verstaerker schaltet ab

+A -A
Autor
Beitrag
Timmey
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Dez 2003, 21:33
warum schaltet sich mein verstaerker bei ca. -20db immer ab?? ich hab 2 boxen a 65 watt sinus 100 watt musikleistung angeschlossen mein verstaerker hat 70 watt musik und 50 watt sinus leistung. liegt es daran das die boxen mehr watt ham ?? oder an was liegt das ? is es eigentlich besser fuer die ganze anlage wenn boxn mehr watt ham oder wenn der verstaerker mehr watt hat ?

und wenn ich meinen pc angeschlossen hab schaltet er noch frueher ab kann also nich besonders laut musik hoeren
Sveni0815
Neuling
#2 erstellt: 16. Dez 2003, 21:40
Fehlglaube, die Boxen sollten weniger Watt haben als der Amp, da der Amp zum Ende seiner Leistung die Töne (Frequenzen) Verzert und das der Tod für die Boxen ist. Also Boxen mit weniger Watt als der Amp. Das Abschalten kann an der Schutzschaltung des Amp liegen, der Schaltet ab wenbn er merkt das sein Ausgangssignal verzert.
Timmey
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Dez 2003, 19:33
wenn ich meinen verstaerker am PC angeschlossenen hab brummen meine boxen auch sehr oft was kann ich dagegen tun ???
ernst99
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Dez 2003, 20:40
Hey Timmey,

hatte es auch mal, dass mein Verstärker von Zeit zu Zeit abschaltete. Da lag es daran, dass ich die Lautsprecherkabel etwas unsauber angeschlossen hatte. Da gab es dann eine "Kurzschluß" von vielleicht nur einer Litze mit dem Gehäuse des Verstärkers und da hat er sich ausgeschaltet. Das Problem war aber auch bei niedrigeren Lautstärken (Litze wurde warm und bog sich dann an das Gehäuse). Versuch es einfach mal, die Kabel ganz sorgfälltig anzuschließen. Ist erst mal der günstigste Test bevor Du eine neue Anlage holst (es sei denn Du braucht einen Grund ;-))).

Viel Erfolg
Sveni0815
Neuling
#5 erstellt: 17. Dez 2003, 21:53
Brumen ist eine Erdungsschleife. Da bekommst im Fachhandel einen Entstörfilter für. Sollte so um die 20 EUR kosten
Marley
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 17. Dez 2003, 22:06
Dein verstärker schaltet sich womöglich ab, weil deine Boxen zu viel Leistung ziehen.
Probiers mal mit kleiner Boxen.
muzzy81
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Dez 2003, 15:09
Hi all!!

check doch mal die anschlüsse, wenn du auch so eine freundin hast wie ich, die dir deine anlage sbotiert, indem sie einfach beide kontakte an der box miteinander verbunden hat.

sehr bösartig!!!

mfgm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstaerker fuer 5.1 rearspeaker
Canton-Lover am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  2 Beiträge
180 Watt Boxen an 100 watt verstärker
Awedel97 am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  28 Beiträge
60 Watt sinus / 100 Watt musik an AV
tellerstopfen am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Wieviel Watt?
redmalte am 22.08.2002  –  Letzte Antwort am 29.08.2002  –  16 Beiträge
Watt oder Watt ???
Batschki am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  22 Beiträge
15 Watt Boxen an 100 Watt Receiver?
Ghostrider1911 am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  136 Beiträge
250- watt sinus welcher verstärker ???
optix2005 am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  37 Beiträge
Krachen bei Yamaha Verstaerker-Was tun?
stadler262 am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  3 Beiträge
Verstärker hat mehr Watt als Boxen
Jojojoxx am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  5 Beiträge
Power des verstaerkers
Timmey am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.613 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYakukosch
  • Gesamtzahl an Themen1.443.538
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.956

Hersteller in diesem Thread Widget schließen