Fußball WM beste Audio Dekodierung?

+A -A
Autor
Beitrag
softskiller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jun 2010, 14:12
Hallo,
jetzt zur WM schaut man ja viel Fußball.

Ich habe einen neuen Denon Receiver am TV angeschlossen mit DVB-T Empfang.

Was ist denn eigentlich der beste Surround Modus für Fußball?
Einfaches Pro Logic? Oder das neuere PLII Cinema? Oder eher PLII Musik für breiteren Sound, da wenig Sprache auf Center?

Die meisten Insider hier haben wahrscheinlich digitalen Empfang mit Dolby Digital.
Rainer_B.
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2010, 14:27
Das gute alte ProLogic kannst du in die Tonne hauen.

PL II Cinema und fertig.

Ansonsten gilt wie immer: Alles eine Frage des persönlichen Geschmackes.

Rainer
nfsgame
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2010, 16:57
Glaubensfrage, bzw nimm das was DIR ambesten gefällt ;).
Übrigens hab ich gerade geschaut, und das erste Spiel wird mit einfachem PCM-Stereo-Ton übertragen ;).
softskiller
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jun 2010, 17:03
Ach, deshalb sind meine Rears so leise, und ich höre vor allem Rauschen und leise Stadion-Atmosphäre, jedoch vor allem Center.
Denn dann wurde das Signal per DVB-T wohl auch nicht groß als Surround codiert.
Die Werbung ist dann wieder in Surround und Effekte und Musik kommen glasklar über die Rears.

Vielleicht sollte man dann doch lieber 5 Kanal Stereo wählen für die optimale Stadion-Atmosphäre.


[Beitrag von softskiller am 11. Jun 2010, 17:06 bearbeitet]
erddees
Inventar
#5 erstellt: 11. Jun 2010, 17:17

Denn dann wurde das Signal per DVB-T wohl auch nicht groß als Surround codiert.
Via DVB-T gibt es in Deutschland derzeit "nur" ein Stereosignal. Das kann aber mit dem Dolby PL II (siehe Hinweis von von Rainer_B.) ein bisschen aufgepeppt werden.
softskiller
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Jun 2010, 18:49

erddees schrieb:

Denn dann wurde das Signal per DVB-T wohl auch nicht groß als Surround codiert.
Via DVB-T gibt es in Deutschland derzeit "nur" ein Stereosignal. Das kann aber mit dem Dolby PL II (siehe Hinweis von von Rainer_B.) ein bisschen aufgepeppt werden.


Das ist mir klar. Aber man kann ja reines Stereo senden oder es Pro Logic codieren.
Andregee
Inventar
#7 erstellt: 11. Jun 2010, 21:00
via sat wird beides in dolby 5.1 übertragen.
ich habe dazu noch sport am yamaha dsp eingestellt.
das bringt nochmehr live atmosphäre,
gibts sowas bei denon nicht.
wohl eher nicht oder.
dann pl2 cinema nehmen.
Highente
Inventar
#8 erstellt: 11. Jun 2010, 21:34
Habe das Spiel über DVB-C mit meinem Technisat HD8-C gesehen. Der Ton in Dolby Digital 5.1 und das Bild in HD Qualität. Einen DSP Prozessor habe ich nicht zusätzlich eingestellt.

Highente
IchBinBushidosGuterJung...
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Jun 2010, 03:20
Ich Bekomme alles von der Telekom in Dolby Digital 5.1 und natürlich Full HD
da laufen sogar die werbungen und musik sender in Dolby Digital
msdl
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 12. Jun 2010, 03:24
also ard hd und zdf hd senden "nur" in 720p50 auflösung. nix mit "1080-fullhd". aber der sound kam in 5.1 an, und wurde bei mir auch so über optisches kabel an meine sony anlage weitergeleitet. funktioniert super (sound-einstellung ist auf "auto", also so wie's vom sender kommt).der sprecher ist nur vorn auf den boxen (v.a. center) zu hören, und der rest überall...
IchBinBushidosGuterJung...
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Jun 2010, 03:29
Bist du auch bei der Telekom mit Entertain?
nfsgame
Stammgast
#12 erstellt: 12. Jun 2010, 15:33

Highente schrieb:
Habe das Spiel über DVB-C mit meinem Technisat HD8-C gesehen. Der Ton in Dolby Digital 5.1 und das Bild in HD Qualität. Einen DSP Prozessor habe ich nicht zusätzlich eingestellt.

Highente

Hier kommt nur PCM an (meint der DVB-C-/AV-Receiver). Bei welchem Anbieter bist du?
Highente
Inventar
#13 erstellt: 12. Jun 2010, 17:03
Ich gucke die HD Programme über Kabel Deutschland.

Gruß Highente


Melde mich zur zweiten Hanlbzeit Argentinien :Nigeria ab.
nfsgame
Stammgast
#14 erstellt: 12. Jun 2010, 17:07
Hm, ich auch. Dann hab ich hier irgendwo den Wurm drinn .
IchBinBushidosGuterJung...
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Jun 2010, 17:45
Ich gucke es über Internet... die Telekom hat mir einen receiver gestellt der an meinen internet router über internet läuft und habe so ALLES in Dolby Digital 5.1 so wie Full HD 1080p
dafür sind mit der 22.000 kb/s leitung aber auch 70€ montalich fällig... aber der receiver ist TOP. 80GB speicherkapazität und aufnehmen ist auch möglich.... genau wie Pausieren eines films wenn man mal auf toilette muss oder so
also kann ih nur weiter empfehlen.. vorallem für die WM 2010 ist dies der HAMMER
Highente
Inventar
#16 erstellt: 12. Jun 2010, 22:33

nfsgame schrieb:

Highente schrieb:
Habe das Spiel über DVB-C mit meinem Technisat HD8-C gesehen. Der Ton in Dolby Digital 5.1 und das Bild in HD Qualität. Einen DSP Prozessor habe ich nicht zusätzlich eingestellt.

Highente

Hier kommt nur PCM an (meint der DVB-C-/AV-Receiver). Bei welchem Anbieter bist du?


Ich habe mir nochmal die Einstellungen an meinem Receiver abangesehen. Ich habe meinen Receiver mit Toslink an der AV Vorstufe.

Schau mal in deinen Einstellungen

Menü > Einstellungen > Toneinstellung

Hier habe ich gesehen das die Tonausgabe bei HDMI auf PCM voreingestellt ist. Wenn du den Ton über HDMI ausgibst solltset du hier Bitstream einstellen.

Gruß Highente


[Beitrag von Highente am 12. Jun 2010, 22:36 bearbeitet]
nfsgame
Stammgast
#17 erstellt: 12. Jun 2010, 22:45
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht , Danke , nun Funktionierts :).



Uploaded with ImageShack.us

Uploaded with ImageShack.us


[Beitrag von nfsgame am 12. Jun 2010, 22:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sound-dekodierung?
$ir_Marc am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  2 Beiträge
Einstellungen für beste Audio- bzw. Bild-qualität
Segelflugpilot am 10.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  12 Beiträge
Unterschiede bei der Dekodierung in Player<->AVR trotz HDMI?
Jackhammer2k am 19.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.09.2008  –  2 Beiträge
Entkopplung von Verstärkung und Dekodierung in Mehrkanalsystemen? Allgemeine Grundsatzfrage.
MauriceMoss am 10.08.2015  –  Letzte Antwort am 11.08.2015  –  8 Beiträge
Sound für WM-2010 (public viewing)
NFK am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  9 Beiträge
Kein Ton über ARC (WM 2014)
Deko_Rativ am 13.06.2014  –  Letzte Antwort am 17.06.2014  –  11 Beiträge
Beste Zeitschrift - Fachliteratur für Technikfreaks
Jamdoumo am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  6 Beiträge
Fußball ARD Rears kaum zu hören
Panzerballerino am 14.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.09.2015  –  27 Beiträge
?beste Einstellung?
Handrailangsthase am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  4 Beiträge
Beste Tonübertragung?
ic3fir3 am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedthorchh2
  • Gesamtzahl an Themen1.418.052
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.999.266

Hersteller in diesem Thread Widget schließen