DVD-Player brummt und Film bleibt stehen

+A -A
Autor
Beitrag
Wildbad-Finder
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Feb 2017, 16:26
Hallo Hifi-Freunde,

ich habe da mal eine kurze Frage zu meinem DVD Audio/SACD-Player Denon DVD-2900.

Dieser brummt bei bestimmten DVDs, zum Beispiel Harry Potter Teil 7 oder einem Reisebericht der BBC, also bei Originalveröffentlichungen.

Das Brummen des Laufwerks ist während der gesamten Wiedergabe vorhanden und wird gegen Ende lauter - mit dem Ergebnis, dass das Bild irgendwann anfängt zu stolpern und der Film letztendlich einfriert. Wenn ich die DVDs dann aus dem Schacht hole und in meinen günstigen Blu-ray-Player von Panasonic tue, kann ich die Filme problemlos zu Ende schauen...

Meine Vermutung: Eine Unwucht in der DVD, die der Denon-Player einfach nicht mag?!?

Liege ich damit richtig oder muss der Player in die Wartung bzw. kündigt sich das Ende des Lasers an?

Es sind immer die gleichen Medien, die meisten anderen meiner DVDs laufen bisher sauber durch.

...fragt mit besten Grüßen:

Dietrich
dieselpilot
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Feb 2017, 20:26
Ich kann es nur aus eigener Erfahrung schildern.

Ich habe ebenfalls einen Denon DVD 2900 und der ist auch noch im Einsatz. Vor ca. 2 Jahren hat er dann keine CD´s mehr abgespielt und bei DVD´s meistens mit sehr hoher Drehzahl gewerkelt. Zudem wurde nicht jede DVD, insbesondere Double-Layer wurden nicht mehr abgespielt.

Wenn also die hohe Drehzahl, mit welcher der Denon mehr oder weniger erfolglos versucht, die Daten auszulesen, deinem beschriebenen "Brummen" nahe kommt, könnte ggfs. ein ähnlicher Defekt bei dir vorliegen. Die Lasereinheit gibt es neu z. B. in der Bucht. Der Austausch ging mir leicht von der Hand. Lediglich aufpassen muss man beim Öffnen einer Lötbrücke, welche statischer Aufladung und damit verbunden wohl einem Defekt der Lasereinheit in ausgebautem Zustand vorbeugen soll.
Nick_Nickel
Inventar
#3 erstellt: 27. Feb 2017, 12:45
Wenn HP 7 schon mal gelaufen hat ohne das der Player brummt vermute ich das die Laufwerkseinheit ein Fehler hat.
Welle ausgeschlagen oder so was ähnliches.
Ob eine Reaparatur sich noch lohnt wage ich zu zweifeln.
Ein neues Abspielgerät ist günstiger als eine Reparatur.
Wildbad-Finder
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Feb 2017, 15:58
Hallo zusammen,

also: Harry Potter 7 lief noch nie ohne Brummen auf meinem Denon 2900. Das war von Anfang an ein Problem... Wenn das Brummen auftritt, vibriert der ganze Player spürbar... Vielleicht wird es wirklich Zeit, ihn langsam stillzulegen. Ich werde ihn halt so lange benutzen, bis gar nichts mehr geht und dann sehe ich alles nur noch mit dem Blu-ray-Player. Schade eigentlich, der 2900 ist einfach schön und edel...

Danke für Eure Rückmeldungen!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Player bleibt stehen
tinchen66 am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  9 Beiträge
DvD-player brummt manchmal . umwuchtung ?
XoReZ am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  5 Beiträge
Mein DVD Player brummt!
DOSORDIE am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 19.09.2003  –  2 Beiträge
DVD Denon 1940 -- Bild bleibt stehen!
oeribert am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  5 Beiträge
dvd player bleibt dauernd hängen wieso?
goofs am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  2 Beiträge
HTS-8100 DVD-Player spinnt
PeterAGM am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  3 Beiträge
Problem beim DVD-Brennen: Bild bleibt mehrmals pro Film stehen!!! Was soll das?
sick_boy am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  42 Beiträge
DVD Player mit Film-Wiedergabe über USB?
CrazyLexx am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  3 Beiträge
Welcher DVD-Player? 50% Film - 50% Musik
cv80 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  2 Beiträge
DVD-FILM zu dunkel?
Voodo am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.432 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedShangTsung7
  • Gesamtzahl an Themen1.531.758
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.146.299

Hersteller in diesem Thread Widget schließen