Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tapedeck an Notebook anschließen.

+A -A
Autor
Beitrag
Kati-HH
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2008, 09:49
Hallo zusammen,

ich möchte meine alten Cassetten via Y-Kabel von meinem Tapedeck über Tuner auf mein Medion Notebook überspielen.

Nachdem ich nun schon das erste Problem mit meiner Soundkarte überwunden habe (er meinte, Soundkarte ginge nur zum wiedergeben ), kaufte ich eine USB-Soundkarte.

Nun wird von dem Programm immerhin schon erkannt, dass da etwas läuft, aber die Sprache aufnehmen (es handelt sich um alte TKKG Cassetten) tut es nicht.

Habe auch schon die verschiedensten Line-out Stecker Varianten probiert.

Was mache ich falsch?
Katrin


Y-Kabel - Philips 3.5mm Stereo
Receiver - Technics Receiver SA-GX 200
Tape - Grundig CF 35
PC - Medion MD 96290
cr
Moderator
#2 erstellt: 03. Okt 2008, 11:31
Wieso hier ein Tuner ins Spiel kommt, ist dem Außenstehenden leider unverständlich.
Normalerweise verbindet man die Quelle (hier Tapedeck) mit Cinch/3,5mm-Kabel mit dem Eingang der Soundkarte.
Accuphase_Lover
Inventar
#3 erstellt: 03. Okt 2008, 14:51
Hallo Katrin !

Auch mich verwirrt der "Tuner" hier.
Welches Programm willst du zum Aufnehmen eigentlich verwenden und wie hast du es (Treiber !) konfiguriert ?
Kati-HH
Neuling
#4 erstellt: 03. Okt 2008, 16:24
Mir hat der Verkäufer bei einem namenhaften (entschuldigung) Technikmarkt geraten, erst das Tapedeck mit dem Receiver (Tuner) und dann das ganze mit dem PC zu verbinden.
Deswegen der Umweg.

Aber ich habe das Problem grade in den GRiff bekommen und es funzt supi.
Vielen Dank für eure Zeit!

Katrin
cr
Moderator
#5 erstellt: 03. Okt 2008, 23:22
Alles klar.
Verständnisproblem weil Receiver und Tuner etwas ganz anderes ist (Tuner ist reiner Rundfunkempfänger ohne Verstärker und hat keine Eingänge außer Antenne).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook an Stereoanlage anschließen
Matthi1 am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
Notebook an TV anschließen
sforce81 am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  6 Beiträge
Notebook an Verstärker anschließen
senshu19 am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  7 Beiträge
Teufel CEM an Notebook anschließen
Slipkorn2004 am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  6 Beiträge
Notebook/Rechner an Verstärker anschließen
crunchtime am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  8 Beiträge
Lcd Tv an Notebook anschließen, HILFE
hawk47 am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  3 Beiträge
Notebook per HDMI an HiFi-Verstärker anschließen?
Sidney_2 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  16 Beiträge
Teufel e350 inkl. Decoderstation an Notebook anschließen
Woodstock91 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  7 Beiträge
TV-Anschluss an Notebook
RoCo am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  5 Beiträge
Notebook an Hifiverstärker
wayan am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Goldring

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 79 )
  • Neuestes MitgliedNightscr3am
  • Gesamtzahl an Themen1.345.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.356