5.1 Sound über Bluetooth übertragen

+A -A
Autor
Beitrag
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jan 2019, 15:28
Hallo,

Habe mir vor ca. einem Jahr ne 5.1 Anlage gekauft und wollte schon damals über Bluetooth (von meinem PC aus) 5.1 Sound übertragen. Hab ich dann auch irgendwie hingekriegt.

Jetzt habe ich vor kurzem alles umgestellt und natürlich auch nochmal alles neu verkabelt etc und jetzt hat es sich wohl wieder zurückgestellt, zumindestens habe ich jetzt wieder nur noch Stereosound über Bluetooth.

Hat jemand ne Idee wie ich das wieder hinbekomme?
Nemesis200SX
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2019, 15:35
Es gibt kein 5.1 über Bluetooth. Ich nehme an deine Anlage hat aus dem stereosignal selbst ein künstliches 5.1 gemacht. Wie das geht steht in der Anleitung der unbekannten Anlage
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Jan 2019, 15:52
Hallo, danke für die Antwort.

Tatsächlich steht in der Bedienungsanleitung selbst auch nur, dass man mit der Bluetoothfunktion "Musik in bester Stereo Klangqualität" erreichen kann.

Dementsprechend hilft mir diese nicht besonders weiter, mir ist es selbst inzwischen ein Rätsel wie ich es vor ca, einem Jahr überhaupt geschafft habe.
Lacelte
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2019, 18:26

einem Jahr überhaupt geschafft habe.

Wirst du nicht geschafft haben, da es technisch einfach NICHT geht!
Wohl möglich hast du Stereo am AVR anliegen gehabt, der dieses dann zu 5.1. hochgerechnet hat.
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Jan 2019, 18:54
Ja, vermutlich. Weißt du wie ich das wieder hinkriegen könnte?
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 08. Jan 2019, 18:57
Was? Das der AVR das Stereo auf 5.1 hochsimuliert? Wähle ein DSP Programm (z.B. ProLogicII o.ä.). Wie das geht, steht in der Anleitung. Hat aber mit "echtem" 5.1 wenig zu tun...
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 08. Jan 2019, 19:14
Ja das stimmt wohl, ist aber genau das was ich wollte, werde ich mal ausprobieren danke
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 08. Jan 2019, 20:10
Okay, hab mich vorhin nochmal kurz damit beschäftigt. Ich glaube, dass mein AVR kein PrologicII unterstützt, und wenn wüsste ich auch nicht wie.
Gibt es denn noch andere Lösungen für mein Problem?
Nemesis200SX
Inventar
#9 erstellt: 08. Jan 2019, 20:14
es wäre wirklich wahnsinnig Hilfreich wenn du endlich mal sagen würdest um welche "Anlage" es sich genau handelt... die Andeutung in meinem Post war wohl zu undeutlich
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 08. Jan 2019, 20:18
Pardon
Ich besitze ein Heimkinosystem in der Einsteigerklasse, die Bezeichnung ist "Samsung HT-J4500"
Nemesis200SX
Inventar
#11 erstellt: 08. Jan 2019, 20:40
Ah... soviel zu deinem "AVR"

Dann schau mal auf Seite 29 deiner Bedienungsanleitung unter DSP/EQ
jungerloewe
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 08. Jan 2019, 21:53
Okay das hat tatsächlich geklappt, vielen Dank

Ich sag nur wer lesen kann ist klar im Vorteil haha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Surround Sound via Bluetooth übertragen
TH1986 am 22.10.2020  –  Letzte Antwort am 22.10.2020  –  12 Beiträge
Sound über Bluetooth
heilner am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  6 Beiträge
Kein Surround-Sound über Bluetooth
mass_jensen am 20.02.2015  –  Letzte Antwort am 24.02.2015  –  16 Beiträge
Bluetooth Adapter 5.1 für analogen Anlage
hanfmaster am 29.10.2018  –  Letzte Antwort am 29.10.2018  –  5 Beiträge
5.1 Sound über Kabelfernsehn ?
LeXMuC am 23.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  3 Beiträge
optisch 5.1 sound?
k3k5 am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  12 Beiträge
Scartkabel mit 5.1 Sound?
Platium am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  3 Beiträge
5.1 Sound nach Downmix am TV
Nerd1090 am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  25 Beiträge
Bluetooth Nachrüsten
skorpi_be am 28.04.2019  –  Letzte Antwort am 29.04.2019  –  4 Beiträge
Anfängerfrage bezüglich 5.1 Sound
tobi92-tobias am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitglied*Andi1988*
  • Gesamtzahl an Themen1.486.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.275.637

Hersteller in diesem Thread Widget schließen