ARC über HDMI geht nicht - Samung / Pioneer

+A -A
Autor
Beitrag
JimKnopf333
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jun 2011, 14:16
Hallo liebe Gemeinde,

ich hab' endlich meinen Pioneer VSX 921. Dieser unterstützt ARC über HDMI, genauso wie mein Fernseher: Samsung UE55C6700. Das heißt, ich kann ein optisches Kabel sparen, eigentlich....

Das Problem: wenn der Reciever eingeschaltet ist, kommt der TV-Ton nicht aus den Boxen. Wenn Reciever aus, kommt der Ton aus den TV-Lautsprechern. Das komische ist: wenn ich die Lautstärkeeinstellung am Revierver änder, wird mir das am TV angezeigt - es kommt bloß kein Ton!

ARC und Anynet habe ich beim Reciever über den HDMI-Setup eingeschaltet. Auch im Fernseher ist Anynet eingeschaltet. Angeschlossen ist ein 1.4 HDMI-Kabel - am Reciever an Line-Out, am TV an HDMI 2.

Kennt jemand eine Lösung?
Vielen Dank!
Highente
Inventar
#2 erstellt: 18. Jun 2011, 16:46
Ich kenne den TV nicht aber bei einigen TV Geräten muss im Menü auf externe lautsprecher eingestellt werden. Prüfe doch mal ob das bei deinem TV auch so ist.

Highente
davidcl0nel
Inventar
#3 erstellt: 18. Jun 2011, 19:28

JimKnopf333 schrieb:
am TV an HDMI 2.


Und ist das der HDMI der ARC kann? Das können nicht alle Ports, sie sind extra beschriftet bzw in der Anleitung angegeben.
JimKnopf333
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jun 2011, 19:39
ich hab' grad überprüft. Die Einstellung steht auf Ext. Lautsprecher.
JimKnopf333
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jun 2011, 20:00
so, jetzt hab ich was entdeckt:
in der Anleitung, die ich als Druckversion habe, steht auf Seite 45:

Die ARC-Funktion ermöglicht digitale Tonausgabe mit Hilfe des HDMI IN 2(ARC) Anschlusses und sie kann nur
genutzt werden, wenn das Fernsehgerät an einen Audioempfänger angeschlossen ist, der die ARC-Funktion
unterstützt.


Die neuere Version der Anleitung (für das selbe Modell!!) an der gleichen Stelle:

Schließen Sie das Glasfaserkabel an das Fernsehgerät und den Receiver an.

Verkauft wurde das Gerät mir den Hinweis aus ARC. Das stand damals definitiv in den Amazon-Details. Heute fehlt die Angabe. Die haben das einfach wieder rausgenommen - vermutlich, weil es eh nicht funktioniert hat! Oder gibt es jemanden mit einem Samsung XXC6700, bei dem ARC geht?
dialektik
Inventar
#6 erstellt: 18. Jun 2011, 20:21
Was steht denn eigentlich am HDMI-Anschluss? I.d.R steht bei ARC fähigen Anschlüssen auch ARC dran


n der Anleitung, die ich als Druckversion habe, steht auf Seite 45:

Wenn dem so ist: Samsung kontaktieren. Zugesicherte Eigenschaft ist nicht vorhanden.


[Beitrag von dialektik am 18. Jun 2011, 20:27 bearbeitet]
JimKnopf333
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Jun 2011, 20:32
war ja klar: am Fernseher stehts nicht, aber wie gesagt, in der Anleitung!
Highente
Inventar
#8 erstellt: 19. Jun 2011, 06:16
Also dann entweder das Gerät zurückgeben, weil eine zugesicherte Eigenschaft nicht vorhanden ist oder ein SPDIF Verbindung herstellen. Klanglich ist es macht es keinen Unterschied ob HDMI oder SPDIF. Ist halt nur ein zusätzliches Kabel.

Highente
JimKnopf333
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Jun 2011, 06:19
Auf ein Toslink wird es wohl hinauslaufen. Der Aufwand des zusätzlichen Kabelverlegens ist sicher kleiner als den Fernseher zurückzuschicken.

Ein bisschen fühl ich mich aber schon verschaukelt von Samsung!
davidklein
Neuling
#10 erstellt: 18. Dez 2011, 19:19
Hi,

habe auch einen VSX-921 und einen Samsung PS64D8090. Der Fernseher hat HDMI2(ARC) Anschluß.
Das ganze hat auch schon mal funktioniert.

Mein kleiner Sohn hat am VSX mal einige Tasten auf der Fernbedienung gedrückt, seitdem funktioniert die Tonausgabe über HDMI nicht mehr.

Kann man diese Funktion am Receiver ein- bzw. ausschalten? Auch wird das Setup des VSX nicht mehr am Fernsehen angezeigt. Alle anderen angeschlossenen Geräte wie PS3, XBOX, usw. funktioniert.

Kann mir jemand helfen? Auch die Lautstärkenregelung des VSX wird nicht mehr am Fernweh angezeigt sowie es vorher war.

Gruß

David
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ARC-Funktion Problem
rookie08 am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  7 Beiträge
Tonausgabe über ARC viel leiser?
Rennhobel am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2015  –  4 Beiträge
Eigenbau-Lösung für HDMI ARC
Zomb am 01.01.2019  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  2 Beiträge
AV-Receiver mit 2x HDMI OUT ARC
marcus_locos am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 11.01.2019  –  12 Beiträge
Verständnis Frage: Funktionsweise ARC
Codon am 16.11.2018  –  Letzte Antwort am 07.12.2018  –  7 Beiträge
Wieso gibt der TV Audio Bitstream nur über SPDIF und nicht über (ARC)-HDMI aus?
Hifi-Theodor am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 11.12.2016  –  11 Beiträge
Pioneer VSX-917V kein 5.1 über HDMI :-(((
Technikheini am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  4 Beiträge
Receiver: Pioneer VSX-2016. HDMI.
Menig am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  5 Beiträge
HDMI+Optsiches Kombi geht nicht!
intasu am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  5 Beiträge
Pioneer VSX-LX50
Ultralutz am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedWolfensteinArt
  • Gesamtzahl an Themen1.460.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.774.518

Hersteller in diesem Thread Widget schließen