Bei wem lauft der DVP5990/12 mit externer Festplatte?

+A -A
Autor
Beitrag
superrichie_68
Neuling
#1 erstellt: 05. Sep 2008, 09:29
Hallo an alle Profis

ich habe mir vor kurzem den Philips DVP5990/12 bestellt und habe nun folgendes Problem:

Ich habe den Player an eine externe 3,5 Zoll Seagate 250GB Festplatte über USB angeschlossen, formatiert mit FAT32.

Die Festplatte wird erkannt und die Ordner werden dargestellt,
aber in den Untermenüs sind keine Daten z.b. Bilder in JPEG
vorhanden.

Über ein 4GB Flash-Disk Laufwerk wird alles egal ob avi oder
jpeg abgespielt.

Wer kann mir weiterhelfen? Ich glaub ich hab mal gelesen man darf nicht so viele Unterordner anlegen - finde aber den Beitrag nicht mehr.

Oder ist es so daß die Seagate Festplatte doch nicht 100% funzt obwohl der Player die Platte erkannt hat?

Wer hat einen Tip für mich? - danke schon mal......

Gruß

superrichie_68
xutl
Inventar
#2 erstellt: 05. Sep 2008, 09:41
Anscheinend kann Dein Phillips nix mit den Daten in Untermenues anfangen.

Diese Menues werden angezeigt, weil DIESE Angaben ganz vorne auf der Platte stehen.

Eins tiefer geht dann nicht mehr.

Dein Stick dürfte bei 4Gb keine Untermenues haben.
Mach mal welche drauf und teste es.

Sollte es doch funktionieren haben wir hinsichtlich der wesentlich größeren Festplatte u.a. noch die eine Hürde bei 32GB, eine weitere bei 128GB usw. usw.
superrichie_68
Neuling
#3 erstellt: 05. Sep 2008, 10:02
Hallo,

danke für die schnelle Antwort, ich werde es heute nachmittag mal testen.

Falls sich was positives einstellt, werd ich es berichten.

P.S.: Mein Sandisk 4GB Stick hat Untermenüs drauf.

MfG

superrichie_68


[Beitrag von superrichie_68 am 05. Sep 2008, 10:04 bearbeitet]
superrichie_68
Neuling
#4 erstellt: 08. Sep 2008, 08:44
Hallo,

hab also am WE den DVP5990 noch mal probiert und muss sagen das Gerät hat mich vollends überzeugt. Folgendes konnte ich feststellen:

1. Festplatte muss mit Fat32 formiert sein (bekannt).

2. Der Player kann meine Seagate Festplatte bis max. 200 GB
lesen.

3. Habe verschiedene Ordner angelegt, mit mehren Untermenüs,
alle wurden fehlerfrei gelesen (Musik, DVD, Bilder usw.).

4. Der Player kann von der Festplatte Bilder abspielen und
gleichzeitig ebenfalls von der Festplatte MP3`s abspielen

5. Habe mit CloneDVD eine DVD auf die Seagate HDD gerippt
und siehe da der Player spielt direkt .vob Files von der
Festplatte ab und zwar den kompletten Film. Er springt
alle Kapitel selbstständig ab (z.B. 1.vob, 2.vob, 3.vob

6. Das lästige Umwandeln in avi und das zusammen führen
der einzelnen Dateien kann man dann vergessen

Natürlich sind die Daten dann nicht so klein wie bei
.avi Dateien ;-)

Getestet mit der Firmware 34 von der Philips HP.

Hoffe ich konnte ein paar Fragen klären

Gruß

superrichie_68
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Philips DVP5990
Xaero am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  12 Beiträge
Unterschied Philips DVP5990 / 3360
raskolnikov am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.01.2010  –  2 Beiträge
Orientierungslos: DVP5990/12 ; DVD-S663 ; DV-610AV-K
royal-ts am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  4 Beiträge
DVD player mit externer Festplatte aufrüsten?
Don_Julio_88 am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  10 Beiträge
Mediaserver mit Externer Festplatte und DVD-Player?
NeoTheOne am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  10 Beiträge
Philips 5980/12 Festplatte
Chicken1a am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  2 Beiträge
Philips DVDR7300 und DVP5990 parallel?
dickesb am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
frage zu externer festplatte an dvd player (unterordner).
marritn am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  2 Beiträge
DVP5990- Maximale Größe der Festplatte. Frau weiß mal wieder nicht weiter. ;-(
Melanie12 am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  3 Beiträge
Phillip 5990 Fragen zu externer Festplatte und FW
Mr_Anderson23786 am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.947 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedI_<3_Bass
  • Gesamtzahl an Themen1.525.312
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.019.714

Hersteller in diesem Thread Widget schließen