Philips 65PUS8106 & HTB3570 - kein Surround

+A -A
Autor
Beitrag
00Philip
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2021, 02:06
Guten Abend und hallo in die Runde.

Ich habe ein kleines Problem mit meinem neuen TV Gerät.

Der Philips 65PUS8106 (Android TV) ist mit dem Sound-System HTB3570 gekoppelt.
Verbunden sind beide via HDMI am ARC Port - sprich HDMI ARC.

Das Soundsystem ist auf EasyLink Steuerung konfiguriert - fast alles funktioniert tadellos.
Gescannt auf Eingangsgeräte habe ich den TV ausgewählt und HDMI ARC selektiert.
Auch die Konfiguration am TV selbst ist in Ordnung.

Das Problem liegt wie o.g. in der Tatsache, dass einfach kein Surround funktioniert.
Beim Test im Player (in den Optionen) können alle Lautsprecher angesprochen werden.
Aber via HDMI ARC kommt einfach kein Surround an.
Probiert habe ich auch bereits ein Optical-Kabel mit gleichem Resultat.
Das HDMI Kabel ist das gleiche, mit dem Surround am vorhergehenden Gerät funktioniert hat.
Auch ein Wechsel das Kabels mit aktuellen Kabel bringt keine Lösung.

Player und Fernseher haben jeweils die aktuellste Software.

Surround funktionierte am Vorgängerfernseher, auch mit PS4 tadellos.

Egal ob YouTube, PrimeVideo, TV Programme etc. Surround funktioniert nirgends.
2.1 allerdings läuft einwandfrei.

Hat hier jemand eine Idee?

Zurücksetzen beider Geräteeinstellungen und Rekonfiguration bringt auch keine Lösung.


Freundliche Grüße


[Beitrag von 00Philip am 19. Dez 2021, 02:15 bearbeitet]
Highente
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2021, 11:21
Ist die digitale Tonausgabe auf Auto bzw. Bitstream gestellt? Wenn du da PCM eingetragen hast, kommt nur Stereo raus.
00Philip
Neuling
#3 erstellt: 19. Dez 2021, 13:35
Ja, im Player habe ich Auto ausgewählt für die Audioausgabe.
Auch Bitstream auszuwählen verändert das Resultat nicht.
Im Fernseher selbst, habe ich alle Optionen durchprobiert, Auto, DD, DD+ etc.

Ist mir einfach ein Rätsel…

3B64E4C6-7FA3-4112-ACF1-BE3473366BE8

0284E789-4DED-47F2-B161-8E7BE60CFD3E

B6BDDA70-F36F-416B-9E7C-8174A50046D2

3C9C7D6C-D38B-4014-8427-6A385E09DB6B
00Philip
Neuling
#4 erstellt: 16. Jan 2022, 22:04
Hat denn so gar niemand eine Idee woran es liegen könnte?

Auch nach dem Erwerb eines neuen HDMI 2.0 Kabel, um auszuschließen, dass es am anderen Kabel liegt, will der Fernseher einfach keine 5 Kanäle an den Player senden.

2.1 funktioniert nach wie vor tadellos.


[Beitrag von 00Philip am 16. Jan 2022, 22:05 bearbeitet]
Nemesis200SX
Inventar
#5 erstellt: 16. Jan 2022, 22:44
Zunächst mal sicherstellen dass du überhaupt Surround zuspielst.

Youtube ist nur Stereo und bei TV Programmen oder Prime ist es von der jeweiligen Sendung abhängig.
00Philip
Neuling
#6 erstellt: 17. Jan 2022, 13:16
Ja laut Programminfo wird Mehrkanal-Audio übertragen.
Das ist dann je nach Programm natürlich unterschiedlich.
Von Stereo, über 2/2.1 bis hin zu 5/5.1 (meist bei Spielfilmen) habe ich alle probiert.

Ob man sich hierauf verlassen kann, weiß ich natürlich nicht, aber zumindest bei Prime Filmen, die explizit 5.1 Surround ausweisen, sollte es ja zumindest funktionieren.
Tut's leider auch nicht.

Was auch immer ich teste, Surround-links und -recht geben keinen Ton von sich.

Trotzdem muss ich nochmal erwähnen, dass Surround beim manuellen Test im Player funktioniert.
Nur der Fernseher weigert sich scheinbar stur, Surround an den Player zu senden.
00Philip
Neuling
#7 erstellt: 11. Nov 2022, 18:55
Eine gefühlte Ewigkeit später...

Kurzes Update zur Situation:

Nach einem erneuten Softwareupdate auf dem Fernseher ist Surround Sound endlich verfügbar.
Ohne erneut Änderungen an den Einstellungen vorgenommen zu haben.

Software: R.101.000.198.079

Damit ist das Thema nunmehr erledigt.

Nur als Info, für Fall, dass es noch jemand gibt mit dieser TV/Soundanlage-Kombination.
n5pdimi
Inventar
#8 erstellt: 11. Nov 2022, 19:31
Danke für die Rückmeldung, ist heutzutage leider eher die Ausnahme...
Mal wieder jemand, der kapiert, wie ein Hilfeforum funktioniert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ps4 kein surround sound?
Ediooo am 04.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  17 Beiträge
Philips HTS3541 kein Ton mehr?
fatz150 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  6 Beiträge
kein Surround Signal
ferengi2001 am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
Kein Surround mehr...
surroundfrustie am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  22 Beiträge
Kein 5.1 Surround Sound =(
Dis12 am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  10 Beiträge
Kein Surround trotz DTS 6 Kanal Tonspur
pointexxx am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  4 Beiträge
Philips W6205/10 WLAN Lautsprecher Surround
Jürgen142 am 16.02.2021  –  Letzte Antwort am 21.01.2022  –  6 Beiträge
Tritton 720+ kein Surround - kein Stereo
zanimax12 am 07.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  2 Beiträge
Kein Surround trotz korrekter Hardware
J4NN1CK am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  5 Beiträge
[SA-EX320]: Kein Surround-Sound
filout am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  7 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.250 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedHawkin
  • Gesamtzahl an Themen1.535.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.210.428

Hersteller in diesem Thread Widget schließen