Verstärkerleistung

+A -A
Autor
Beitrag
oert
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Dez 2003, 17:20
Hallo,
ich hab daheim eine etwas ältere Kompaktanlage und ich wollte wissen ob man irgendwie herausfinden kann wieviel Watt die hat?
Schon mal danke im Voraus
MARCi
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 24. Dez 2003, 18:15
sehr allgemein nimm die ausgangsleistung (menge watt die es aus dem Netz saugt) teil die durch 4 und du hast ungefahr einen nennleistung

also 200 w / 4 = 50 watt / kanal
400 w/ 4 = 100 watt / kanal

meistens steht es bei der netz anschluss !

oder im google marke und typ eingeben

zum beispiel

sony str-de545

und dan uaf suchen drucken..

www.google.de
oert
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Dez 2003, 19:51
Okay dann hat sie 25 Watt pro Kanal :-)
Danke
MARCi
Peter_H
Inventar
#4 erstellt: 24. Dez 2003, 20:01
Hi,

einfach hinten aufs Typenschild der Anlage (meist beim Netzsteckereingang schauen wieviel Leistungsaufnahme das Teil hat, und dann wie o.g. durch die Anzahl der Lautsprecherkanäle teilen.

ABER: Auch da muß man dann noch mal etwa 20% abziehen, weil etwas Verlustleistung mit einberechnet gehört (Abwärme des Gerätes, etc.)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel Verstärkerleistung brauche ich für "Sinus 180WATT" ?
The_Whip am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  2 Beiträge
Wieviel Watt sind sinnvoll
marcuso am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  4 Beiträge
Wieviel Watt braucht man?
Peter_Wind am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  8 Beiträge
Verstärkerleistung?
DoKi-Smiley am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  7 Beiträge
Wieviel Watt
Emo am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  5 Beiträge
wieviel watt an 4 ohm?
gunna21 am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  9 Beiträge
Wieviel Watt?
redmalte am 22.08.2002  –  Letzte Antwort am 29.08.2002  –  16 Beiträge
Verstärkerleistung
Smags am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  9 Beiträge
wieviel Watt endstufe für 2 mal 350 Watt
tweedy am 15.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.04.2004  –  3 Beiträge
& Ohm Lautsprecher, welche Verstärkerleistung?
DonVito80 am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedWonwon91_
  • Gesamtzahl an Themen1.443.062
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.054

Hersteller in diesem Thread Widget schließen