Harman/Kardon AVR 1550

+A -A
Autor
Beitrag
Mr._Ed
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2003, 07:02
Hallo, Leute!

Ich habe da mal ´ne Frage: Ich habe mir vor kurzem einen Harman/Kardon AVR 1550 gekauft. Ich weiß - das ist vielleicht nicht das Ultimative, für mich aber ausreichend.
Ich habe Gestern das Gerät angeschaltet (in den Stand-by-Modus) und es dann über die Tastes "Source" am Gerät in Betrieb gesetzt. Es erschien "AM/FM" und aus den Boxen kam lediglich ein lauter Rauschen, so als ob kein Sender empfangen würde. Man hörte den Sender aber im Hintergrund. Ebenso war es mit allen anderen gespeicherten Sendern.
Ich habe dann auf "CD" umgeschaltet. Das Rauschen war immer noch da. Nach nochmaligen zurückschalten auf "FM/AM" verschwand das Rauschen nach ein paar Sekunden.

Muß ich das Teil jetzt umtauschen, oder handelt es sich hier um ein bekanntes Phänomen (wenn z.Bsp. der Receiver am Gerät angeschaltet wird und nicht per Fernbedienung)?
fatzke
Stammgast
#2 erstellt: 08. Okt 2003, 15:21
Hört sich so an als ob der interne Speicher leer war.Nach ca. 2 Wochen in denen der AVR nie in Betrieb war(also kein Stand-By) passiert dies.Der gleiche Effekt wie bei einem Reset also.Prinzipiell soltest du Verstärker aber immer auf Stand-By lassen.Das schont das Gerät und es gibt sogar Leute die Ihren Verstärker erstmal warmlaufen lassen,weil dann der Klang besser wird.Manchmal bilde ich mir sowas auch ein,kann aber auch nur Vodoo sein.

MfG Fatzke
Mr._Ed
Neuling
#3 erstellt: 08. Okt 2003, 20:10
Danke für die schnelle Antwort!
Aber das Gerät wurde noch nicht einmal vor 24 Std. außer Betrieb genommen. Kann der leere Spreicher trotzdem der Grund sein?
Ich schalte den Receiver eigentlich immer komplett aus (der gute, alte Stromspar - Gedanke). Jetzt überlege ich mir natürlich, das zu ändern.
Das geschilderte Problem ist übrigens nach mehreren Versuchen auch nicht wieder aufgetreten.

Kann mal nicht was einfach sein?
fatzke
Stammgast
#4 erstellt: 10. Okt 2003, 14:01
Sorry aber dann weiß ich auch nicht woran es liegen könnte.Schreibe doch einfach einmal eine E-Mail an HK.Und sieh mal in der Anleitung nach wieviel Watt der im Stand-By verbraucht.Dürften so ca. 3 Watt sein schätze ich.Aber die wäre es mir Wert.

MfG Fatzke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
harman & kardon AVR 1550
endless_ownage am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  3 Beiträge
Harman Kardon AVR 1550
kyote am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  2 Beiträge
Fragen zum harman/kardon AVR 1550
M4RV am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  16 Beiträge
Harman Kardon AVR 8500
rustydiamond am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  2 Beiträge
harman/kardon AVR 18
floshi am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  5 Beiträge
Unterschied Harman/Kardon AVR 1500 und AVR 1550
MaxDaHex am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  3 Beiträge
Qualität von Harman Kardon AVR?
Audio am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  15 Beiträge
Harman Kardon AVR 80
Harcon am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  4 Beiträge
Harman Kardon AVR-130 schaltet ständig in Stand-By
Mwart am 31.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  8 Beiträge
Harman/Kardon AVR 5500
RulingTex am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedschwan80
  • Gesamtzahl an Themen1.443.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.668

Hersteller in diesem Thread Widget schließen