo s 606
dragonlort am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  4 Beiträge
Jamo 606 oder 608 ?
Hammer2x am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  6 Beiträge
Jamo 606 ersetzen/upgraden
#maggus# am 26.03.2015  –  Letzte Antwort am 28.03.2015  –  9 Beiträge
Welcehr Center für Jamo S 606?
lordfalcon am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  111 Beiträge
kaufberatung zum jamo s 606 !
Ares90 am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  2 Beiträge
Jamo 626 oder 606
Lankan am 09.04.2014  –  Letzte Antwort am 11.04.2014  –  9 Beiträge
Jamo 606 oder 626?
#TheJackal# am 14.09.2018  –  Letzte Antwort am 15.09.2018  –  6 Beiträge
Onkyo TX-SR 606 & Jamo S 606 HCS 3
DerNetteMann am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  15 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliednoobmaster69
  • Gesamtzahl an Themen1.496.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.459.821

Hersteller in diesem Thread Widget schließen