VSX-D814 Lautsprecheranschluss A und B

+A -A
Autor
Beitrag
klaus2002
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mrz 2005, 09:40
Hab mein Teufel Motiv4you an meinem Pioneer VSX-D814, die Fronts habe ich an Lautsprecheranschluss A angeschlossen!
Das automatische Einmesssystem des Pioneers hat diese automatisch und auch richtig als "small" definiert!

Für den reinen Musikgenuss hab ich mir 2 DALI AXS 3000 bei lostinhifi geordert,welche auch kräftigen Bass spielen können!
DIese möchte ich an Lautsprecherpaar B anschließen und als "Large" definieren! Ist dies möglich??

Ich möchte also,bei DVDs meine 5.1 Anlage (Lautsprecher A "small") nutzen und bei Musik meine Stereo Lautsprecher an Anschluss B als "Large" nutzen, d.h. ich möchte nur auf "Speaker" drücken müssen um in den jeweiligen Modus zu kommen!

Wer hat den Pio D814 in ähnlicher Kombination in Betrieb und kann mir weiterhelfen???

Bin für jede Antwort dankbar!!!

Gruß
Klaus

PS: Die Lautsprecher sind noch nicht da, würde aber halt vorher gerne wissen woran ich bin, und ob ich das so betreiben kann!


[Beitrag von klaus2002 am 03. Mrz 2005, 09:43 bearbeitet]
klaus2002
Stammgast
#2 erstellt: 03. Mrz 2005, 10:17
Hab mir folgendes überlegt:

Wenn ich A und B nicht einzeln als "large" bzw "small" definieren kann,könnte ich doch die Fronts des Teufel Systems auf "Large" stellen... Die Satelliten haben nämlich eine eigene Frequenzweiche die alles unter 120Hz "absägen"!

Die Einstellung des "Subs" ist auf "YES",d.h. LFE-Kanal- und Bassfrequenzen der kleinen Lautsprecher werden an den Sub weitergegeben!

Wenn ich aber die Fronts als "Large" definiere, dann gehen bei Betrieb mit den Teufels doch die Bassfrequenzen der Fronts verloren...

Es gibt noch die Sub Einstellung "PLUS":

LFE-Kanal- und Bassfrequenzen aller Lautsprecher werden an den Subwoofer weitergegeben wobei die "großen" Lautsprecher ("Large") ebenfalls Bäse ausgeben!

Nun meine mögliche??? EInstellung:

Speaker A 5.1:
- Fronts "Large" (macht nichts, da die Teufels ne Frequenzweiche haben)
- Sub auf PLUS
-> müsste genauso klingen wie vorher

Speaker B 2.0:
- Die Fronts sind auf "Large" und spielen das volle Frequenzspektrum!
- Der Sub ist aus,würde aber bei Einschalten die (da Einstellung PLUS) die LFE-Kanal- und Bassfrequenzen der Fronts spielen
-> müsste unbeschnittenen Stereo Sound haben


Kann mir jemand meine Theorie bestätigen???


[Beitrag von klaus2002 am 03. Mrz 2005, 10:17 bearbeitet]
Datonate
Stammgast
#3 erstellt: 03. Mrz 2005, 13:30
Hi, ich habe auch den D814 --> geiles Teil

Ich muss zugeben, ich haben den neu und im Grunde noch wenig Ahnung von den ganzen einstellungsmöglichkeiten.

Ich habe bei mir atm meine Fronts an die anschlüsse Front gelget und meine beiden hinteren Speaker an die Anschlüsse Souuround--> wobei ich nicht weiß ob diese nicht an Souuround Back müssen (was ist der Unterschied)?

Was jetzt komisch ist, wenn ich den Tuner anwerfe kommt nur auf den Fronts Musik und nicht auf den hinteren Speakern--> ok ist ja nur ein Stereo Signal, aber es müsste doch zu machen gehen, dass hinten auch Musik kommt.



Und du erwähntest, dass, wenn man auf Speakers klickt, die jeweiligen modis gestartet werden?

Was kann man da für Modis Speichern?


MFG Dato

P.S.: ich habe als Front-Speaker 2 Bassreflexboxen angeschlossen--> aber irgendwie bringen die kein Bass--> ist das normal, dass die fronts keinen Bass bringen sondern nur der Woofer? Ist ja jetzt im Grunde noch ein 4.0 System?


[Beitrag von Datonate am 03. Mrz 2005, 13:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VSX-D814 MCACC
christstyle am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  5 Beiträge
Pioneer VSX-D814: Leistung bei A und B gleich?
tjhooker am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  16 Beiträge
VSX-D814 - Video/Audioumschaltung
thE_29 am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  3 Beiträge
Pioneer VSX-D814
Peter_Pan am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  14 Beiträge
Pioneer VSX-D814 - Videokonvertierung?
ProfessorChaos am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  2 Beiträge
Pioneer VSX-D814
TheStatement am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  2 Beiträge
Poineer vsx-d814 mit Plattenspieler
hecht_19 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  2 Beiträge
Pio VSX-D814 - kein Mukks!!
claus26 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  2 Beiträge
Klangprobleme bei Pioneer VSX-D814
tweetymann am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  4 Beiträge
Anleitungs-frage zu VSX-D814
digitalSound am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMartin1970?
  • Gesamtzahl an Themen1.452.115
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.628.731

Hersteller in diesem Thread Widget schließen